LEGO Star Wars 2022: Erste Details zu den Sommer-Neuheiten

Auch wenn gerade einmal die LEGO Star Wars 2022 Neuheiten, die im Januar erscheinen werden, offiziell vorgestellt worden sind, richten wir unseren Blick noch ein Stückchen weiter in die Zukunft. Uns liegen nämlich bereits die ersten Details zu den Sets vor, welche erst im Sommer 2022 erscheinen werden. Dabei bietet das kommende Jahr für LEGO viele Möglichkeiten spannende Sets zu gestalten. 2002 wurde nämlich der zweite Teil der Star Wars Prequel-Trilogie Angriff der Klonkrieger veröffentlicht. Möglich wäre es also, dass LEGO den runden Geburtstag mit einigen Neuauflagen alter Sets, wie einem AT-TE oder einem neuen Republic Gunship feiert.

Unter den neuen Sets wird sich auch eines befinden, dass satte 529 US-Dollar kosten soll. Wir vermuten, dass es sich dabei um ein weiteres Set der LEGO Star Wars Master Builder Series handeln wird, getreu dem wechselnden Rhythmus zwischen großem UCS Set und MBS Set der letzten Jahre. Am logischsten erscheint uns hier als Setting entweder die Echo Basis der Rebellen auf Hoth, passend zum aktuellen 75313 UCS AT-AT und den Januar-Neuheiten, oder vielleicht doch die von Fans seit Jahren herbeigesehnte Petranaki-Arena auf Geonosis, passend zum runden Jubiläum von Episode II.

  • 75323 für $159.99
  • 75331 für $529.99 – höchstwahrscheinlich neues Set der Master Builder Series
  • 75332 für $29.99
  • 75333 für $29.99
  • 75334 für $49.99
  • 75335 für $99.99
  • 75336 für $99.99
  • 75337 für $139.99
  • 75338 für $69.99
  • 75339 – Preis bisher unbekannt
  • 75340 für $44.99 – höchstwahrscheinlich Adventskalender 2022
  • 75342 für $39.99
  • 75343 für $59.99

Bitte beachtet, dass es sich bei den Preisen der LEGO Star Wars 2022 Sommer-Neuheiten um Angaben in US-Dollar handelt. Zwar gleichen diese in den meisten Fällen 1:1 den hiesigen Euro-Preisen, leichte Abweichungen kann es aber trotzdem immer mal geben. So wird der Adventskalender hierzulande höchstwahrscheinlich nicht 45 Euro kosten. In den letzten Jahren kostete dieser beispielsweise 40 US-Dollar, während er hierzulande für 30 Euro verkauft wurde. Eine Preiserhöhung auch hierzulande können wir zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht ausschließen.

Alle LEGO Star Wars 2022 Neuheiten im Überblick

BildNummerNameTeileUVPReleaseVerfügbarkeit
LEGO BrickHeadz 202240539Ahsoka Tano1649,99€01.01.2022LEGO
Lucky Bricks
40547Obi-Wan Kenobi & Darth Vader26019,99€27.05.2022LEGO
40557Verteidigung von Hoth6414,99€01.01.2022LEGO
40558Kommandostation der Clone Trooper6614,99€01.01.2022LEGO
LEGO Star Wars 202275320Snowtrooper Battle Pack10519,99€01.01.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
LEGO 75321 The Razor Crest Microfighter75321Razor Crest Microfighter989,99€01.01.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75322AT-ST auf Hoth58649,99€01.01.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75323Die Justifier1022169,99€01.08.2022LEGO
Lucky Bricks
75324Angriff der Dark Trooper16629,99€01.03.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75325Der N-1 Starfighter des Mandalorianers41259,99€01.06.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75326Boba Fetts Thronsaal73299,99€01.03.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75327Helm von Luke Skywalker (Rot Fünf)67659,99€01.03.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75328Mandalorianer Helm58459,99€01.03.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75329Death Star Trench Run Diorama66559,99€26.04.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75330Jedi Training auf Dagobah - Diorama100079,99€26.04.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75331The Razor Crest6187599,99€03.10.2022LEGO
75332AT-ST8734,99€01.08.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75333Obi-Wan Kenobi's Jedi Starfighter28234,99€01.08.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75334Obi-Wan Kenobi vs. Darth Vader40849,99€01.08.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75335BD-1106299,99€01.08.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75336Die Scythe – Transportschiff des Großinquisitors92499,99€01.08.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75337AT-TE Walker1082139,99€01.08.2022Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75338Überfall auf Ferrix67979,99€01.08.2022LEGO
75339Müllpresse im Todesstern – Diorama80289,99€26.04.2022LEGO
Lucky Bricks
75340LEGO Star Wars Adventskalender32934,99€01.09.2022LEGO
Lucky Bricks
75341Luke Skywalkers Landspeeder1890199,99€01.05.2022LEGO
Lucky Bricks
75342Republic Fighter Tank26239,99€26.04.2022LEGO
Lucky Bricks
75343Dark Trooper Helm69359,99€01.03.2022LEGO
Lucky Bricks

Was sagt ihr zu diesem ersten Eindruck der LEGO Star Wars 2022 Sommer-Neuheiten? Welche Sets würdet ihr euch für das nächste Jahr wünschen? Was glaubt ihr, welches Set sich hinter der 530-Dollar-Marke verbirgt? Teilt uns eure Meinungen gerne in euren Kommentaren mit!

16 Kommentare zu „LEGO Star Wars 2022: Erste Details zu den Sommer-Neuheiten“

  1. War klar, gerade mit dem AT-AT fertig geworden, schon kommt ihr mit der Liste an 😀
    Woanders wird für die 75331 ein Preis von 350 Bucks genannt? Der Preis wäre mir etwas sympathischer.

    Ich würde ja als MBS Set die Khetanna sehr begrüßen, beinahe Minifig Scale, mit an die 20 Figuren, nem Skiff und etwas Sarlacc. Falls das noch als MBS Set durchgeht. Und Lego eine Hutt sLeia herausbringen darf.
    Bin aber wirklich gespannt. Das ein oder andere Episode 2 Set dürfte aber (hoffentlich) dabei sein. Dann vielleicht ein Set zu Kenobi?
    Könnte die 75343 der dritte Helm sein?

  2. Ich hoffe bei dem 500€ Set auf eine Neuauflage des UCS Shuttles.
    Für ein MB Series Set wirkt das etwas zu teuer. Ich vermute da eher ein ikonisches UCS Set

    1. Ne neues UCS Shuttle wäre sicher nicht das schlechteste, aber das Alte hat nur 270 € gekostet. Das müßte dann echt schon ne Neuentwicklung mit deutlich mehr Inhalt werden. Und selbst dann wären 530 € selbst für LEGO ne krasse Ansage.

      Denke auch das es eher ein MB Set wird …

  3. Sollte Lego momentan nicht zusehen, dass es die Aufmerksamkeit auf die aktuell verfügbaren Sets und das laufende Weihnachtsgeschäft 2021 lenkt? Stattdessen bin ich gedanklich schon im nächsten Jahr und freue mich bislang besonders über das Klon-Zubehörset und das Dark-Trooper-Battlepack.
    Zum Ep2-Jubiläum erwarte ich nichts besonderes, solche Jubiläen hat Lego schon oft ungenutzt verstreichen lassen. Eine Echo-Basis als MBS-Set würde mich angesichts der aktuellen „Hoth-Schwemme“ nicht überraschen. Jabbas Ep6-Thronssal würde analog zur Cantina auch nach einer MBS-Umsetzung schreien. Dass jetzt zu „Book of Boba Fett“ erst mal eine abgespeckte Playset-Version davon erscheint, dürfte kein Hinderungsgrund dafür sein.

    1. Matthias Köstler

      Das sind keine offiziellen Ankündigungen seitens LEGO für die Öffentlichkeit, sondern eigentlich vertrauliche Händlerlisten, aber manche Händler müssen halten ihren Leaker-Kumpels gleich alles rüberschicken.

  4. Über ein Prequel MBS Set würde ich mich sehr freuen. Wenn es ähnlich wie die Cantina aufgezogen werden würde, könnte man endlich mal wieder auf Mitglieder des Separatistenrates hoffen. Ist schon lange überfällig das wir weitere Charaktere der Konföderation bekommen, schlimm genug das man auf die erste Nute Gunray Figure 10 Jahre warten musste, da wäre es schön zum 20 Jährigen Jubiläum endlich mal Wat Tambor, San Hill oder ähnliche zu bekommen.

    Ich hoffe, dass unter den anderen Sets auch ein paar AotC Sets sind, aber wenn ich mir die Preise so ansehe, könnte ein Kanonenboot (159,99) und ein AT-TE (139,99) durch aus dabei sein. Wenn auch ein paar anständige Sets der Separatisten vorkommen, wird das ein ziemlich teure zweite Jahres hälfte.

  5. Ich glaube das 529,,-$ Set wird einfach nur die dritte Version des MBS Todesstern werden.

    Ich glaube da sind die Hoffnungen schon wieder zu groß das es was anderes wird. Und zusätzlich glaube ich nicht das es viele Sets gibt von denen Lego überzeugt wäre für den Preis viele Käufer zu finden.

    Aber spannend wird sein ob es viele Prequel Sets geben wird.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Consent Management Platform von Real Cookie Banner