Im LEGO ToysRUs Katalog für das zweite Halbjahr 2018 wurde bereits das Wizarding World Event für den 06. Oktober 2018 angekündigt. Nun ist es soweit, das Event findet heute von 11 bis 17 Uhr in zahlreichen ToysRUs Märkten in Deutschland statt.

Und wer bereits bei einigen Events dabei war, der weiß, was ihn dort erwartet. Auch beim Zauberevent wird es eine LEGO Station geben. Und laut Webseite kann dort ein magisches Spielset zusammengebaut werden. Alle Infos findet ihr auf der Eventseite von ToysRUs.

Update: Es ist bestätigt, es gibt das LEGO Harry Potter 30407 Polybag.

Offizielle Eventbeschreibung von ToysRUs

Komm zum magischen Wizarding World Event und begebe dich auf eine bezaubernde Reise in deinem Toys“R“Us Markt!
Samstag der 06.10.2018 – Zeitraum 11:00-17:00 Uhr in allen Märkten (*Ausnahmen: Recklinghausen, Sankt Augustin, Münster, Schwerin, Hanau)

An den folgenden vier Spielstationen kannst du deine Zauberqualitäten unter Beweis stellen:

1. Spielstation
An dieser Station zeigen Zauberlehrlinge wie genau sie ihre Helden aus Harry Potter kennen und bauen ein magisches Spielset von LEGO zusammen, das sie anschließend auch noch mit nach Hause nehmen dürfen.

2. Spielstation
Lass dir vom sprechenden Hut sagen, in welches Hogwarts Haus du gehörst. Ist es Huffelpuff, Girffindor, Ravenclaw oder doch Slytherin? Alle vier Häuser stehen für ganz besondere Eigenschaften, die euch Zauberlehrlingen nützlich sein werden

3. Spielstation
„Expelliarmus!“ Ist nur einer der Zaubersprüche, die man anwenden kann, um in einem Zauberstabduell zu bestehen. Lernt an dieser Station mit dem Zauberstab umzugehen und die passenden Zaubersprüche, damit ihr euch anschließend messen könnt.

4. Spielstation
Das beliebteste Spiel der magischen Welt rund um Harry Potter und Newt Scramander ist wohl Quidditch. Aus diesem Grund darf dies auch bei unserem Event bei Toys“R“Us nicht fehlen. An dieser Station lernt ihr den Goldenen Schnatz durch die Ringe zu leiten und diesen somit für euch zu kontrollieren.

22 KOMMENTARE

  1. Bin auf jeden Fall dabei. Das Polybag wird es bestimmt nicht sein. Ich denke da eher an den Zauberstab den es bereits im LEGO Shop gab. Oder an den LEGO Dimensions Hogwarts Express. Warum? Ganz einfach. Den hab ich samt Bauanleitung neulich als exklusives Set eines Supermarktes aus England oder den USA gesehen. Von daher denke ich mal das es der Zug sein wird. Ich hoffe das sie das Polybag zum Kauf anbieten. Vor vier Tagen war in Neuss leider keins zu sehen.

  2. Es ist das Polybag. In Berlin hätte ich auch eins bauen können. Allerdings habe ich das den Kindern überlassen. Da muss ich nicht als Erwachsener den Kindern was wegbauen.

  3. In Ludwigsburg gab’s statt Harry Potter „nur“ Jurassic World Polybags, die alle auf einen großen Wühltisch gekippt wurden – man konnte sich dann was Eigenes daraus zusammenbauen und mitnehmen. Zwar auch sehr nett (Stichwort: Mini-Raptoren), aber irgendwie auch sinnfrei für ein HP Event.

    • Im Legoland in Berlin (Potsdamer Platz) gibt es die Sets für 4,00€ zu kaufen (noch immer). Ab 1.10. gab es die Sets auch mit Code bei Bestellungen im LegoStore kostenlos dazu (wurde hier darüber berichtet). Woanders habe ich es bis jetzt leider noch nicht gesehen. TRU hat sich zu einem Verkauf auch nicht geäußert.

      • Hast du eine extra die ich kaufen kann für meine Tochter. Wäre cool. Hat es zu spät gesehen und in Flensburg ist auch kein Toysraus.
        Charlotte

        • Kann Dir noch eins im Legoland kaufen. Ich weiß bloß nicht, ob Michael unsere Mailadressen austauscht zum Kaufen? Wenn ja, persönlicher Mailverkehr. Schade, daß es bei Dir kein TRU gibt, dafür bis Du viel näher an Billund dran… 🙂

  4. War in Eiche (Berlin) im TRU. War lustig die Veranstaltung und sehr schön. Es gab auch hier das Polybag von Harry Potter. Hat uns sehr gut gefallen. Vielen Dank, an alle, die mit der Organisation der Veranstaltung zu tun haben bzw. hatten. 🙂

  5. Im Toys r us in Essen wusste man nichts von der Aktion.
    Aber das die ein oder andere Filiale über Aktionen nicht informiert wird kommt ja immer mal wieder vor. Dafür gab es aber schöne Fundstücke aus anderen Abteilungen, muss ja nicht immer aus Kunststoff sein :).

    • Kann ich nicht ganz verstehen. Im Lego Katalog von TRU war ein Einlegeblatt mit Hinweis auf dieses Event. Im TRU eigenem Prospekt wurde auch vor einiger Zeit für dieses Event geworben, genauso wie auf der Hompage. Kennen die MA dort ihre eigenen Prospekte nicht? Das Event war doch überregional. Oder einfach Desinteresse?

  6. In Regensburg gab es die genannten Stationen und das kostenlose Polybag zum Bauen. Sogar um kurz nach 16 Uhr war das noch möglich. Danke für Euren Hinweis!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.