Wir starten in das neue Jahr mit einem ersten Highlight: Nach den ersten Bildern zur neuen LEGO Movie 2 Minifiguren Sammelserie (71030) aus dem polnischen LEGO Katalog liegt uns dank B&B Spielwaren nun das offizielle Bildmaterial vor. Der Verkauf der 20 Figuren startet Ende Januar 2019, der Preis pro Figur wird bei 3,99 Euro (UVP) liegen. Über die Verteilung der Figuren in einer Box ist bislang leider nichts bekannt.

Und hier sind die Namen der 20 Figuren:

  • Remix-Emmet
  • startklare Lucy
  • Apokalypse-Benny
  • Giraffen-Typ
  • Stift-Mädchen
  • Sherry Scratchen-Post & Scarfield
  • Hula Lula
  • Wassermelonen-Typ
  • Flashback-Lucy
  • Sumpfmonster
  • Candy Rapper
  • golfspielender Präsident Business
  • Apokalypstadt-Abe
  • Westenfreund-Rex
  • Kitty Pop
  • Dorothy Gale & Toto
  • Der feige Löwe
  • Vogelscheuche
  • Blechmann
  • Einhorn-Kitty-Figur

Produktbeschreibung

Alles ist super! Warum? Weil die neue LEGO® Minifiguren Serie zu THE LEGO MOVIE 2 eingetroffen ist (erhältlich ab Februar 2019)! Diese fantastische Sammlung steckt voller farbenfroher Limited Edition Minifiguren aus dem Film, die mit zahlreichen Kostümen und Zubehörteilen wie Emmets Perücke mit Kopfhörern, Lucys Kapuze oder dem Golfschläger von Präsident Business ausgestattet sind. Spiele actiongeladene Szenen nach oder denk dir ganz neue Geschichten aus – mit dem atemberaubenden Remix-Emmet, der startklaren Lucy, Apokalypse-Benny, dem Giraffen-Typ, dem Stift-Mädchen, Sherry Scratchen-Post & Scarfield, Hula Lula, dem Wassermelonen-Typ, Flashback-Lucy, dem Sumpfmonster, Candy Rapper, dem golfspielenden Präsident Business, Apokalypstadt-Abe, Westenfreund-Rex, Kitty Pop, Dorothy Gale & Toto, dem Feigen Löwen, der Vogelscheuche, dem Blechmann und einer Einhorn-Kitty-Figur. Jeder dieser wunderbar gearbeiteten Minifiguren liegen mindestens ein Zubehörteil und eine Sammlerbroschüre bei sowie eine einzigartige Stellplatte. Wen wirst du wohl in deiner nächsten „Überraschungstüte“ entdecken?

• Jeder LEGO® Minifigur zum Sammeln aus dieser Serie liegen mindestens ein Zubehörteil und ein Sammlerheft sowie eine einzigartige Stellplatte bei.
• 20 LEGO® Minifiguren zu THE LEGO MOVIE 2 in limitierter Auflage zum Bauen und Nachspielen der actiongeladenen Szenen aus dem Film!
• Enthält neue Kostüme und Zubehörteile (neu ab 2019), darunter Emmets Perücke mit Kopfhörer, Lucys Kapuze und den Golfschläger von Präsident Business sowie Apokalypse-Katze, Abraham Lincolns Kopfteil, Rex‘ Filzhut/Perücke, ein Wassermelonenkostüm, ein Giraffenkostüm, Dorothys Haarteil, den Hut vom Blechmann, den Hut der Vogelscheuche und die Mähne vom Feigen Löwen.
• Kombiniere THE LEGO® MOVIE 2 Minifiguren mit LEGO Bausets und entdecke grenzenlose Spielmöglichkeiten.
• Du kannst natürlich auch mit deinen Freunden Minifiguren tauschen, um deine Sammlung zu vervollständigen.

14 KOMMENTARE

  1. Das neue Jahr fängt mit Eurer Info gut an.
    Eine tolle Serie
    Danke auch für Eure Arbeit, Berichte und Infos im letzten Jahr,
    ich freue mich auf ein interessantes 2019 und auf promobricks

  2. Sind wirklich tolle Figuren dabei, aber nun warten wir mal die Aufteilung der Displays ab. Hoffe es gibt kein böses Erwachen mal wieder.

  3. Ist der Löwe jetzt auch noch Medium dark flesh? Der Sah in orange wie im geleakten Bild ja schon schlecht aus, aber das…
    Die wohl schlechteste Sammelstaffel bisher mit einer der tollsten Figuren. Die Giraffe ist wirklich super geworden. Dorothy ist auch ganz hübsch… Der Stift noch ok umgesetzt, wenn auch unnötig. Da gäbe es bessere Kostüme. Emmets Haarteil oder der Bayraptor sind noch ganz niedlich. Den Rest würde ich nicht geschenkt haben wollen.

  4. Das könnte die erste Serie sein, wo sich der Kauf der gesamten Box lohnen könnte, zumindest für mich, da ich alle Figuren Klasse finde, vorallem die OZ – Figuren und die „Mad-Max“ Figuren von Abraham Lincoln und der verrückten Katzenfrau mit der Punker Mietzi, aber auch sonst finde ich fast an jeder Figur Elemente die man gerne auch doppelt haben kann für eigene Custom Figuren die Modul-Stadt oder später für Apokalypseburg, denkbar wäre auch das Pop-up Buch zu einer OZ Szene umzurüsten oder oder oder ……toll sind auch die weißen Standplatten, endlich wieder eine brauchbare Farbe, die man später auch gut für der Winter Village Diorama nutzen kann 🙂 …und mehr Figuren in Tierkostümen brauch ich eh, wenn ich die Eckgarage kaufe und ich die Tierarztpraxis zu einer „Fury“-fetisch Arztpraxis umbaue XD

  5. Mich sprechen da nur die Figuren aus Oz an. Alles andere ist zu vernachlässigendes Beiwerk. Wahrscheinlich bekommt man aber genau eine der vier mich interessierenden Figuren wieder nur 1x pro Kiste und damit wäre ich raus.

  6. Was hat Lego eigentlich mit dem Zauberer von Oz?

    Im Dimensions Spiel ergab das ja noch Sinn, aber die Hexe tauchte ja auch in einem Batman Film Set auf, nun Dorothy und ihre Freunde in dieser Reihe. Grundsätzlich freue ich mich darüber, möchte aber gern das wie und warum erfahren.

    • Das frage ich mich auch, was die beiden Titel miteinander zu tun haben!
      Mir gefallen die Endzeitfiguren besonders gut, auf den Rest kann ich getrost verzichten und warte schon geduldig auf die nächste Minifiguren Serie im Mai.

  7. Ich finde die Serie eigentlich ganz solide. Die Mehrheit der Figuren gefällt mir gut (am Besten finde ich den Typ im Giraffenkostüm, Rex, Abraham Lincoln, die Vogelscheuche und Benny) und es gibt viele nützliche Teile, wie zum Beispiel den kleinen blauen Raptor, das Melonenstück, den Hund von Dorothy oder das Zubehör des Blechmanns. Natürlich hätte man sich ein paar der Figuren auch sparen können. Die Inkludierung Figuren aus dem Zauberer von Oz verstehe ich zwar nicht ganz, aber als Störung empfinde ich sie auch nicht. Ich hoffe, dass es dieses Mal keine Figur gibt die so selten ist wie der Polizist oder Percival Graves aus den letzten Minifigurenserie. Zudem finde ich, dass es mal wieder Zeit für eine normale Serie ist. Nichts gegen die Spezialserien, aber es gab meiner Meinung nach einfach zu viele in letzter Zeit (seit April 2017 ist keine normale Serie mehr erschienen).

  8. Wie man aus anderen Quellen erfährt, werden die Polybags anders ausfallen, als bei den vergangenen Serien, vllt. sogar mit einer zusätzlichen Verpackung im inneren.

    Sollte dies wirklich der Fall sein und die Figuren damit nicht mehr zu ertasten sein, wäre es für mich endgültig das Ende der Sammelei …

    3,99€ je Polybag um blind auf 20 Figuren zu kommen … nein Danke, dafür ist mir dann mein Geld zu schade!

    • Wäre ärgerlich, aber es besteht ja immer noch die Möglichkeit, doppelte Figuren zu tauschen. Bin damit die letzten Male sehr gut gefahren und bin meine Doppelten über eine Tauschbörse für Sticker sowie über eBay Kleinanzeigen los geworden – im Gegenzug konnte ich meine Sammlungen komplettieren.

      Hätte übrigens auch nichts dagegen, wenn man auf Promobricks eine Tauschbörse einrichten würde. Müsste sich ja nicht auf die Minifiguren beschränken 😉

      • Das mit dem Tauschen ist ja grundsätzlich richtig, wird bei den vergangenen Mengenverteilungen und einer sehr seltenen Figur aber leider ziemlich erschwert …

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here