LEGO Minifiguren 71030 Looney Tunes: Erste Bilder und Videos

LEGO Minifiguren 71030 Looney Tunes

Die neue LEGO Minifiguren 71030 Looney Tunes Serie ist bei einigen Händlern in den USA offensichtlich schon erhältlich. Das belegen verschiedene Berichte, unter anderem von den Kollegen von Brickset, wo neben ersten Bildern auch ein Foto mit dem Kaufbeleg hochgeladen wurde. Auch K-Bricks konnte bereits eine Box der neuen Sammelserie kaufen und hat auf Instagram und YouTube erste Bilder und Videos hochgeladen.

71030 Looney Tunes noch im Blindbags verpackt

Insgesamt gibt es zwölf der beliebten Cartoon-Charaktere zu einem Preis von jeweils 3,99 Euro. Und „zum Glück“ sind die einzelnen Figuren wieder in den bewährten Blindbags verpackt, so dass der Inhalt im Shop wieder ertastet werden kann. Nach dem Erscheinen der LEGO Vidiyo Band Mate Serie, wo die Figuren in kleinen Papp-Boxen verpackt waren, gab es bei vielen Fans die Befürchtung, dass auch die LEGO Minifiguren 71030 Looney Tunes Serie in solchen Kartons verpackt sein könnte.

Und diese 12 Figuren sind dabei …

Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche der Figuren mir am Besten gefällt. Ich finde alle zwölf Figuren klasse und werde mir sicherlich zum Verkaufsstart Anfang Mai wieder einen komplette Display-Box für meine Sammlung holen.

Und diese Figuren sind dabei: Lola Bunny (1), Buggs Bunny (2), Wile E. Coyote (3), Road Runner (4), Tweety (5), Sylvester (6), Daffy Duck (7), Speedy Gonzales (8), Taz (9), Marvin the Martian (10), Petunia Pig (11) und Porky Pig (12).

Weitere 71030 Looney Tunes Bilder von K-Bricks

K-Bricks hat uns freundlicherweise weitere Bilder zur neuen LEGO Minifiguren 71030 Looney Tunes Serie zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür und Gruß in die USA!

28 Kommentare zu „LEGO Minifiguren 71030 Looney Tunes: Erste Bilder und Videos“

    1. Armin Behrndt

      Wer Interesse an Figuren tauschen oder allgemein an Lego Minifiguren Sammlungen hat. Kann gerne meiner Lego Minifiguren Gruppe Berlin oder Deutschland beitreten.

  1. irgendwie fehlt mir das Schild „Duck Season“ wäre besser als einfach nur die möhre als beiwerk

    Aber sonst gefällt mir die serie wunderbar

    1. Schon geil was alles formtechnisch möglich ist, wenn man nur will. Komisch, dass das bei Gru von den Minions nicht möglich war.

  2. Sehr schön. Das wird die erste Serie sein die ich komplett kaufe. Werden die wieder in den 60iger Schachteln ausgeliefert werden? Ich weiß gar nicht wie das bei der aktuellen Minifiguren Serie ist.

  3. Seit langem die beste Staffel trotz viel verschenkten Potential.

    Silvester, der Kojiote, der Tasmanische Teufel und Bugs sind grandios.
    Schade, dass Tweety und Speedy keine kleinen Güsse wurden. Noch unschöner, dass man Speedys Schwanz nicht an den Hüften bedruckt hat wie bei Dagobert aus der Disney 2 Staffel.
    Das weibliche Schwein ist eine merkwürdige Wahl…
    Der Roadrunner sieht leider furchtbar aus. Warum da nicht sie bei Big Bird aus der Sesamstraße ein Guss genutzt wurde, der den Körper umschließt, weiß man wohl nur bei Lego selbst.

  4. Road Runner sieht eher wie ein Anthro Vogel aus, der eine blaues Shirt und braune Hosen trägt, dabei gehört er zu den am wenigsten anthropomorphen Looney Tunes.

  5. bausteinchen

    Davon ist eigentlich nur Wile E. Coyote interessant – vielleicht – weils der Gegner ist – Roadrunner

    Finde es hätte bessere Themenwelten für eine Serie gegeben…

  6. Endlich mal wieder was Gelungenes von Lego! Sehen toll aus. Aber ob ich sie kaufe, weiß ich noch nicht. Meine Kids kennen die Viecher alle nicht mehr und ob ich mir den Stress (und die Kosten) gebe, die zu besorgen, die ich haben will… Mal sehen. Lego sollte dringend diesen Blindbag-Irrweg beenden. Die Zeit dafür ist einfach vorbei.

  7. Hui was hab ich denn hier verpasst. Ich verstehe ja diesen Ansatz mit verschiedenen Geschmäckern, aber das ist gruselig. Roadrunner? Der ein oder andere Kopf ist toll, aber das kann doch nicht der alleinige Anspruch sein :-/

  8. Hammer! Die beste Minifig-Serie seit Harry Potter!

    Werde mir wieder eine Komplettserie sichern. Gerne auch zum etwas höheren Preis. Auf das Glücksspiel und Tauschen doppelter Figuren habe ich keine Lust mehr. Figuren ertasten konnte ich eh noch nie.

  9. Oh, das wird teuer!!! Allerdings kann ich mit Petunia Pork und dieser Bunny Frau überhaupt nichts anfangen. Und die Beine vom Roadrunner gehen irgendwie gar nicht. Ansonsten sind alle Figuren super gelungen. Ich persönlich hätte noch auf Yosemite Sam gehofft, aber den haben sie vielleicht nicht genommen, weil er meistens mit einem Gewehr rumläuft.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top