Am 18. Juli 2018 können Fans mit einer LEGO VIP-Kundenkarte den LEGO Creator Expert Aston Martin James Bond DB5 (10262) erstmals für voraussichtlich 149,99 Euro erwerben. Der reguläre Verkaufsstart erfolgt Anfang August. Bislang hält sich der Spielwarenhersteller mit der Veröffentlichung von Set-Bildern zurück und teilt stattdessen zahlreiche Teaser über seine Social Media Kanäle, um den Hype um den James Bond Flitzer weiter voranzutreiben.

Autogrammstunde und Überraschungsgast

Wie wir bereits wissen, wird es in der kommenden Woche im LEGO Flagship Store in London ein Top Secret Event geben. Hierzu haben wir nun auch die Einladung vorliegen, die ein Fan freundlicherweise auf Instagram geteilt hat. Demnach beginnt das „Official Reveal & Signing Event“ bereits um 10 Uhr Ortszeit. Käufer des neuen LEGO Creator Expert Sets können sich dieses in Anschluss von den Set-Designern signieren lassen. Wie wir gehört haben, wir zu dem Event auch ein besonderer Überraschungsgast erwartet.

29 KOMMENTARE

  1. Hat doch jetzt eh schon jeder gesehen also was soll das alles noch. Nun können Sie die Bilder auch offiziell zeigen.

    • Ein Trabant wäre in der Tat ein optimales Creator Expert Set. Aber ließe sich weltweit nicht so gut verkaufen wie ein Beetle oder T1 🙂

  2. Sean Connery wohl leider nicht… Wer wird wohl der Special Guest sein ?

    EIgentlich relativ egal wenn man selbst kein Set beim Signing Event erwerben kann 🙂

  3. Wird sofort gekauft – bestimmt nicht von mir sondern von jemand anderes. 150 für das Ding alter ich glaub werd irre. Für 150 muss der ja super viele Funktionen haben, Schleudersitz?? Ist das Krom vorne?? Nee, bei dem Ding bin ich Kunde Dr. No (Wortspiel).

  4. Oh Gott, das Teil sieht ja schrecklich aus! Ich habe ja noch die Hoffnung, dass das eine Fotomontage ist. So sad 🙁 !

  5. Potthässliches und völlig verhunztes Set. Stellt das Dingen mal gegen den T1 oder den Mini. Sorry, aber meine erste Versuche Formen nachzubauen sähen wohl auch so aus. Übrigens völlig unabhängig vom Preis. Selbst für 80 EUR nehme ich den nicht.

  6. Hmm…

    Auch nach intensiver Suche,kann ich keine Set Bilder des DB5 finden.

    Kann es sein,das hier Fotos von MOC’s verwechselt wurden,?!?

  7. Soooo, JETZT dank Nudelrezept vom BrickBert habe ich „wohl“den DB5 gesehen…

    Ich finde das Model gut umgesetzt(ist wie alles eben Geschmackssache) und werde wohl am 18. Als VIP Kunde zuschlagen.

    Bin nicht so der Lego Experte,habe aber schon ein paar setzt zusammengebaut.

    Zuletzt den Klotzkopp Truppler.
    Der DB5 hat doch durchaus seine Reize.

  8. Also ich finde Ihn nicht so schlecht, zumindest wesentlich besser wie Ferrari F40, aber viel zu teuer, 99,99 € hätten es auch getan, trotz Lizenzen.

  9. Kann jeder zu diesem Event in London oder ist Zutritt nur für geladene Gäste?
    Kann man das Auto dann dort schon kaufen und kann sich das jeder signieren lassen (Oder ist alles nur mit Einladung?)

    • Details zum Event sind uns leider nicht bekannt, da es aber über Facebook angekündigt wird, wird die Signierstunde sicherlich auch öffentlich sein. Das Set wird auch in DE an diesem Tag an VIP-Mitglieder verkauft.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here