Laut dem LEGO Store US Kalender wird es ab dem 16. Mai gleich zwei neue Sets geben, die es ab diesem Zeitpunkt nur direkt in den Brand Stores bzw. im LEGO Online-Shop zu kaufen gibt. Für den LEGO Creator Expert Roller Coaster (10261) ist der VIP-Vorverkauf bereits bestätigt. Noch unbestätigt ist hingegen das zweite Set, welches dann direkt bei LEGO erhältlich sein wird.

Gerüchten zufolge wird der dänische Spielwarenhersteller ab dem 16. Mai das von vielen Fans erwartete LEGO Ninjago Movie The Dockyards (70657) Set vorab verkaufen. Die ersten Set-Bilder haben wir euch bereits vorgestellt.

Das Set umfasst 3.553 Teile und kostet 229,99 Euro (UVP). Im Set sind 13 Minifiguren enthalten. Interessant bei diesem Set ist allerdings, dass es Ende Mai/Anfang Juni bereits im freien Handel erhältlich sein wird.

Die „Store-Exklusivität“ wäre daher nur von kurzer Dauer. Dieses Argument würde meiner Meinung nach dagegen sprechen, dass es sich bei dem zweiten Vorab-Set um den Ninjago Movie Hafen handeln wird. Was meint ihr?

12 KOMMENTARE

  1. Bei Lego ist alles möglich. Auch nur ein Tag exklusiv im Lego Shop. Die Sets zu Jurassic World sollte ja laut allen Werbeanzeigen auch erst im Juli kommen (siehe Seite 2 im Magazin) und jetzt kommen die am 25 Mai wie alle sagen.

  2. Hallo, Michael Friedrichs hat im Fantalk vor gut zwei Wochen doch bereits kundgetan, dass Ihr das Set schon vorliegen habt. Wirklich interessant sind doch -neben Angaben zur möglichen früheren Verfügbarkeit- vor allem weitere Bilder der Anleitung, der Details des Kartons und des aufgebauten Modells, insbesondere von dessen Rückseite. Ihr habt das alles – warum zeigt Ihr es nicht? Würde die Veröffentlichung gegen Eure Recognized-Media-Abmachungen mit LEGO verstoßen?
    Gruß Plastik

    • Das würde mich auch interessieren. Nachdem das Set ja bereits in Billund zu kaufen ist, sehe ich auch kein Problem.

    • Hallo Michael, wie schade, dass meine Fragen noch nicht beantwortet wurden. Ist damit noch zu rechnen?
      Gruß Plastik

  3. Wuerde passen.
    Gibts doch schon im Legoland eh zu kaufen.

    2 Wochen noch Gewinn mitnehmen bevor dann freier Handel. Zuviele exklusive sets kann Lego auch nicht machen – das wird der Handel net zulassen.

  4. Ich denke, ein unerwartetes Set wird es vermutlich nicht werden. Da wäre wahrscheinlich schon etwas durchgesickert.

  5. Wie wäre es denn mit etwas völlig anderen, aber passendem zur Achterbahn?! —-> einem Achterbahn-Schienen-Ergänzungsset (wie für die CITY Eisenbahn) inkl zusätzlichen Stützen. Wäre sicherlich ein cleverer Schachtzug und würden viele gleich dazu kaufen.

  6. Das oben genannte Set wird es auch ab dem 25.05.18
    bei Galeria zu kaufen geben….
    Ich hatte es heute bereits in der Hand .

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.