In der vergangenen Woche waren Christian und ich anlässlich der LEGO Fan Media Days 2017 für ein paar Tage in Billund und natürlich haben wir uns auch im LEGO Store des LEGOLAND Billund umgeschaut. Neben den beiden neuen Polybags zu LEGO City und LEGO Batman Movie, die es bei qualifizierten Einkäufen gratis dazu gab, fanden wir in den Shop-Regalen noch ein ganz besonderes Highlight: LEGO Minecraft The Mountain Cave (21137).

LEGO Minecraft The Mountain Cave (21137) im frühen Verkauf. (Foto: PROMOBRICKS)
2.099 DKK, umgerechnet 283 Euro kostet das Set im LEGOLAND Shop. (Foto: PROMOBRICKS)

Das brandneue Set wurde kürzlich erst offiziell vorgestellt und ist erst ab dem 15. Juni 2017 in allen LEGO Brand Stores sowie im hauseigenen Online-Shop für Fans mit einer LEGO VIP-Kundenkarte erhältlich. Der reguläre Verkaufsstart ist am 1. Juli. Warum es das Set bereits so früh im LEGOLAND Billund zu kaufen gibt, ist nicht bekannt – aber auch nicht wirklich verwunderlich. So gab es in der Vergangenheit immer wieder Set-Neuheiten, die vor dem offiziellen Release-Termin im LEGOLAND Shop erhältlich waren. Ein Beispiel dafür ist auch die aktuelle LEGO Minifiguren Sammelserie 17 (71018), die Parkbesucher dort bereits drei Wochen vor dem Verkaufsstart kaufen konnten.

Unboxing und Review vorab auf PROMOBRICKS

Doch zurück zum LEGO Minecraft Set, dem mit 2.863 Teilen bislang größten Set dieser Reihe. Laut LEGO Pressemitteilung ist das aufgebaute Set stolze 31 cm hoch, 53 cm breit und 29 cm tief. Zum Set-Umfang gehört übrigens auch ein Light Brick. Der Preis liegt hierzulande bei 249,99 Euro.

Ich habe mir das Set im LEGOLAND Shop gekauft und werde im Laufe der Woche neben einem ausführlichen Unboxing Bericht auch ein Review präsentieren. Vielleicht wird es auch wieder ein Live-Build bei Facebook geben. Lasst euch überraschen!

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here