Am Freitag, den 22. Februar, wurde der LEGO Creator Expert Ford Mustang GT (10265) vom dänischen Spielwarenhersteller offiziell vorgestellt. Und allem Anschein nach wird es eines der Highlights des Jahres 2019, denn nicht nur Wolfgang ist in seinem Review begeistert – auch die Kommentare im Blog sind nur positiv.

Ab dem ersten März wird der Mustang GT, welcher aus 1.471 Einzelteilen besteht, zu einem Preis von 129,99 Euro verkauft. Das Ganze vorerst exklusiv im LEGO Store bzw. im LEGO Online-Shop.

Exklusive VIP Zugabe

Nach unseren Informationen wird es zum Verkaufsstart eine exklusive Zugabe geben: einen Ford Mustang Schlüsselanhänger. Dank unseres Kollegen von Brickfinder liegt jetzt ein erstes Bild dazu vor.Der Schlüsselanhänger ist aus Metall und zeigt auf der einen Seite das Ford Mustang Logo, die andere Seite prägt das bekannte LEGO Logo. Den sehr hochwertig wirkenden Anhänger wird es vom 01.03 bis 10.03 exklusiv für LEGO VIP-Mitglieder als Zugabe zum Kauf des LEGO Creator Ford Mustang (10265) geben.

Wir denken, dies ist ein sehr schöner Anreiz, das Muscle-Car direkt zu kaufen.

Werbung

46 Kommentare

    • Hast du was gegen nen 86er corsa? Oder war das ne Feststellung, weil du selbst einen fährst. 😀

      Ich werd den Mustang direkt bestellen, sobald verfügbar.
      Finde den einfach durch und durch gelungen.

  1. Dann darf man gespannt sein wie die Verfügbarkeit zum Start ist. Nicht das er nach ein paar Stunden ausverkauft ist und dann erst wieder nach dem 11.3.rein kommt … ein Schelm der böses denkt ich freu mich auf den Mustang. Es ist eines der schönsten Automodelle die Lego in den letzten Jahren raus gebracht!

    • Ich denke und hoffe, dass TLG nicht schon wieder den Fehler wie bei der Saturn V macht und die Nachfrage offensichtlich komplett unterschätzt.

    • Bin mir nicht sicher was dein „Ääähhh?!?!“ genau aussagen soll, aber klingt etwas negativ 😉 Ich persönlich finde einen (den) Schlüsselanhänger wesentlich besser als ne nutzloses Lizenz-Gimmick.

      • Ja, es war schon negativ gemeint. Ich beschwere mich ja nicht über eine kostenlose Zugabe, aber man könnte ja eine Linie fahren. Den Schlüsselanhänger macht sich ja sicherlich auch keiner an den Schlüsselbund, welchen Nutzen hat der dann?

        • Eine Linie muss aber auch Sinn machen. Zum einen wüsste ich nicht welche Lizenz man beilegen könnte, Führerschein oder Reitschein? 😉 und zum Anderen werde ich den coolen Schlüsselanhänger an meine Schlüssel hängen bzw andersherum. Es müssen ja nicht zwingend die Autoschlüssel sein. Die Lizenz zum Bauen hab ich mir 10 Sekunden lang angeguckt, kurz geschmunzelt und seitdem liegt die ohne weiteren Nutzen in ner Schublade. *Gähn* Danke Lego, dass du nicht immer eine Linie fährst..

    • Beim James Bond™ Aston Martin DB5 gab es eine Platikkarte dazu. Die hat auch keiner als Führerschein benutzt. Da finde ich den Schlüsselanhänger um vieles besser. „welchen Nutzen hat der dann?“: welchen Nutzen hat Lego überhaupt für viele Erwachsene? Man freut sich darüber und kann damit sinnvoll die Freizeit verbringen und hat eine gute Beschäftigung. Lege den Schlüsselanhänger neben das Modell und freue Dich darüber.

  2. Naja, so ein Schlüsselanhänger finde ich persönlich nicht den großen Wurf. Das ist aber auch meine ganz eigene Meinung. Der Mustang an sich ist richtig gut. Ein Corsa natürlich auch

  3. Für mich kein Kaufanreiz. Eher ein Ding, das wieder irgendwo rumliegt. Ein Lego bezogenes Goodie (aus Legosteinen) wäre mir lieber gewesen. Der Mustang ist trotzdem phantastisch, wird aber erst bei ner anderen Lego Aktion oder im Handel mit Rabatt gekauft.

  4. Finde ich gut! Auch mein bisheriges Highlight von 2019: gutes preis pro teil verhältniss, lizenzset, manche teile bedruckt, eines meiner lieblings Autos,… und oben drauf ein schöner schlüsselanhänger.
    Ich bin glücklich!

  5. Den Mustang kauf ich auch, aber der China Anhänger ist bei langem kein Kaufanreiz für mich ihn sofort bei Lego zu kaufen. Wenn der Mustang mit 20% Rabatt angeboten wird, schlage ich zu.

  6. Geniales Set, aber ein Schlüsselanhänger ist leider gar nicht meins.
    Ein Steve McQueen als Mini Figur dazu, dass wäre es gewesen

  7. Fachhandel sind in diesem Fall nicht GK bzw. Smyth (Toysrus). Bisher habe ich bei beiden Ketten, noch kein Creator Expert Auto gesehen. GK hat zumindest einige Creator Experts (z.B. Modulars, die Freizeitpark Sets und größere wie den Big Ben). Die Autos habe ich bisher aber z.B. nur bei unserem Idee+Spiel Händler gefunden. Dort gibt es den DB 5 seit Janaur, also fast ein 1/4 Jahr Wartezeit, damit man das Set dann bestenfalls 15-20€ günstiger bekommt.

  8. Die volle Transparenz heutzutage ist etwas Schönes. Denn so lässt sich die Frage beantworten: wie viel ist der Anhänger wert? Man zahlt 130 Euro und bekommt das Set, den Angänger, die VIP Punkte.
    Irgendwann (?) gibt es das Set für 100 Euro, ohne Anhänger und Punkte. Macht also in Summe 23,50 Euro für den Anhänger. Mal schauen, wo der Bricklinkpreis landet.

    Ps:das ist die unemotionale Betrachtung. Ohne frühe Verfügbarkeiten…

    • Wtf. Immer diese Leute die alles verkaufen müssen. Freut euch doch einfach dass es etwas kostenlos dazu gibt. Lego hätte es auch einfach sein lassen können.

      • Aber echt…dieses Rumgemopper ist langsam nicht mehr zum Aushalten! Lego könnte seinen Kunden 3x am Tag ein Marmeladenbrot schmieren und die Leute würden sich beschweren, dass sie nur Pfirsich- und keine Erdbeermarmelade bekommen…

        • Deine Antwort und der Vergleich gefallen mir richtig gut. 🙂 Alle loben das Set und ziehen gleichzeitig über das Gimmick her. Wir können uns am 01.03. im Store treffen. Alle kaufen den Mustang und geben mir den Schlüsselring. Ich kenne viele in meiner Familie und Nachbarschaft, die sich riesig darüber freuen würden. Also bis Freitag….

    • „Ps:das ist die unemotionale Betrachtung. Ohne frühe Verfügbarkeiten…“

      Emotionen gehören bei solchen Sachen aber irgendwie dazu, sonst könnte man es gleich ganz lassen und würde noch mehr Geld sparen.

      Kann sich ja jeder selbst überlegen, was davon wieviel wert ist.

    • Herrgott nochmal, diese Rechnerei ist doch völlig sinnfrei. Wer warten kann spart immer – nicht nur bei Lego. Samsung bietet Vorbestellern seines neuesten Flagschiff Smartphones recht tolle Bluetooth Kopfhörer die einen Marktwert von satten 130 Euro haben. Wartet man 2-3 Monate bekommt man das Smartphone gute 200-250 Euro günstiger. Also ist die Kopfhörer Dreingabe Müll? Nö, für Early Adopter nen guter Deal, wer warten kann spart zusätzliches Geld. Das ist nunmal so. Was den Mustang angeht, will ICH einfach nicht noch 3-4 Monate warten. Kann jeder anders sehen – gibt da kein richtig oder falsch.

  9. Ne. Passt. Nach Drücken auf „zur Kasse gehen“ war der Schlüsselanhänger dann mit dabei! Coole Sache!
    Bin schon ganz gespannt drauf!! 🙂

  10. Weiß jemand wie es aktuell im Kölner Store aussieht wegen Verfügbarkeit und Schlüsselanhänger? Erreiche da momentan niemanden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here