Der erste Teil unseres Reviews zum neuen LEGO Ideas NASA Apollo Saturn V (21309) Set ist seit zwei Tagen online. Am Mittwochabend haben wir die ein Meter hohe Rakete via Facebook live zusammengebaut. Das Ergebnis ist ein gut drei Stunden langes Video. Allerdings haben wir ein wenig „geschummelt“ und die ersten fünf Beutel bereits offline vorgebaut – damit es am Ende nicht wieder eine Nachtaktion werden wird – ähnlich wie bei der Silent Mary vor ein paar Wochen.

Insgesamt haben wir für den Zusammenbau rund fünf Stunden benötigt. Das detaillierte Review des Sets geht in Kürze ebenfalls online. Und nun viel Spaß beim Anschauen!

16 KOMMENTARE

  1. Und schon sind die ersten eBay-Goldgräber am Start, die das Set im Vorverkauf zwischen 170 und 230 Euro anbieten… Lieferung natürlich erst ab dem 2. Juni… Geht’s noch unsympatischer?

    • @ HH-Lego:
      schwer zu sagen ob es noch unsympathischer geht…

      aber mal ganz ehrlich wer ein noch nicht erschienenes Set für 50 oder gar 110 Euro über UVP kauft, dem ist schlicht und ergreifend nicht mehr zu helfen, das ist dann Dummheit pur!
      Wer in der Lage ist das Set bei ebay zu finden und zu kaufen muss auch in der Lage sein nach dem Set zu googeln und so den Veröffentlichungstermin und den tatsächlichen Preis raus zu finden!

      • Stimmt schon… Ich finde es nur einfach sehr vorsätzlich dreist… Das sind halt die klassischen Abzocker, die bei mir wegen hochgradiger Unseriosität sofort auf die schwarze Liste wandern…

        Andererseits ist bisher noch immer einer in Altona aus dem Zug gestiegen (wie man so bei uns sagt) und denen ist dann tatsächlich nicht mehr zu helfen…

      • So lange es Leute gibt die auf solches Angebot ein gehen, wird es immer wieder so was geben und es gibt einfach Leute die meinen man kann nur bei eBay kaufen.

        In meinen Augen ist es aber kein abzocke so lange der Verkäufer gewerblich ist. Wobei bei so einem höhen preis muss man aber bedenken eBay und Vaterstaat möchten auch noch was haben.

  2. Weiß jemand, um wieviel Uhr unserer Zeit in der Regel neue Sets am Erscheinungstermin im Shop zum Kauf freigeschaltet werden?
    Ich hatte damals leider den Technic-Porsche verpasst. Als ich um 9 Uhr nachschaute, war der Warenkorb-Button noch nicht vorhanden und um 10 Uhr waren damals leider bereits alle Sets vergriffen.

    • Zum Glück hast Du den GT3 beim Verkausstart verpasst und dann hoffentlich später über 100 Euro gespart 😉 Die Chancen bei der Saturn V dürften allerdings deutlich geringer sein…

      Selbst Galeria-Kaufhof hält sich bei Rabatt-Auktionen auf Ideas-Sets ja eher zurück.

  3. Wie ist eigentlich die Entwicklung bei solchen Sets?
    Geht der Preis evtl. mit der Zeit nach unten, bzw. bekommt es bspw. bei EBAY in ein paar Monaten günstiger?
    Und wie lange werden solche Sets produziert und offiziell zum Verkauf angeboten?

    Ich hatte überlegt mir gleich zwei Sets zu kaufen, eines zum bauen und eins zum weglegen als eventuelle Wertanlage.
    Bin da aber nicht mehr so drin in der Materie, daher die offenen Fragen 😉

  4. Das schlimme an den Ebay Verkäufern ist, das diese einen dummen finden.
    Es scheint immernoch sehr viele Hillbillis bei uns zu geben.
    Ich habe erst vor 2 Tagen ein Angebot vom R2 M3 Polybag gesehen für 17€.
    Darin stand auch noch in der Überschrift Rarität!
    Ich habe den Verkäufer gefragt, warum er es als Rarität ausschreibt, wenn man diesen für einen Bruchteil aktuell bei Lego bekommt.
    Aber kam natürlich nur ne dumme Antwort zurück.

  5. Eines der ungewöhnlichsten Großsets der letzten Jahre wie ich finde. Extrem geiles Teil. Hab das Video in Stücken ganz gern geschaut…fast so meditativ wie selbst Steine sortieren. 😉

  6. ich hab es heute gesehen…und es sieht genial aus! 🙂 🙂

    nür zur info…das set wird in Wien ab den 27.5. verkauft. angeblich weltweit die ersten 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here