Anfang August sind die Sets des neuen LEGO Themas Hidden Side in den Verkauf gegangen. Wie es bei neuen Themen üblich ist, versucht der dänische Spielwarenhersteller diese zu pushen. Bei Hidden Side gibt es dafür einen extra Roadshow, deren Termine wir euch bereits vorgestellt hatten.

Am vergangenen Wochenende ist diese Roadshow nun im Freibad von Sindelfingen gestartet. PROMOBRICKS Leser Jogi war vor Ort dabei und hat uns ein paar Bilder zukommen lassen. Wie bereits angekündigt, wird für diese Promotion ein klassischer amerikanischer Schulbus genutzt, in diesem können die Besucher alle neu erschienen LEGO Hidden Side Sets mit der passenden LEGO Hidden Side App testen – somit kann der Besucher nicht nur die Sets begutachten, sondern auch direkt auf Geisterjagd gehen. Zum Abschluss gibt es dann noch ein Erinnerungsfoto – als Geisterjäger.

Hier nun die Bilder aus Sindelfingen von Jogi – Vielen Dank dafür.

Der LEGO Hidden Side School-Bus

Passende Erinnerung

Werbung

14 Kommentare

  1. Ich bin nach ausgiebigem Testen der App der Meinung das da 75% der Funktionen und Features fehlt…

    Boss Gegner lassen sich selbst mit Upgrades nicht besiegen…und Spass macht es irgendwann auch nicht mehr nur rumzutippen…

    Schade…aber die Sets werden bei mir auch ohne App lautstark bespielt….

  2. Hmmmm, da hatte ich optisch irgendwie etwas mehr erwartet. Die ganze Marketing – & Grafikarbeit zum Hidden Side Thema finde ich sehr gelungen. Werbung, Produktverpackungen, sogar der Geisterjäger Sammelpass bei Müller. Alles sehr hochwertig & aufwändig.
    Da enttäuscht mich der Bus ehrlich gesagt ziemlich. Halbherzig mit ein paar Mini Aufklebern versehen & das wars. Im Zeitalter der Folierung sind Wahnsinns Effekte möglich, die auch bei einem zeitweise angemieteten Fahrzeug keine Spuren hinterlassen. Die Krönung der Halbherzigkeit ist für mich allerdings der Kuhfänger/Rammbügel aus schwarz lackiertem Plaste Abwasserrohr. Den hätte man sich auch sparen können. Entweder richtig gepimpt den Bus, oder gar nicht. Ich dachte auch die Kinder bekommen irgendwas cooles. Ein Foto??? Muss ja kein teures Lego Produkt als Giveaway sein, aber ich denke ein paar geile Aufkleber mit Parker & Co., den Geistern oder dem Hidden Side Logo kämen gut an. Bei meiner Tochter zumindest.

    Wir haben bereits 2 Sets & sind echt begeistert. Weiß irgendwer schon was zum Thema Saftbar?

  3. Schöne Idee. Hoffentlich haben die Kinder auch eine Chance in den Bus zu kommen und werden nicht von den „Erwachsenen“ verdrängt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here