Vor gut einer Woche haben wir euch die ersten Bilder zum The LEGO Movie 2 Welcome to Apocalypseburg (70840) Set vorgestellt, welche unter anderem bei eBay zum Verkauf angeboten wurden. Das imposante Set beinhaltet 3.178 Teile, darunter auch zwölf Minifiguren, und wird hierzulande vermutlich im Februar für rund 300 Euro in den Handel kommen. Der australische LEGO Fan YouTuber MandRproductions aus Florida in den USA, hat das Set bereits vorliegen und ein ausführliches Video-Review auf seinem Kanal veröffentlicht.

Vielen Dank an PROMOBRICKS Leser Pierre für den Hinweis. Frohe Weihnachten!

50 KOMMENTARE

  1. Ich habe keine Ahnung, wie ich das irgendwo integriere und wo es hinpasst. Aber: ich muss es unbedingt haben! Das steht definitiv auf der Geburtstagswishlist :-)!!! Allen die noch Zeit haben hier reinzuschauen im Vorweihnachtstrubel: Frohes Fest und baut was Schönes !!!

    • Danke Florentina dir auch.
      Habe mir das Review auch angeschaut und bin von dem Set auch beeindruckt, bis auf die Sticker hat Lego hier alles richtig gemacht.

    • Ja, irgendwie hat das Set was. Und dazu den Drachen Fänger von Ninjago und irgendwie hat man MAD Max feeling.

      Und ja, 55 Sticker ist schon mehr als übertrieben, besonders bei einem 300,- (?) Set. Aber ok, ohne Sticker würde das alles wohl nichts aussehen.

      Schöne Weihnachtsfeiertage an Alle.

      • Das habe ichir bei der Ninjago City vom Held der Steine gedacht. Da gefällt mir meine mit den abartig vielen Stickern schon besser (obwohl mir das Aufkleben auch keinen Spaß macht und ich immer Angst habe, die Dinger schief aufzukleben).

    • Ein ganz gutes Beispiel was passieren kann, wenn Kinder zu viel Kaufkraft haben 😉 Der hat glaube ich nahezu jedes LEGO Star Wars Set. Wenn ich dann immer sehe wie lieblos alles in diese 5 € Regale gestopft ist, tut mir das immer Leid.
      Seine Videos gefallen mir auch nicht wirklich. Viel rumgerate und genörgel. Das Review habe ich jetzt nicht gesehen, aber sonst taugen die leider auch nicht viel.

      • Außerdem hat er schlechten Mundgeruch und einen stinkenden Zeh? Man kann sich auch sachlich-zurückhaltend zu anderen Menschen äußern.

    • Absolut. MandR und Just2Good sind die dunkle Seite der Lego-Review-Welt —
      oberflächliche Besprechungen, die nur Klicks generieren sollen.

  2. Cool, dass das Set wirklich kommt. Das Set steht schon auf meiner Wunschliste. Bin auf den Preis gespannt. Knapp 300€ würden passen. Frohe Weihnachten euch allen

  3. Positiv:
    – An Kreativität kaum zu übertreffen

    Negativ:
    – STICKER STICKER STICKER
    – Das Grün der Freiheitsstatue ist mir etas zu hell
    – Überteuert

    Ich bin mir sicher, dass die Lego-Community gerne mehr solcher Sets möchte. Ich würde sogar auf den Preis Sch…, aber nur wenn Lego endlich mal die Teile bedruckt. Warum immer diese bescheuerten Sticker.

    • Bei Aufklebern kommt es darauf an, ob das nur Deko ist und es auch ohne geht (z.B. Holzmaserung und Mauerwerk) oder ob es wichtig für den Inhalt ist (z.B. Plakate, Hinweisschilder oder Zeitungsseiten).

      Wobei dieses Set bei mir bei weitem nicht so zündet wie die Astronauten oder die „sweetest friends“ mit der Tafel Schokolade.

      • Bei den Aufklebern handelt es sich um Plakate, Hinweisschilder, etc. Das Set würde nicht mehr gut aussehen, wenn man die Aufkleber weg lässt. Ich bin allerdings davon überzeugt, dass man das Set sehr gut nach belieben umgestalten kann. Mir würde eine ganze Molarreihe gefallen, die das zerfallene New York darstellt. Wird es natürlich nicht geben.

  4. Ryan von MandR ist meines Wissens nach US-Amerikaner und in Florida ansässig.

    Er hat das Set bei Ebay bestellt. Es war eines der Sets aus Texas die ihr in einem Artikel verlinkt hattet.
    LG

  5. Das Set wird ein „must have“ . Lego Movie 2 Sets reißen ein tiefes Loch in die Kasse 🙂 .
    Hat eigentlich jemand schon was in Deutschland von den Lego Movie 2 Polybags gesehen? In USA gibts schon 4 (vier!) und offensichtlich 2 Freikarten für den Film ab 60 Dollar Einkauf. Werden wir hier wieder kurz gehalten?

    • Schnell, Gesabbel? Das geht in USA noch ganz anders! Er ist doch gut zu verstehen, fast keinen Akzent und schnell ist das nicht. Und gezwungen wird keiner, sich das anzuschauen 🙂

  6. Bei eurem Text oben hat sich ein Fehler eingeschlichen: Ryan von MandRproductions kommt nicht aus Australien, sondern aus Florida in den USA. Der Ort, in dem er wohnt, heißt aber zufällig genauso wie eine australische Großstadt 🙂

    • Schmerzt es nicht, sich durch diese engstirnige Sichtweise um ein phänomenales Set zu bringen? Man kann von den Stickern ja halten, was man will, aber das Set wirds auch genauso gut ohne die bringen. Ich klebe eh nichts mehr auf.

  7. Awesome,beautiful and great!i need it!as soon as possible!
    Aber für weniger als 449$….Auch den Preis was er gezahlt hat mit seinen Coupons
    find ich to much…

  8. Wie hier manche über Ryan herziehen ist echt dämlich, vor allem weil auch nicht mehr Argumente als „Er ist halt blöd.“ vorgebracht werden.

    • Zumal er ja so „blöd/doof/nervig“ nicht sein kann, wenn ich mir die Zahl der Abonnenten und Views pro Video so anschaue. Da kommt auch „unser aller“ Held nicht auf bessere Zahlen.
      Aber man redet halt alles erstmal lieber kaputt. 😉

      • Wenn der Held seine Reviews auf Englisch machen würde, gäbe es auch gleich ein paar hundert Millionen Leute mehr, für die es die Muttersprache ist oder die es gut genug verstehen.
        Diese Menge im Vergleich zu den Menschen in Deutschland, Österreich, einem Teil der Schweiz, Minderheiten in verschiedenen Ländern und denen, die Deutsch als Framdsprache gut beherrschen.

  9. Ganz ehrlich, wer nicht im Stande ist ihm zu folgen,sollte an seinen Englischkenntnissen feilen anstatt ihn runterzumachen…‍♂️

    • Klar kann ich ihm folgen, aber dieser überhektische Youtube Stil ist halt nicht die Sache eines jeden. Ich schau mir seine Videos trotzdem hin und wieder an bevorzuge aber zB Jangs Stil.

      Deswegen muss man finde ich Ryan aber wirklich nicht fertig machen. Wem seine Videos nicht gefallen der muss sie ja auch nicht anschauen.

  10. Man kann den Ryan jetzt mögen oder nicht, das Review ist ausführlich und eine Meinung kann man sich danach ja selbst bilden..
    Mir gefällts, bis auf die vielen Sticker, recht gut.
    Für mich kein Kauf, den ich gleich nach dem Release machen werde, aber sobald es rabattiert wird werde ich wohl zuschlagen.

  11. Hab es schon live aufgebaut gesehen im Lager eines Stores. Es ist der Hammer. Freu mich drauf . Frohe Weihnachten an alle Lego Fans

  12. Wow jetzt werden hier schon bei Promobricks Videos geteilt die wahrscheinlich Geklaute Ware zeigen!
    Es geht immer mehr Berg ab mit eurer Seite!

  13. Geil; kein Fan von den Lego Movies, aber das muss irgendwie in die Modulhäuser oder den Freizeitpark integriert werden. Sieht echt geil aus

  14. Cooles Set, LEGO kann’s also doch noch. Selbst als Star Wars only AFOL spricht mich das an. Prädestiniert für ein Space Balls MOC.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here