Bereits Anfang September haben wir euch darüber informiert, dass der LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon (75192) in 2018 nicht mehr exklusiv in den LEGO Brand Stores sowie im hauseigenenen Online-Shop verkauft wird, sondern nach dem Jahreswechsel auch im freien Handel in den Verkaufsregalen landen wird. Und genau dies ist jetzt passiert.

Wie Will von Hothbricks berichtet, ist das 800 Euro teure LEGO Star Wars Set bereits im Online-Shop der französischen Kette fnac gelistet und soll dort ab dem 9. Januar auch erhältlich sein, zum gleichen Preis wie im LEGO Online-Shop übrigens.

Außer ein paar Gerüchten gibt es hierzulande zur Verfügbarkeit des LEGO Star Wars Millennium Falcon (75192) im freien Handel noch nichts. Wie wir gehört haben, wird das Mega-Set wohl auch bei Galeria Kaufhof zu haben sein, allerdings erst Ende des ersten Quartals. Noch einmal der Hinweis, dies sind unbestätigte Informationen. Mit Erscheinen der neuen LEGO Kataloge für das erste Halbjahr 2018 dürfte die Frage dann vielleicht beantwortet werden.

12 KOMMENTARE

    • Außer dieses Modell ist davon ausgenommen, wer weiß was sich der Handel da einfallen läßt.
      Hoffe es zwar nicht, aber man weiß ja nie.

    • Natürlich, das war doch von Anfang an klar. 20 % mindestens bei Kaufhof und TRU. Macht bei dem Preis schon einiges aus. Wer warten kann, wird belohnt.

      • Und Du glaubst dass der in absehbarer Zeit im Einzelhandel gut verfügbar ist und du dann auch noch 20% Rabatt absahnen kannst. Junge Junge…der war im Herstellershop jedes Mal binnen Minuten ausverkauft….6.000 Exemplare in weniger als 2 Stunden. Wenn Galeria und Co. 50-100 Exemplare bekommen, wie hoch ist dann deine persönliche Chance einen zu bekommen? Bei der Apollo haben Galeria & Co. über viele Wochen pro Filiale immer mal wieder 1-3 Exemplare bekommen.

        Vor sommer 2018 wirds den MF nirgendwo in entspannter Menge geben. Punkt aus Mickey Maus.

  1. Die verdienen sich so eine goldene Nase damit das sie gar nicht aufhören können den zu produzieren und deshalb wirds den irgendwann im Überschuss geben!

  2. Tja, von meiner Seite sehr enttäuscht von LEGO. Zwei Monate Zeit und nicht in der Lage entsprechende Kapazitäten zu produzieren. Ich hatte ja gehofft, einen MF als Geschenk zu Weihnachten zu organisieren, hätte nicht gedacht, dass es Weihnachten 2018 Wird. So langsam glaube ich, dass der Berliner Flughafen noch vor dem MF steht.

  3. Hallo,

    bei uns gibt es einen MF Zuviel. Hatten zwei den selben Gedanken um den anderen zu überraschen.
    Nun die Frage, wer kommt aus der Gegend von Berlin und möchte einen MF noch vor dem 24.12. zum verschenken oder für sich haben…

    Gruß
    Berliner Junge

  4. Wunder geschehen doch noch 🙂 Heute im Frankfurter LEGO Store einen MF bekommen. Zwar keine 20% günstiger, aber immerhin mit doppelten VIP Punkten. Die Feiertage sind gerettet, daher muss ich nach meiner vorigen Kritik jetzt auch mal ein LOB an das LEGO Team in Frankfurt schicken. DANKE!

      • Stimmt, der Falke war doch nur einfach gepunktet. Aber egal, wenigstens noch vor Weihnachten einen bekommen 🙂 Da haben wir beim Kauf wohl einander vorbei gesprochen. Steht ja auch nochmal expliziet in der Beschreibung, dass der Falke ausgenommen ist von der Aktion.

  5. War vorgestern im Lego Store Wien SCS und hab mich dort furchtbar beschwert das es kein MF gibt obwohl ich rechtzeitig einen reserviert habe.

    Gestern bekam ich dann einen Anruf vom Lego Store und bekam einen.

    Am Ende lohnt sich also Beschweren doch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.