Mit dem LEGO Creator Expert London Bus (10258) hat der dänische Spielwarenhersteller pünktlich zum Monatswechsel ein weiteres Highlight des Jahres 2017 vorgestellt. In den Londoner LEGO Brand Stores ist das Set seit Anfang Juli exklusiv erhältlich. Hierzulande beginnt der VIP-Vorverkauf am 17. Juli, regulär ist das neue LEGO Creator Expert Set ab dem 1. August erhältlich.

Wie bereits bei der Set-Vorstellung zu sehen und in einiges Reviews nachzulesen, gehört zum Lieferumfang des London Bus auch ein Bogen mit Aufklebern. Da sich viele Fans an diesen Stickern stören, möchten wir euch eine Möglichkeit vorstellen, bei der euch die Aufkleber egal sein können – denn ihr braucht sie nicht mehr.

Die Alternative zu den beklebten London Bus Teilen. (Foto: Steindrucker)

Auf der Webseite von Harald Günther aka Steindrucker gibt es ein interessantes Angebot für alle Besitzer des London Bus. Er bietet ein sogenanntes Custom Parts Package für den Doppeldecker-Bus an. Hierbei handelt es sich um 18 bedruckte Original LEGO Steine. Ein bedrucktes Element fehlt momentan – die schwarze „Briefkastentür“ für die entwerteten Fahrkarten der Fahrgäste. Da dieses Element „ultra selten“ und derzeit zu einem vernünftigen Preis nicht zu bekommen ist, wird es ohne Aufpreis nachgeliefert, sobald das Element erhältlich ist.

Mit knapp 44 Euro ist das Custom Parts Package zwar nicht gerade günstig, allerdings steckt hinter dem Bedrucken eine Menge Arbeit und die Blanko-Steine kosten ja auch Geld.

2 KOMMENTARE

    • Ich denk schon, auch du kannst ab Montag den Bus bestellen. Lego VIP bist du sicherlich. Das was für Deutschland gilt, gilt auch meist für die Schweiz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here