ADIDAS X LEGO: Basketball Sneaker werden am 19. Oktober vorgestellt

(Update vom 14.10.2021:) Es gibt Neuigkeiten zur ADIDAS X Lego Kollaboration. Wie LEGO gestern auf seinem Twitter Account geteasert hat, wird es ab dem 19. Oktober wohl auch eine Reihe an Basketballschuhen mit LEGO Motiven geben. Auf dem geposteten Bild lässt sich an der Hinterseite des Schuhs der Minifigurenkopf von NBA Superstar Donovan Mitchell (Utah Jazz) erkennen.

Ebenfalls wurden im Beitrag auch James Harden, Damian Lillard sowie Trae Young verlinkt, die Spieler, welche auch auf den T-Shirts als LEGO Charakter verewigt wurden. Unklar ist, ob die Schuhe am 19. Oktober näher vorgestellt oder bereits im Adidas Shop verfügbar sein werden. Anhand des Bildes steht jetzt bereits fest das es, quelle surprise, sehr farbenfroh zugehen wird.

Den entsprechenden Tweet wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

Spannend wird sein, ob es zu den Produkten auch die passenden Minifiguren geben wird, diese Frage drängt sich bei Sammlern natürlich zwingend auf. Da keine Lizenzvereinbarung zwischen LEGO und der National Basketball Association (NBA) besteht, wäre denkbar das die Minifiguren im Adidas Outfit erscheinen, Fans der Teams werden die Hoffnung auf neue Jersey-Torsos der entsprechenden Teams wohl begraben müssen.

(Ursprünglicher Beitrag:) Im offiziellen philippinischen Adidas Online-Shop sind neue Kleidungsstücke aus der ADIDAS X LEGO Kollektion aufgetaucht. Es handelt sich hierbei um T-Shirts, auf welchen Superstars aus der amerikanischen Basketball Profiliga NBA als LEGO Minifiguren abgebildet sind. Diese sind in 4 verschiedenen Motiven und diversen Farbkombinationen erhältlich.

Preislich liegen die Shirts bei 1.500 Philippinischen Pesos, was umgerechnet einem Preis von ca. 25 Euro entspricht. Ich vermute, dass die T-Shirts in Deutschland für 29,99 Euro verfügbar sein werden. Ein genaues Releasedateum für Europa steht zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht fest.

Folgende Spieler sind als Minifigur auf den Shirts dargestellt:

  • Trae Young (Atlanta Hawks)
  • James Harden (Brooklyn Nets)
  • Donovan Mitchell (Utah Jazz)
  • Damian Lillard (Portland Trailblazers)

Alle genannten Spieler sind folgerichtig mit einem Adidas-Schuhvertrag ausgestattet und demzufolge auch entsprechend die Aushängeschilder der Marke im Basketball-Bereich. Damit man die Relationen besser einordnen kann: Man munkelt das Damian Lillard, ein bekannter Spieler der Portland Trailblazers, erst kürzlich einen Vertrag mit Adidas über 10 Jahre und 100 Millionen US-Dollar geschlossen hat.

Folgende Designs sind aktuell im Onlineshop von Adidas erhältlich:

Wer sich wundert, was die kurzen Texte unter den Shirts bedeuten – es handelt sich hier um Sptznamen der Sportler (Donovan „Spida“ Mitchell“, Trae „Ice Trae“ Young) bzw. deren bekannte Posen. Damian Lillard hat in einem entscheidenen Spiel 5 einer Playoff Serie gegen die Oklahoma City Thunder mit der Schlusssirene den entscheidenden Wurf, einen sogenannten Buzzer Beater, aus knapp 10 Metern verwandelt und den Spielern des Gegners danach hämisch zugewunken. Diese Szene wird mit dem Motiv „Bye-Bye“ deutlich wiedergegeben.

Weitere Produktbilder:

Den kurzen Produkttext wollen wir euch ebenfalls nicht vorenthalten:

The LEGO Group and adidas collection is all about creativity. This basketball t-shirt imagines Donovan Mitchell in a LEGO® world. Soft and comfortable, it’s cut loose to give you room to move. By buying cotton products from us, you’re supporting more sustainable cotton farming.

LEGO X Adidas: Erfolgreiche Kollaboration

Erst kürzlich erschien mit dem LEGO 10282 Adidas Superstar das erste baubare Modell in der Kooperation mit Adidas, bereits im vergangenen Herbst erschien der erste Sneaker der ZX Reihe, kurz darauf die ersten Kleidungsstücke für Kinder. Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den beiden Schwergewichten wird also auf weitere Bereiche ausgedehnt.

Wie ist eure Meinung zu den Shirts? Wollt ihr in Zukunft gerne mehr davon oder sollte sich LEGO doch weiter auf das Kerngeschäft konzentrieren? Lasst uns eure Meinung dazu gerne in euren Kommentaren hören.

7 Kommentare zu „ADIDAS X LEGO: Basketball Sneaker werden am 19. Oktober vorgestellt“

  1. Bin zwar kein allzu großer Basketball Fan , aber die Motive haben was.

    Denke nicht das ich sie mir online bestellen werde, aber sollte ich mal im Laden drüber stolpern könnte ich schwach werden…

    1. Die Shirts sind auch sicherlich auch eher für den amerikanischen & asiatischen Raum geedacht. Die Bekanntheit der Spieler bei Kindern in Deutschland/Europa dürfte eher gering ausfallen

  2. Sind schon recht cool die Shirts! Leider fehlt kristaps Porzingis. Aber die Spieler sind grundsätzlich schon gut ausgesucht! Jeder der sich mit diesem Sport auseinandersetzt kennt diese Spieler! Weiter so.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top