Kleiner Reminder für alle Fans und Sammler der LEGO Magazine: Am kommenden Samstag, den 21. September 2019, erscheint die erste Ausgabe des LEGO Hidden Side Magazins. Das Heft kostet wie üblich 3,99 Euro und enthält zum Start als Extra die Minifigur von Jack Davids.

Wie ein Blick in die Mediadaten des Stuttgarter Blue Ocean Verlags zeigt, sind vorerst drei Ausgaben des LEGO Hidden Side Magazins geplant. Demnach soll das zweite Heft Anfang November und die dritte Ausgabe Anfang Dezember in den Handel kommen. Eine Fortsetzung ist sicherlich nicht ausgeschlossen, zumal LEGO im ersten Halbjahr 2020 weitere Hidden Side Sets in den Handel bringen wird.

Peter Simon, Chefredakteur bei Blue Ocean Entertainment, rührt bei Instagram jedenfalls schon mal die Werbetrommel für das neue LEGO Magazin.

Werbung

33 Kommentare

  1. Den fünften Jack hätt ich jetzt in meiner Sammlung auch nicht gebraucht, aber mal abwarten. Auf jeden Fall mal reinschnuppern und dann schauen, ob die zukünftigen Ausgaben einen Mehrwert und ein paar schöne Goodies haben werden…

  2. Ich bin gespannt auf das Lego Hidden Side Magazin und welche Figuren noch folgen werden. Vielleicht Geister in verschiedenen Farben so wie sie in der App zu finden sind? Jack mit der roten Jacke habe ich bis jetzt noch nicht.

    Noch ne andere Frage zu dem Lego Jurassic World Magazin. Laut Promo Bricks sollte am 13. September die Ausgabe 3 des Magazins erscheinen, habe die aber bis jetzt noch nirgendwo gefunden. In der letzten Ausgabe stand auch erst Oktober als Erscheinungstermin oder habe ich da was übersehen?

  3. Ja, noch einen Jack haben wir unbedingt gebraucht.
    Naja, vielleicht war die Logik dahinter „in der Promo Saftbar ist Parker dabei, mit diesem Heft macht Jack also Sinn“. Wer sich in die Serie schon eingekauft hat, ist wahrscheinlich eh nicht Zielgruppe…

    Ich hoffe allemal, dass „Hidden Side“ als Thema ein Erfolg wird (die aktuellen massiven Rabatte überall legen es ja nicht grade nahe <.<), und wünsche mir noch viel mehr dazu. Für die Hefte darf bitte ruhig noch der eine oer andere Geist kommen, denn DAS hätte auch einen echten Mehrwert für schon vorhandene Sammlungen. 🙂

    • Ich würde die massiven Rabatte nicht darauf schieben, dass Hidden Side wie Blei liegt. Die Rabatte waren schon da, bevor das erste Set versand wurde. Dass die bei kleinen Händlern wie Blei liegen, wenn die grossen sich eine Rabattschlacht liefern ist klar. Da kann der eine oder andere laute Einzelunternehmer schon sagen HS läuft nicht, muss aber insgesamt nicht stimmen.

      Ich glaube eher die Smith Toys dieser Welt müssen Umsatz drehen um vor Weihnachten im Einkauf Rabattstufen zu erreichen und um als individueller Produktmanager im Konzern seine (Quartals-)Zahlen zu erreichen. Gut für Kunden, nicht gut für spezialisierten Einzelhandel, ob das eine langfristig gesunde Strategie für diese Ketten oder Lego ist, wäre ich mir nicht sicher.

      Ich geb Dir recht wären da Geister anstatt der immer vorhandene Jack im Heft, würde ich es mir kaufen.

  4. Bei unserem Smyths Toys in Bielefeld gab es letztens an der Kasse eine Hidden Side-Kiste mit Minifiguren-Elementen, aus denen man sich kostenlos(!) einen Jack und/ oder eine Parker mit Zubehör (Smartphones) zusammenbauen konnte. Es gab nur eine, nicht ganz unbedeutende Einschränkung: Dummerweise gab es in dieser Kiste keinerlei Bein-Elemente. 😉

  5. Das Batman- Heft 5/2019 habe ich in Hamburg bereits kaufen können. Im Laden gab es aber nur 2 Exemplare. Ebenfalls gab es das Sonderheft mit der Phantom Zone (nur einmal). Gefühlt wird es immer schwieriger die Batman- Hefte bei einem Händler zu finden.
    Das Hidden Side- Heft bekomme ich hoffentlich auch. Da freue ich mich schon drauf.

      • Oh je… das Sonderheft ist wohl schon etwas älter und wurde auch hier bereits vor knapp einem Jahr vorgestellt:

        https://www.promobricks.de/lego-magazine-weitere-sonderausgaben-ab-sofort-im-handel/69761

        Das Coverdesign kam mir schon irgendwie verdächtig bekannt vor, aber da ich relativ sicher war noch kein Phantom Zone Polybag zu besitzen habe ich es mitgenommen.

        Auch bei anderen Heftserien – City oder Ninjago – habe ich schon öfters den Eindruck gehabt dass ältere Hefte plötzlich wieder auftauchen. Deshalb notiere ich mir immer auf einem Spickzettel welche Nummer das aktuelle Heft haben soll und welche Beigabe. Ein einfaches „sieht anders aus als das letzte“ reicht da leider nicht als Kaufkriterium. Die verschiedenen XXL-Sonderheft und Comics habe ich dabei leider nicht im Blick.

  6. Hallo! Ich werde mir die Hefte mit den Minifiguren kaufen, da mir die Sets nicht so zusagen, aber die Figuren schon cool aussehen.

  7. Schwachsinnsfigur. Welches Kind soll darauf anspringen? Ein reguläres Set und man hat den Knilch?! Für Afols vielleicht ok (wobei ich lieber ein paar coole Steine inenm Set zu ner Figur dazu habe, als son olles Heft).

  8. Das City Heft hab ich mir gestern gekauft, war mein erstes Lego Magazin, aber sicher nicht das letzte…
    Schönes extra mit minifigur, Motorrad und Pizzakarton ( bedruckt! ) , netter Comic. Für 3,99 Euro sicher kein Fehler dass zu kaufen.
    Wäre schön mehr über die Magazin zu lesen. Henrys Videos zum Thema sind immer sehr gut anzuschauen!

    • Stimmt – manches Heft kaufe ich nur wegen Henrys Analysen

      bei City hab ich heuer immer zugeschlagen (als Städtebauer kann man nie genug Stei… ach Figuren haben).

      Sind zwar meist Polizei + Feuerwehr (und bei denen ist der Nachschub ja nicht unbedingt beschränkt), aber der rasenmähermann, die Taucher und jetzt der Pizzabote waren schon super.

      Nachdem ich mit meiner Tochter auch an Ninjago City (und Harbour) arbeite, shab ich auch bei diesen Magazinen schon zugeschlagen.

      Apropos das Smyths Angebot ohne Beine – in den Lego Shops kann man sich auch Figuren zusammenstellen (Preis ???) Man muss nicht unbedingt ganze Figuren nehmen man kann theoretisch auch mehr Beiteile nehmen und dafür z.b. Haare weglassen – Zubehör ist auch manchmanl richtig gutes in der Wühlbox…

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here