LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review

LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 1

Im LEGOLAND Deutschland im bayrischen Günzburg gibt es derzeit das LEGO Seasonal Weihnachtskarussell (40293) ab 65 Euro Shop-Einkauf gratis dazu. Dadurch haben wir das Set nun ebenfalls vorliegen und können es euch im Rahmen eines Review schon mal ausführlich vorstellen. Das Set wird in Kürze auch als Gratis-Zugabe im LEGO Online-Shop als auch in den LEGO Brand Stores erhältlich sein, ein entsprechender Mindesteinkauf vorausgesetzt natürlich.

Verpackung und Inhalt

Die Box ist 14 cm breit, 19 cm hoch und 6 cm tief. Die Vorderseite zeigt das aufgebaute Weihnachtskarussell, die Rückseite den Drehmechanismus sowie die Mini-Modell des Karussells im Detail. Das Set gehört zur Limited Edition Reihe der weihnachtlichen LEGO Seasonal Sets, für Fans und Sammler ein Highlight kurz vor dem Jahreswechsel.

LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 3 LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 5Das Weihnachtskarussell besteht aus 251 Teilen, diese sind in drei Beuteln verpackt. Der Verpackung liegt noch eine grüne 8×8 Sockelplatte bei sowie eine 48 Seiten umfassende Bauanleitung. Auffällig: Es sind jede Menge goldene Teile dabei, ebenso die relativ neuen grünen Blätter (14x) und die roten Blüten (14x). Neue Elemente konnte ich bei dem Set nicht entdecken.
LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 7

LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 9
Jede Menge goldene Teile gehören zum Set. (Foto: PROMOBRICKS)

LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 11

Aufbau

Zum Aufbau kann ich nur sagen: Ich hatte jede Menge Spaß dabei. Leider sind die 251 Teile schnell verbaut. Nach geschätzt rund 30 Minuten und 50 Bauschritten später steht das Weihnachtskarussell aufgebaut auf dem Schreibtisch und das Ergebnis gefällt mir richtig gut. Der Designer oder die Designerin hat hier wieder ganze Arbeit geleistet, genauso wie es sein muss. Los geht der Zusammenbau mit dem Sockel und dem Drehmechanismus. Die Idee mit dem Sichtfenster finde ich witzig, obwohl später aufgrund der schlechten Lichtverhältnisse im geschlossenen Sockel nicht mehr so viel zu sehen ist.
LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 13

LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 15
Der Drehmechanismus im Detail. (Foto: PROMOBRICKS)
LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 17
Der Sockel ist verschlossen und der Drehteller montiert. (Foto: PROMOBRICKS)

LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 19 LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 21

LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 23
Der kleine blaue Zug besteht aus drei Teilen. (Foto: PROMOBRICKS)

LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 25

LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 27
Nach 50 Bauschritten ist das Weihnachtskarussell fertig gestellt. (Foto: PROMOBRICKS)

LEGO Seasonal 40293 Weihnachtskarussell im Review (Michael Friedrichs) - 29

Mein Fazit

Das neue LEGO Seasonal Limited Edition ist in meinen Augen wieder einmal ein echtes Highlight geworden. Das Modell ist gut gelungen, die Drehfunktion bringt Schwung in die ganze Sache und die verwendeten Teile sind auch für MOC-Bauer ziemlich interessant. Für 65 Euro Mindesteinkauf (aktuell im LEGOLAND, bald auch in den Brand Stores und im Online-Shop) eine ausgesprochen schöne Gratis-Zugabe. Ich denke, das Set wird auch auf dem Zweitmarkt bei eBay & Co. sicherlich für 15 bis 20 Euro reichlich Abnehmer finden.