LEGO Star Wars Magazin #79: Imperial Snowtrooper & Heftvorschau

Lego Star Wars Magazin 79

So langsam findet das aktuelle LEGO Star Wars Magazin seinen Weg zu den Abonnenten, im Handel dürfte es im neuen Jahr auftauchen. Die Hefte haben schon immer Produkteinführungen von neuen Sets thematisch begleitet, sei es in den Comics oder mit den Beilagen. So ist es auch bei dem Heft, welches wir uns heute anschauen. Den neuen 75313 UCS AT-AT sollte inzwischen jeder mitbekommen haben, der sich auch nur entfernt für unsere Lieblingssteine aus Dänemark interessiert.

Aber was ist ein Kampfläufer in Minifig-Size schon wert, wenn man keine Minifigs dazu hat? Das hat sich Lego sicher auch gedacht und bringt direkt im Januar das neue 75320 Snowtrooper Battlepack raus, mit dem ihr gleich drei Kämpfer in dem Outfit bekommt und einen Scout dazu. Zusätzlich hat der Blue Ocean Verlag eine Charge der Snowtrooper Figuren bekommen und legt sie dem aktuellen Heft bei.

Leider hat sich die Preiserhöhung um knapp 13% auf 4,50 Euro bestätigt, was der neue Preisrahmen für alle Blue-Ocean Magazine sein dürfte. Für das aktuelle LEGO Ninjago Magazin werden sogar 4,99 Euro aufgerufen, wobei ich hoffe, dass dies nicht dauerhaft so bleibt.

Die Minifigur ist wie erwartet aus dem LEGO Star Wars 75320 Battle Pack entnommen, welches im Januar offiziell auf den Markt kommt. Dort findet ihr neben zwei männlichen Trooper-Köpfen auch eine weibliche Variante und genau diese schauen wir uns hier an. Der Body, die Beine und den Helm kennen wir schon von früheren Snowtrooper Auftritten. Was jedoch relativ neu ist, ist der Kopf. Dieser tauchte erstmals im 75311 Imperial Armoured Marauder aus der Sommerwelle 2021 auf. Dort steckte er auf einer weiblichen Stormtrooper Figur.

Als Zubehör finden wir einen Standard-Blaster. Bei Bricklink findet ihr die Figur unter der Nummer sw1178, das zugehörige Set ist leider noch nicht inventarisiert. Die aktuell aufgerufenen Preise für die Figur spiegeln die niedrige Verfügbarkeit wider und werden in den nächsten Wochen sicher deutlich fallen, es gibt daher keinen Grund, jetzt so viel Geld zu zahlen.

LEGO Star Wars Magazin #80 Heftvorschau

Im nächsten Heft findet ihr wieder einen Dauerbrenner aus dem Star Wars Universum, den Millennium Falcon, der nun zum dritten Mal als Heftbeilage bei den Lesern landet. Ab dem 29. Januar können wir ihn mit den beiden anderen Versionen vergleichen. Bis dahin wünsche ich allen Lesern einen angenehmen Jahreswechsel und wir sehen uns 2022 wieder!

16 Kommentare zu „LEGO Star Wars Magazin #79: Imperial Snowtrooper & Heftvorschau“

  1. Ist schon cool aber ich glaube, dass man da besser mit dem neuen Hoth Battlepack 75320 fährt. Das gibt es ja auch schon mit 15 – 20% Rabatt und enthält neben den 3 Snowtroopern ja noch den neuen Hoth Scouttrooper.

  2. Schade, wurde denn eigentlich bei allen Lego Heften der Preis auf 4,50€ angehoben? Ich wünsche euch allen nen tollen Jahreswechsel!

        1. Oha, habe ich mich da so verguckt? Ist dann das Jurassic World Heft teurer geworden?

          Jedenfalls danke fürs richtig stellen und ein frohes neues Jahr euch allen!

    1. Wo gibt es das Jahresabo für 32€? Ich habe hier fast alle Hefte neben mir und der Preis ist deutlich teurer als „nur“ 32€…

      Explorer: 10 für 43,90€ – City: 12 für 47,33€ – Jurassic World, Friends, Star Wars, Ninjago: 12 für 54€ – Legacy: 12 für 59,88€

      Zu Minecraft, Avengers und Batman gibt es (noch) kein Abo (wobei man die Zukunft der Batman Hefte auch generell in Frage stellen kann bei der massiven Anzahl an Sets die jedes Jahr herauskommen *hust*). Man bekommt zwar meistens noch ein kleines Geschenk aber die Sammelkarten und 10€ Sets sind da dann doch eher etwas für die Kleineren und senken den Preis auch nicht.
      Ich versuche hier keine Werbung für die Hefte zu machen, ich wollte nur die Aussage meines Vorredners korrigieren. Sollte es wirklich ein Abo für 32€ geben von welchem ich noch nichts gehört habe, so bitte ich um Korrektur 😉

  3. Schade mit dem Preis…
    Da ist Army-Building mit dem Battlepack günstiger und einfacher zu realisieren.
    Wenn ich die rumfahrerei mit dem entsprechenden Zeitaufwand sehe, dann ist es besser sich das Battlepack zu kaufen.
    Wird ja im Laufe des Jahres mal Angebote geben.
    Das Heft werde ich sicher mal mitnehmen, aber der große Renner wird das nicht werden.
    Naja, da habe ich im Januar Zeit gespart.
    Damals bei dem Stormtrooper war es ne spaßige Jagd…aber auch etwas aufwändig.
    Guten Rutsch!!

  4. Jetzt musste ich 2 Sekunden überlegen, was denn ein Kampaläufer ist, bis ich die Buchstaben alle erkannt und richtig gedreht hatte 😀

    Von den Heften werde ich mal 1-2 mitnehmen. Wirklich schade, dass die Preiserhöhung es so unattraktiv werden lässt.

  5. The Storytelling Brick

    Schade, dass erwachsene Menschen wegen ihrer Figurengier mehrere (bis hin zu allen ausliegenden) Exemplare kaufen müssen, und so Kindern den Lesespaß vorenthalten 😉 Dann doch lieber die Battle Packs (auch wenn hier wiederum wohl dasselbe mit dem Bestandsaufkauf stattfindet)

    1. Naja, viel Lesespaß kann ich da nicht erkennen, ist doch ein teures Werbeblättchen für Lego das man am Ende doch wegen der Figur kauf. Ein Zahlenrätsel und zwi Ausmalbilder für die Kinder kann man sich heutzutage in 2 Minuten aus dem Netz ausdrucken.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Consent Management Platform von Real Cookie Banner