Maßarbeit im LEGOLAND® Deutschland Resort in Günzburg: Das weltgrößte LEGO® Modell in Form eines LEGO® Star Wars™ X-Wing Starfighters in Originalgröße ist gelandet. Laut einer aktuellen Pressemeldung wurde das XXL-Modell in den USA zum Transport in 32 Module zerlegt und in sechs Containern verpackt. Es besteht aus 5,3 Millionen LEGO® Steinen und wiegt knapp 20 Tonnen. Damit der Starfighter wieder seine volle Größe erreicht, müssen die einzelnen Teile in Günzburg wieder zusammengesetzt werden. Dabei ist von den Modelldesignern und Mechanikern des Parks Maßarbeit gefragt. Mit einer Flügelspannweite von 13 Metern muss der X-Wing millimeter-genau an seinem neuen Standort im Park aufgebaut werden. Mit Hilfe von Gabelstaplern werden die tonnenschweren Teile an ihre entsprechenden Positionen gehoben und miteinander verbunden. Sobald der Aufbau abgeschlossen ist, geben die Elektriker dem Modell den finalen Schliff und installieren Beleuchtung und Animationen.

LLD-StarWars_X-Wing

Der LEGO® Star Wars™ X-Wing Starfighter im XXL-Format wird sicherlich das Highlight der neuen Saison 2014 werden. Das Modell ist ab dem 5. April bis zum 2. November im Rahmen einer eigens konzipierten Ausstellung zu sehen und wird danach seine Reise zu einem anderen LEGOLAND®-Standort antreten.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

X

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen