Nach den LEGO Star Wars May the 4th Aktionstagen und dem R2-D2 (30611) Polybag, welches es als Zugabe bei qualifizierten Einkäufen dazu gab, gibt es seit heute mit dem LEGO Star Wars R3-M2 (40278) das nächste Gratis-Polybag in den Brand Stores sowie im LEGO Online-Shop. Die Aktion endet spätestens am 31. Mai 2017 bzw. nur solang der Vorrat reicht. Um den neuen Droiden zu erhalten, reicht der Kauf eines beliebigen LEGO Star Wars Sets. Zudem gilt die übliche Beschränkung auf ein Mini-Set pro Haushalt.

Das LEGO Star Wars R3-M2 (40268) Polybag im Review. (Foto: PROMOBRICKS)

Wir haben das LEGO Star Wars R3-M2 (40278) Polybag bereits vorliegen und vor einigen Wochen ein ausführliches Review bei uns veröffentlicht.

Wenn ihr im LEGO® Online-Shop einkauft und hierfür unsere Partnerlinks im Text oder die Werbebanner nutzt, unterstützt ihr unsere Arbeit. An dem Verkaufspreis ändert sich für euch selbstverständlich nichts. Vielen Dank!

Ähnliche Beiträge

61 Responses

  1. dantini

    Besteht eigentlich die Chance dass die SW-Sommer-Sets noch vor dem 31. Mai im Shop erscheinen werden?

    Antworten
  2. Stephan_Lego

    Wenn ich mir jetzt eine Lego StarWars Schlüsselanhänger Figur kaufen bekomme ich dann auch den Droiden dazu geschenkt?

    Antworten
  3. Frank

    Es reicht sogar, wenn man nur einen SW-Schlüsselanhänger in den Warenkorb legt.
    Ausnahme: der Darth-Maul Schlüsselanhänger (850446) !

    Antworten
  4. DJ

    So hat LEGO noch nie ein Star Wars Polybag verschleudert, und die Figur ist exklusiv! Entweder ist die Aktion schnell beendet, weil der Vorrat erschöpft ist oder das wird das häufigste Polybag aller Zeiten mit einem Wert von vielleicht 5 €.

    Antworten
    • BrickBert

      spricht ja nichts dagegen.
      wäre schön wenn jede sw-minifig nur 5€ wert wäre.

      Antworten
  5. Bill

    Mit dem Code xxx kostenloser Versand. (Anmerkung der Redaktion: Wir sind gebeten worden, den Code nicht weiter zu kommunizieren.)

    Antworten
  6. Stefan

    Wirklich ein guter Code, danke! Jetzt sind zwei Schlüsselanhänger unterwegs! 😉

    Antworten
    • Björn

      Was geschieht dann? Wird man daraufhin in irgendeiner Weise gesperrt oder ähnliches?

      Antworten
      • Michael Friedrichs

        Keine Ahnung, da mir nicht bekannt ist, woher dieser Code stammt. Bitte haltet uns auf dem Laufenden, wie hier verfahren wird. Vielen Dank!

  7. starman

    Also ich hab gestern mit dem Code bestellt und hab gleich die Bestätigung bekommen… abwarten

    Antworten
  8. Michi S.

    Bei mir hat die Bestellung eines Schlüsselanhängers mit dem Code heute früh auch noch geklappt, zumindest der Bestelleingang. Wenn ich sehe, wie die Schlüsselanhänger weggehen (kaum noch was verfügbar) muss der Code weit verbreitet sein. Naja, wenn es nicht klappt und storniert wird, dann ist es halt so. Glaube aber kaum, dass sie da das Konto sperren.

    Antworten
    • Michael Friedrichs

      Nein, in der Schweiz wohl ebenfalls nicht. Wir lassen die Verwendung des Codes gerade abklären, da wir die starke Vermutung haben, dass dies kein „freigegebener Code“ ist.

      Antworten
      • Björn

        Dieser Bill könnte uns aufklären, da er den Code hier veröffentlicht hat…

      • Günter

        Zudem gibt es aktuell die Möglichkeit, mit dem Gutschein-Code xxx (der im Bestellfenster eingegeben werden muss) das Porto zu sparen, und zwar bei jeder Bestellung. Die Hürde in Höhe von 55 Euro fällt somit weg. (Anmerkung der Redaktion: Wir sind vom LEGO Shop Team gebeten worden, den Code nicht weiter zu kommunizieren.)

  9. trammisch

    Bei mir hat der Code heute morgen auch funktioniert und ich habe auch schon die Bestätigungs E-Mail bekommen.

    Antworten
  10. Michael Friedrichs

    Kurze Anmerkung: Wir haben vom LEGO Shop Team den Hinweis bekommen, dass
    der „kostenlose Versand“-Code nicht „autorisiert“ wurde. Wir erwarten in Kürze eine Statement dazu, wie mit den bereits getätigten Bestellungen verfahren wird. Vielen Dank für euer Verständnis!

    Wir bitten davon abzusehen, hier nach dem Code zu fragen bzw. diesen erneut zu posten, da wir diese Kommentare sonst nicht freigeben können. Sorry!

    Antworten
  11. Chris

    Naja, die sollen mal nicht so kleinlich sein bei Lego … Hunderte Euro schon im Shop gelassen, da werden die den Versandkostenfrei-Gutschein verkraften können.

    Antworten
  12. hnh4u79

    Ich bin ja gespannt, ob das eine neue Serie wird und ob das nur Star Wars umfassen wird oder auch andere Reihen. Die Pappe werde ich aber wohl nicht dran machen, hätte auch Lego sein müssen.

    Antworten
  13. starman

    Noch nix gehört..Aber da es ja so einen Code gibt und Lego die Bestellbestätung geschickt hat können die auch nicht so einfach stornieren denke ich

    Antworten
      • Zobel

        Also es gab auch mal einen Code, der hat 30% auf den gesamten Einkauf gegeben. Der war leider nur für Mitarbeiter bestimmt und alles wurde storniert. Von daher können die das schon, wenn die wollen.
        Wurde denn schon bei jemanden die Bestellung verschickt?

  14. hnh4u79

    Jetzt hat sich Lego auch Zeit erkauft: scheinbar müssen Schlüsselanhänger, die erst noch verfügbar wären, erstmal nach geordert werden.

    Antworten
  15. Björn

    Laut Lego online shop Mitarbeiter handelte es sich bei diesem Code um einen von einem Lego store Mitarbeiter herausgegebenen Code, welcher nur einmalig eingelöst werden kann (theoretisch), damit ein Kunde, der einen Artikel nicht im store erstehen kann (nicht vorrätig etc.), dennoch ohne Versandkosten an seinen Wunschartikel kommen kann. Weshalb dieser Code nun doch mehrmals funktionierte, ist auch dem Kundenservice ein Rätsel. Im Übrigen kann die Bestellung sehr wohl sogar ohne Angabe von Gründen jederzeit seitens Lego storniert werden. Lg

    Antworten
  16. Stefan

    35 Kommentare zum Thema hier im Blog zeigt schon das „Ausmaß“ dieser Story. Und die Reduktion auf 20Euro versandkostenfrei ebenso…ich muss ganz ehrlich sagen, ich finds nicht korrekt. Da tätigt man eine Bestellung, natürlich um den begehrten R3-M2 zu bekommen, nimmt die Versandkosten in Kauf weil als regelmäßiger Legokunde hat man jetzt nicht mehr die must-have-Sets auf der Liste…bekommt über windige Kanäle Info über diesen ominösen Code, nutzt ihn teilweise erfreut über die gesparten Versandkosten, teilweise verärgert über die bereits getätigte Bestellung…und erfährt am nächsten Tag dass der Code a) ungültig und b) die Versandkostenfreiheit auf 20 Euro gesenkt wurde. Ähh…hier gehts nicht nur um Spielzeug, sondern die Lego-Entscheider sind auch noch im Vorschulalter? Jetzt mal im Ernst, hier lesen und schreiben Menschen die allesamt viele hunderte Euros im Jahr bei Lego lassen. Was soll das? Das verärgert doch mehr als das es Freude bereitet oder sehe ich was falsch.?

    Antworten
    • Basti

      Ist doch alles halb so schlimm. Was ein Zirkus das poly kostet bei ebay 14 minimal da zahl ich 8.49 für einen schlüsselanhänger mit versand verkaufe den wieder für 3 und habe fürs poly 5.49 bezahlt und warum jammert man da jetzt. Kann ich absolut nicht nachvollziehen. So günstig ein limitiertes poly von star wars zu bekommen gab’s selten mal bzw noch nie. Ich hoffe das alle Code Bestellungen storniert werden denn wenn der Code offiziell gewesen wäre hätte Lego ihn auch angkündigt. Und wegen 50 Cent…Leute so viel heult mein 11 Monate alter Sohn nicht mal….mimimimi

      Antworten
      • Stefan

        Sorry mimimimi, aber ich darf genauso meine Meinung kundtun wie du, kein Grund abfällig zu werden. Aber den anderen eine Bestellung nicht zu gönnen sondern darauf zu hoffen dass alle Code-Bestellungen storniert werden, das empfindest du als korrekt oder vorbildlich? Erstaunliche Logik.

      • Basti

        Ja wegen diesem scheiß Code gehen meine normalen
        Bestellungen nicht raus. Ist mega geil nur weil Leute 50 Cent sparen wollten , das die, die normal bestellt haben jetzt die Suppe mit aus löffeln können, weil lego alles ganz genau prüft!!! Danke dafür

      • Basti

        Desweiteren will ich gar nicht wissen wie viele Leute hier Wiederverkäufer sind und nur drauf gehofft haben 10 Euro zu verdienen.

  17. starman

    Die werden bestimmt nicht pleite gehen beim ausführen der Bestellungen…Früher hieß das mal der Kunde ist König

    Antworten
  18. André

    Das Herabsetzen des Mindestbestellwertes für die Versandkostenfreiheit (auf 20,00 €) wurde für VIP’s bereits vor Monaten vollzogen. Das hat mit der aktuellen Promo nichts zu tun.

    Antworten
  19. Catman

    Hallo.
    Ich habe einige Teile bei Pickabrick bestellt (Gesamtwert 5€). Dazu habe ich mir einen Schlüsselanhänger in den Warenkorb gelegt um zu schauen, ob das Polybag mit auftaucht.
    Ja, es ist mit aufgeführt worden. Die Bestellung wurde mit Polybag aufgenommen. Also keine Spur von 20€ Mindestbestellwert…

    Viele Grüße,
    Catman

    Antworten
  20. starman

    Also ich finde das hier ein ganz schön rauher Ton herrscht in letzter Zeit
    Kleiner Tipp:Bei Spiel&Freizeit Nagel in 49124 Georgsmarienhütte,Alte Seilerei 10 gibt es auf viele Lego Sets dauerhaft 15-25 %
    Super Spielwaren Einzelhandel auch online bestellen

    Antworten
  21. Chris

    Ich glaube nicht, dass die stornieren … ich denke einfach, dass ein zigfaches an Bestellungen abgearbeitet werden muss. Alles andere wäre lächerlich.

    Antworten
  22. AugustinBrothers

    Im Legostore Köln haben sie noch hunderte von diesen Polys, einfach mit der ganzen Familie + Oma und Opa hinfahren und am besten den Rebel A Wing Piloten für €4,99 kaufen. Billiger kommt man an zwei Polys nicht ran.

    Antworten
  23. DJ

    Falsche Bärte und Perücken nicht vergessen…

    Nun noch mal zur Entwarnung bei den Schlüsselanhänger-Bestellungen mit Rabattcode: LEGO wäre nicht LEGO, wenn die einen eigenen Programmierfehler und die missbräuchliche Weitergabe des Rabattcodes zum Anlass nehmen würden, massenhaft Bestellungen zu stornieren…die liefern, ist jedenfalls in meinem Fall so.

    Antworten
  24. McBain

    Habe nun auch die Versandbestätigung für Magnet und Polybag erhalten, trotz des Versand-Codes.

    Antworten
  25. Basti

    Lust einer zu schätzen wann er im Shop nicht mehr verfügbar ist?
    Ich sag am 18. Mai.
    Meine Bestellungen sind auch alle raus. Gruß

    Antworten
  26. trammisch

    Denke mal so am 20. einfach um alle zu ärgern, die diese Aktion mit dem Milano Polybag am 24. kombinieren wollen.

    Antworten
  27. christian raidl

    wenn man jetzt den R3-M2™ auf Ständer V29 nochmal bestellen möchte bekommt man folgendes mail:

    Guten Tag XXX

    vielen Dank für die Bestellung von der LEGO® Shop.

    Wir wollen jedem LEGO Baumeister und jeder Baumeisterin eine faire Chance bieten, sich den Traum von diesem ausgesprochen beliebten Set zu erfüllen. Deshalb nehmen wir Bestellungen für solche Sets nur in einer begrenzten Anzahl pro Kunde oder Haushalt an.

    Da Ihre Bestellung diese Anzahl übersteigt, mussten wir den/die Artikel entsprechend stornieren.

    Wie viele?
    Artikel nummer
    Stellen Sie Name und Nummer

    1
    6177628
    40268 Star Wars R3-M2™ auf Ständer V29

    Es kann sein, dass sich diese Mengenbegrenzung mit der Zeit ändert oder dass sie sogar ganz aufgehoben wird. Es lohnt sich also, in den nächsten Monaten ab und zu einen Blick auf unsere Webseite zu werfen.

    Bitte melden Sie sich, wenn wir noch etwas für Sie tun können.

    Herzliche Grüße

    Ihr LEGO Kundenservice

    PS. Bitte rufen Sie uns unter der oben angegebenen Nummer an. Antworten Sie nicht auf diese E-Mail, denn unter dieser Adresse können wir leider keine E-Mails empfangen.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

X

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen