Müller: Gratis LEGO Trinkflasche für fünf Sammelpunkte

Pro LEGO Einkauf gibt es einen Sammelaufkleber.

Müller: Gratis LEGO Trinkflasche für fünf Sammelpunkte (David Geib) - 4
Müller: Gratis LEGO Trinkflasche (Foto: PROMOBRICKS)

Bei der Drogeriekette Müller läuft aktuell wieder eine LEGO Sammelaktion. Bei jedem Einkauf eines LEGO Produktes, unabhängig vom Warenwert, erhält man an der Kasse einen Steineaufkleber. Sobald fünf Aufkleber gesammelt wurden, können diese, eingeklebt im Sammelausweis, gegen eine exklusive LEGO Trinkflasche eingetauscht werden.

Dabei zählt jedes Produkt beim Kauf einzeln, kauft ihr beispielsweise drei Polybags, erhaltet ihr an der Kasse auch direkt drei Aufkleber. Eine Vervollständigung des Sammelausweises ist also rein rechnerisch für knapp unter 20 Euro möglich. Entgegen der offiziellen Information seitens Müller zur Aktion habe ich den Sammelausweis nicht an der Kasse, sondern direkt in der LEGO Abteilung erhalten.

Die Aktion läuft bis einschließlich 13.09.2020, eine Einlösung ist laut Müller bis 26. September möglich. Die Trinkflasche wird ab dem 01. Juli ausgegeben. Selbstverständlich werden auch Bestellungen aus dem Müller Online-Shop mit Aufklebern belohnt, da diese lokal an der Kasse bezahlt werden müssen.

LEGO Trinkflasche von Room Copenhagen

LEGO Trinkflasche für fünf Sammelaufkleber (Foto: PROMOBRICKS)
LEGO Trinkflasche für fünf Sammelaufkleber (Foto: PROMOBRICKS)

Bei der Trinkflasche (500 ml) handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um das Modell der Firma Room Copenhagen, welche diverse LEGO Merchandise Artikel wie beispielsweise die beliebten Storage Heads herstellt. Da es sich auf dem Flyer nur um ein Beispielbild handelt, können wir aktuell noch nicht sagen, ob auch die Version in Gelb ausgegeben wird.

Angebots-Kenner
  1. Danke für die Info!

    Das finde ich aber Mal eine tolle Aktion!
    Sehr löblich, dass es unabhängig vom Warenwert ist und man auch bei einem Einkauf (mehrerer Artikel) gleich mehrere Punkte sammeln kann.

  2. Ich bin am Samstag im Müller in Siegburg gewesen und wurde von der Aktion überrascht, da ich vorher noch nichts davon gehört hatte; und was soll ich sagen, ich habe mir einen Mini Claas Xerion (42102) mit Rabatt durch den Rossmanncoupon gekauft und die Kassiererin war augenscheinlich noch nicht richtig für diese Aktion geschult, da sie mir gleich sieben von den Steinaufklebern gegeben hat.

  3. War Heute bei Müller in Düsseldorf. Dort sagte man mir das es pro Einkauf einen Aufkleber gibt. Egal wie viele Artikel es sind. Scheint also wieder etwas verwirrend zu sein.

    1. In den Bedingungen steht ziemlich deutlich:

      Solange der Vorrat reicht, erhältst Du bis zum 13.09.2020 für jedes gekaufte LEGO® Produkt preisunabhängig einen LEGO Steinaufkleber in Deiner teilnehmenden Müller Filiale. LEGO Sammel-Ausweise, auf denen Du die LEGO Steinaufkleber aufkleben kannst, erhältst Du ebenfalls, solange der Vorrat reicht, bis zum 13.09.2020 in Deiner teilnehmenden Müller Filiale.

      Darauf sollte man dann auch verweisen in deinem Fall.

      1. Leider steht auf der Vorderseite ….Für jeden Einkauf…. Welches die Dame an der Kasse halt anders auslegte als ich. Egal, werde die Karte auch so voll bekommen.

  4. Unser Müller ist weg.
    Im Nachbarort gibt es kein Lego, nur über online Bestellung.
    In der Filiale selbst gibt es weder Sammelausweis noch Sticker. Nicht an der Kasse und auch sonst nicht.
    Niemand wusste etwas von der Aktion. Wurde da heute ziemlich merkwürdig angeschaut.

  5. Da es seit neuestem die Harry Potter Eulenlieferung in unserem Müller gibt, habe ich die Karte schon voll…leider bekommt man die Flasche erst zum 1.7.

  6. Wie praktisch, dass ich meine Bestellung noch nicht abgeholt habe. Da sollten zumindest ein paar Sticker möglich sein.
    Danke für den Hinweis! Wer weiß, inwieweit das in den Filialen gut ersichtlich ist.

    1. Ein ehemaliger Lehrer von mir würde da jetzt sagen: „Kopf einschalten, bevor ein dummer Kommentar kommt!“

      Wohl ein Unterschied ob Sticker auf ein Pappkärtchen geklebt werden, um das gegen eine Trinkflasche einzutauschen.
      Oder ob Sticker auf Lego-Teile selbst geklebt werden. Bei manchen gibt es da Probleme diese gerade anzubringen. Erfahrung zeigt, Sticker halten nicht ewig.

      1. Und dennoch war mir der Kommentar jede Zeile wert. „Kopf einschalten!“ Man kann es sich auch so drehen, wie man es braucht. Und eine Sticker auf einen LEGO-Stein gerade zu bekleben ist eben etwas schwieriger. Ja, Problem erkannt.

        Sticker halten nicht alle ewig. Aber so manche. Einige meiner Sticker kleben jetzt schon fast 10 Jahre auf so manchen Steinen. Jeder hat so „seine“ Erfahrung mit den Stickern. Auf Pappkärtchen halten sie sicherlich ewig…

        Aber manchmal darf man Spitzen raushauen, weil es sich für mich gerade hervorragend anbot… 😉 Also locker bleiben…

  7. hab heute 5 polybags gekauft und die Dame wollte mir zuerst nur einen Sticker geben.die war anscheinend der Meinung pro Einkauf.hätte sie mir dann nicht doch noch die 4 weiteren Sticker gegeben,hätte ich wohl reklamieren müssen und jedes Tütchen nochmal einzeln kaufen .naja das war der dame dann doch Zuviel Aufwand…freu mich schon auf den 1.juli.

  8. hat wirklich geklappt.hab die 51154 für 54 €geholt und ein erstlesebuch sowie 3 Mal Runtergesetze Sticker von ninjago für je 40 Cent und hab dafür 5 Sticker bekommen.die Verkäuferin sagte gleich.die Flaschen kommen dann erst nächste Woche.hoffentlich auch in verschiedenen farben.diw grüne gefällt mir richtig gut.

  9. Hat schon jemand eine Flasche im Tausch gegen die volle Sammelkarte erhalten? Ich wollte meine am 04.07. in Hamburg eintauschen und da hatte der Müller noch keine Trinkflaschen erhalten.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: