LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review

Wird der Entwurf auch als Set erscheinen?

LEGO Ideas Entwurf 2021: Hyrule Castle
LEGO Ideas Entwurf 2021: Hyrule Castle

Der russische LEGO Fan Designer Artem Biziaev hat es geschafft. Vor nicht einmal einem Monat hat er bei LEGO Ideas seinen Entwurf des Hyrule Castle aus The Legend of Zelda online gestellt, heute erreichte er die magische Marke von 10.000 Unterstützern.

The Legend of Zelda ist ein Videospiel-Franchise des japanischen Konzerns Nintendo. Seit 1986 erschienen insgesamt 19 Spiele der Reihe. Auch heute erfreuen sich die Games um den Protagonisten Link und die Prinzessin Zelda noch großer Beliebtheit bei Jung und Alt. Artems Entwurf stellt das Hyrule Castle dar, den Regierungssitz der Königsfamilie, der auch Zelda angehört. Die verschiedenen und überaus toll gemachten Features des Schlosses erinnern etwas an die Verspieltheit des Castle of Lord Afol, das sich aktuell auch im LEGO Ideas Review befindet.

Auch wenn das Schloss als offizielles LEGO Set wohl sehr viel Spaß machen würden, so scheint eine Umsetzung mehr als unwahrscheinlich. Auch bei diesem Entwurf besteht wieder das Problem, dass er mit einer bereits bestehenden LEGO Lizenz konkurriert. Zwar gibt es aktuell noch keine LEGO Zelda Sets, allerdings arbeiten LEGO und Nintendo schon seit mehreren Jahren zusammen an der LEGO Super Mario Reihe.

LEGO Ideas Hyrule Castle in der Übersicht

Alle LEGO Ideas Entwürfe der 1. Review Phase 2021 

BildNr.EntwurfDesignerVorstellung

LEGO Ideas

01.The Shire, the Hobbithole of Frodo and Bilbo BagginsTB BrickcreatorLEGO Ideas: The Shire sammelt 10.000 Stimmen

LEGO Among Us

02.Amoung Us „The Skeld“ MapVaderFan2187LEGO Among Us: LEGO Ideas Entwurf knackt 10.000er Marke

LEGO The Office

03.The OfficeLEGO The OfficeLEGO The Office: Ideas-Entwurf sammelt wieder 10.000 Unterstützer

LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 21

04.Castle of Lord Afol and the Black KnightsSleeplessNightLEGO Ideas Entwurf „Castle of Lord Afol“ erreicht 10.000 Unterstützer

LEGO Akte X Ideas Entwurf

05.The X-Files: I Want To BelieveBrentWallerLEGO Akte X Entwurf überzeugt 10.000 Fans und zieht ins LEGO Ideas Review

LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 24

06.House of ChocolateLepralego

LEGO Ideas: „The House of Chocolate“ erhält 10.000 Stimmen

LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 26

07.The Simpons – Krusty BurgerFastBrickStudioLEGO Ideas: Fünf weitere Entwürfe sammeln 10.000 Stimmen und ziehen ins Review

LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 28

08.Asterix und ObelixZetoVince37LEGO Ideas: Fünf weitere Entwürfe sammeln 10.000 Stimmen und ziehen ins Review
LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 3009.4,5-Litre 1927-31 Bentley ‘Blower’bencroot19LEGO Ideas: Fünf weitere Entwürfe sammeln 10.000 Stimmen und ziehen ins Review

LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 32

10.Scania Next Generation S730mpj83LEGO Ideas: Fünf weitere Entwürfe sammeln 10.000 Stimmen und ziehen ins Review

LEGO Ideas

11.The Karate Kid "Wax On, Wax Off"Delusion BrickLEGO Ideas: Fünf weitere Entwürfe sammeln 10.000 Stimmen und ziehen ins Review

LEGO Ideas Entwurf 2021: Hyrule Castle

12.Hyrule CastleArtem BiziaevLEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review

LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 36

13.Metroid: Samus Aran's GunshipL-DI-EGOLEGO Metroid: Samus Aran’s Gunship wird ins Ideas Review katapultiert

LEGO Ideas Entwurf: Lego Bookends

14.Lego Bookendsfarmfarm

LEGO Bookends schafft es ins Ideas Review 2021

LEGO Ideas Entwurf 2021: NASA's SLS & Artemis

15.NASA's SLS & ArtemisMatthew Nolan

LEGO NASA Entwurf SLS & Artemis fliegt ins Ideas Review

LEGO Ideas Entwurf: Claus Toys

16.Claus ToysBricky_Brick

Claus Toys: Weiteres Modular Haus im LEGO Ideas Review

LEGO Ideas Entwurf: Animal Crossing

17.Animal Crossing: New Horizons ParadiseTiagoCatarino

LEGO Animal Crossing Entwurf sammelt 10.000 Stimmen

LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 4218.LEGO Baba YagaArtem Biziaev

LEGO Baba Yaga schafft es in 24 Stunden ins Ideas Review

LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 4419.Castle of Brickwood ForestpoVoq

Weitere LEGO Ritterburg im Ideas Review: Castle of Brickwood Forest

LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 4620.

A Nice Day at the Farm

Adri Clo
LEGO Ideas: Hyrule Castle (The Legend of Zelda) zieht mit 10.000 Unterstützern ins Review (Max Börnicke) - 4821.

The Forth Bridge

michaeldineen7

LEGO Ideas Entwurf: The Sewing Workshop

22.

The Sewing Workshop

Bricky_Brick

LEGO Ideas Entwurf: The King's Castle

23.The King's Castle
BrickHamme

LEGO Ideas Entwurf: Halloween Town

24.The Nightmare Before Christmas - Halloween TownTvrulesmylif

 

25.

Train Bookends

Jimmi-DK

 

26.

The Polar Express

Minibrick Productions

 

27.

The Trulli of Alberobello

Renato Lovicario RennaWSL

 

28.

Jazz Quartet

Hsinwei Chi

 

29.

My LEGO Totoro ( feat. Cat Bus )

legotruman

Was haltet ihr vom LEGO Ideas Hyrule Castle? Denkt ihr, dass der Entwurf eine Chance hat als offizielles LEGO Set umgesetzt zu werden? Oder wünscht ihr euch eine komplette LEGO Zelda Themenwelt?

YouTuber
  1. meines erachtens das beste zelda set, das bisher die review-phase erreicht hat.
    es gab zwar welche die ausgefeilter designt und gebaut waren. aber das hier vermählt sehr schön die zelda-thematik mit klassischer lego-burgen-ästhetik.

    p.s.: warum der designer allerdings eine 3D-grundplatte eingebaut hat, bleibt mir schleierhaft. selbst bei einer (unwahrscheinlichen) umsetzung, wird diese natürlich keine verwendung finden.

  2. Das wäre schön, aber ich kanns mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Es scheint das lego an Videospiel Umsetzungen kein großes Interesse hat. In Bezug auf die einhergehenden Lizenzen auch nicht verwunderlich. Auch wenn es super mario gibt, ist das doch eher Merchandise. Und ich habe die Vermutung, daß die Initiative da von Nintendo selbst ausging. Die sind auch dafür bekannt Fan Projekte mit drastischen Mitteln zu unterdrücken.

  3. Neben dem Schoko-Haus bisher das einzige Set, was mich trotz Lizenz wirklich überzeugt. Dann könnte mit der Nintendo-Lizenz vielleicht doch mal ein gutes Set auf den Markt kommen, wenn man vom NES mal absieht. Die anderen Sets brauch ich nicht wirklich. Akte X ist zwar ganz nett, aber aufgrund des mutmaßlichen Stickerbogens kann ich gern drauf verzichten. Das Schoko-Haus würde super zur Weihnachtsserie passen.

    1. Beim Schoko-Haus bin ich auch dabei – sollte zudem gute Chancen haben (keine Lizenz, ging sauschnell…).

      Das hier pulverisiert allerdings alle Geschwindigkeits-Rekorde: 27 Tage. Ansonsten ist es wegen der Lizenz aber wohl chancenlos. Und was ist da für eine Baseplate drunter?

  4. Ich hoffe weiterhin, dass sich bezüglich Zelda-Sets was zwischen Nintendo und LEGO tut. Immerhin wäre es nicht mehr ganz so unwahrscheinlich wie früher.

  5. Man könnte hoffen, dass sie sich anlässlich des 35. Geburtstages von The Legend of Zelda darauf ein lassen, ähnlich wie letztes Jahr zum 35. von Mario.
    Eventuell könnte Nintendo hier auch einen Schubs geben.

  6. Hyrule Castle wäre für mich als Zelda-Fan schon alleine wegen der Figuren ein Pflichtkauf.

    Das eigentlich namenlose „Hühnermädchen“ Anju dazuzupacken ist eine nette Idee, allerdings hätte es in Ocarina of Time, an dem sich die Idee offenbar orientiert, wichtigere, zentralere Figuren gegeben, die man hätte nehmen können.

    Ich sehe die 3D-Grundplatte als eines der KO-Kriterien an.
    Es ist zu bezweifeln, dass solche Platten nochmal kommen werden, und den Untergrund adäquat mit Einzelsteinen aufzubauen, würde wohl zu teileintensiv werden.

    Ansonsten glaube ich auch, dass das Ganze an der Lizenz scheitern wird, und Nintendo dies nicht zulassen wird.
    Mario-Lizenz hin oder her, aber ich sehe die Mario-Sets nicht als Lego-Produkt mit Nintendo-Lizenz an, sondern als von Lego gefertigtes Nintendo-Produkt.

  7. Also ich muss gestehen, dass mir der Entwurf nicht besonders gut gefällt. Er ist zwar relativ groß, aber mir viel zu simpel gehalten und die hässliche Grundplatte geht gar nicht.
    Da finde ich Entwürfe wie das erwähnte „Castle of Lord“ deutlich schöner. Ist dann aber natürlich nichts für die Zelda-Fans…

  8. Das Castle an sich kommt ziemlich altbacken daher – vielleicht liegt das aber auch an der Vorlage – ich kenne zwar Zelda, hab aber nicht mehr als geschnuppert.

    Die „Beliebtheit“ von solchen Sets ist halt Fan Base Driven.

    Ich mag Castles – ein „generic“ wäre mir lieber…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.