Nachdem vor ein paar Tagen die ersten Bilder von der LEGO Harry Potter Winkelgasse (40289) aus einem LEGO Certified Store in Slowenien aufgetaucht sind, wurde viel über das Set diskutiert: Über das Micro-Scale-Format und die Verfügbarkeit hierzulande.

Bedruckte Boden-Fliesen

Die Frage nach Bildern können wir euch beantworten. Brickfan15 aus Ljubljana hat das Set nämlich bereits vorliegen und direkt mal zusammengebaut. Auf seinem Instagram-Profil hat er einige Detailbilder veröffentlicht. Sehr cool: Die sechs grauen 2×4 Boden-Fliesen in dem Set scheinen wirklich bedruckt zu sein. Es gibt wie befürchtet keine Aufkleber hier.

Set als Gratis-Zugabe im Store erhältlich

Auch zur Verfügbarkeit des Sets gibt es nun ein wenig mehr Klarheit. Brickfan15 hat bestätigt, dass er das Set in dem LEGO Certified Store als Gratis-Zugabe beim Einkauf ab einem gewissen Betrag bekommen hat. Dafür spricht auch die Set-Nummer 40289. Die aktuellen LEGO Harry Potter Sets beginnen alle mit einer 75xxx.

Wir haben uns in den deutschen LEGO Brand Stores ein wenig umgehört – und ja, auch bei uns wird es die Winkelgasse im Micro-Scale-Format geben. In wenigen Tagen erscheint der Store-Newsletter für September, dann wissen wir vielleicht mehr.

13 KOMMENTARE

    • Bleibt nur die Frage ob die Zugabe nur beim Kauf von Harry Potter Produkten gilt oder allgemein beim Einkauf im Store und ob es für den Online Shop auch gültig ist.

  1. Also doch eine Gratis-Dreingabe. Gut so. Mir persönlich ist es ein bisschen zu bunt und durcheinander, aber viele freuen sich bestimmt darüber.

  2. wenn es das set nur bei HP sets als Zugabe gibt bin ich raus. Das einzige Set was interessant war habe ich schon 🙂

  3. MTM es wurde befürchtet das es Aufkleber sein könnten. Schwieriger Satzbau 😉 zum Glück sind es keine, die Fliesen wird es hoffentlich bei PaB geben?!

    • Dann müsste es aber heißen:
      „… es gibt keine Aufkleber wie befürchtet.“
      Der Satzbau ist nicht schwierig. Da müsste nur was umgestellt werden.

  4. Ist das jetzt eigentlich noch Micro-, schon Nano- oder doch sogar schon Pico-Scale? Ob nun gratis oder nicht…aber wer braucht denn sowas eigentlich?

    • Wer braucht denn LEGO überhaupt?? 😀

      Nein mal ehrlich, das ist kleiner als Micro-Scale und schön ist es auch nicht…
      Sowas brauche ich nicht ‚geschenkt‘. Mögen andere natürlich ganz anders sehen.

      Ich kaufe mir evtl. dann die normalen Mini-Scale-Sets mit Rabatt im freien Handel und bin zufrieden.

  5. Ach Mist, die neue Harry Potter Serie zwingt einen dauert tolle Lego Sets zu kaufen.
    Erst die Minifiguren Serie, dann die Bricktober Aktion und nun die Mini Diagon Alley.
    Wenn wenigstens Olivander nicht im Set enthalten wäre.
    So hat man dann schon wieder einen Grund warum man das Set auf jeden Fall haben muss.
    Was bei den Zugaben nervt ist allerdings häufig die Verfügbarkeit.
    Vielleicht schafft es Lego mal irgendwann ausreichend Zugaben für alle anzubieten anstatt schon nach wenigen Tagen zumindest Online keine mehr zu haben.
    Schließlich sollte es auch im Interesse von Lego sein das man direkt bei Lego kauft und nicht bei Händlern die irgendwie an diese Zugaben gekommen sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.