Und hier ist die zweite Ausgabe des LEGO® Fan Talk. Gemeinsam mit Henry Krasemann von Klemmbausteinlyrik werde ich ab sofort in Abständen von 14 Tage über aktuelle LEGO® Themen sprechen. Die erste Ausgabe des LEGO® Fan Talk gibt es hier. In der neuen Ausgabe von heute geht es um die Vorstellung des LEGO® Creator Big Ben (10253) sowie um die neuen LEGO® Star Wars™ Sommer 2016 Sets. Als kleines Highlight der zweiten Ausgabe verlosen wir den LEGO® Star Wars™ Clone Turbo Tank (75151) im Wert von 120 Euro. Das Set hat uns LEGO® freundlicherweise zur Verfügung gestellt, wofür wir uns an dieser Stelle noch noch einmal herzlich bedanken!

Gewinnspiel: LEGO® Star Wars™ Clone Turbo Tank (75151)

Und so könnt ihr gewinnen: Leser aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hinterlassen unter diesem Beitrag oder unter dem Beitrag bei Klemmbausteinlyrik einen Kommentar, wie euch das Video gefallen hat, was wir besser machen können oder welches Thema wir für die Ausgabe 3 angehen sollen. Mitmachen könnt ihr bis zum 12. Juni 2016 um 24 Uhr. Über Abos und Likes unserer YouTube-Kanäle bzw. des LEGO® Fan Talk Videos freuen wir natürlich auch, es ist aber keine Gewinnbedingung. Es entscheidet das Los und natürlich alles ohne Gewähr. Und jetzt mitmachen und gewinnen – viel Glück!

Ähnliche Beiträge

54 Responses

  1. Chris Behrendt

    Mir gefällt die Talkrunde sehr . Beide Gesichter zu sehen ist aber nicht so wichtig . Deswegen würde ich empfehlen eine art Podcast zu machen , bei dem nur die Bilder der Lego Sets eingeblendet werden . Weniger Aufwand für euch , bessere Tonqualität. Ist natürlich nur ein Vorschlag . Insgesamt gefallen mir eure Videos sehr.

    Antworten
    • ImaBrix

      Den Vorschlag mit den Podcast finde ich auch sehr gut. Eine eingeblendete übersicht mit Angeben wie Set-Nummer, Einzelteile, Preis (UVP), Serie (da es ja nicht immer nur um Star Wars geht) Erscheinungsdatum währe sehr hilfreich. Ist in vielen YouTube Cannels bei den Speed Buildern der Fall. Ansonstens finde ich alles Top.

      Antworten
  2. Patrick

    Hallo
    Mir gefällt das Format sehr gut wie es ist.
    Nur die Tonqualität hat noch Luft nach oben.

    Antworten
  3. Arved Stuhr

    Sehr unterhaltsame Sendung! Ich für meinen Teil finde es schön, wenn man die Redner zwischendurch sehen kann, das wirkt persönlicher. Der Hintergrund könnte eventuell noch ein bisschen geordneter werde, aber das ist eher sekundär. 😉
    Informationen über Star Wars sind meiner meinung nach besonders Wünschenswert.
    Ansonsten ein hervorragendes Format!
    Macht weiter so! 🙂

    Antworten
  4. Silvia

    Mir gefällt der Fantalk und das die Neuheiten vorgestellt werden. Das mit den Bilder einbinden hat jetzt beim zweiten Mal gut geklappt. Wünschen würde ich mir noch Infos zu Legoaltionen wie Ausstellungen,Events oder Sonderprodukten.
    Ansonsten gute Idee macht weiter so

    Antworten
  5. Marco Langhard

    Hey ich möchte an dieser Stelle mal sagen das die Idee dieser Videos super gut ist!
    Es lässt sich gut hören und die Informationen sind auch sehr schön es ist allgemein einfach mal sehr angenehm Informationen zu den neuen Lego Sets in einem Video zu hören und nicht immer in neuen Beiträgen lesen zu müssen.
    Verbessern müsstet ihr eventuell noch etwas die Ton-und Bildqualität aber das hattet ihr ja schon angekündigt das ihr euch darum noch kümmern wolltet, vielleicht wäre es ganz gut wenn ihr das Bild des jeweils anderen der grade nicht spricht als kleinen Bildschirm unten rechts oder links in das Video einzubauen wie bei eurer ersten Ausgabe aber gut das muss man ja nicht machen.
    Ich finde es auserdem sehr gut das ihr jedes einzelne neue Star Wars Set näher beleuchtet habt und nicht einfach nur gesagt habt das die neuen Sets schon draußen sind und Punkt, das ihr schon das erst frisch angekündigte neue Star Wars Rebels Set mit rein gepackt hat zeigt das ihr euch große Mühe gibt möglichst alle neuen Informationen mit in das Video rein zu hauen! Spitze und macht weiter so! Verbessert noch etwas die Ton-und Videoqualität und ihr die Videos werden erste Klasse. Obwohl sie jetzt auch schon sehr schön sind und die ersten ihrer Art im deutschsprachigem Raum.

    Weiter so!

    Übrigens über den neuen Clone Turbo Tank würde ich mich sehr freuen da es mein erster wäre und ich in mir eh jetzt die Tage holten wollte da man diesen legendären Panzer der Star Wars Reihe einfach mal besitzen muss! Die damaligen konnte ich mir leider nicht holen da ich zu Zeiten der letzten beiden Clone Turbo Tank’s leider eine Lego Pause hatte.

    Antworten
  6. Philipp

    Ihr macht das super! Weiter so! Es ist richtig erfrischend euch zuzuhören. Ist alles frei von der Leber weg und das macht`s sympathisch. Von der Länge her wären 10 bis 15min jedoch angenehmer 🙂 würde mich über das Star Wars-Set riiiesig freuen 😉 Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Antworten
  7. jens

    Euer talk ist der absolute hammer! perfekt zum einschlafen *höhö* nicht negativ gemeint 😉

    Antworten
  8. Daniel

    Her verstärktes Lob! Lego Fan Talk ist eine Klasse Idee! Vielen Dank für die kurzweiligen Lego News! Macht weiter so!

    Antworten
  9. Sandro

    Gefällt mir wirklich gut und vor allem merkt man euch an, dass ihr mit leidenschaft dabei seid – nur die Bildqualität könnte noch besser werden!

    Antworten
  10. Steffen Oetzel

    Wie oben schon erwähnt, solltet ihr dem bisherigen Klemmbausteinstil (Man sieht mehr LEGO und weniger Moderator) folgen.
    Nichts gegen euch, aber die meisten schauen sich die Videos wegen LEGO an, nicht wegen euch 😉

    Antworten
  11. Christian Lemke

    Hi, ein schöner Cast und man merkt, das Ihr Ahnung von eurem Thema habt. Die Podcast Idee eines Vorredners finde ich super. Ansonsten könntet ihr noch etwas am Ton schrauben.

    Antworten
  12. LegoFreak

    Top gemacht, besonders das Einblenden der Bilder wirkt sehr professionell. Nur der Hintergrund bei Henry Krasemann wirkt etwas unordentlich (positiv sind die LEGO Sets, besonders die neuen), vielleicht könnte man das auch vor einem Lego-Regal drehen, ansonsten alle Daumen hoch und gespannt warten bis zur nächsten Sendung!

    Antworten
  13. Sven

    Danke für das Video, tolle Idee das Ganze! Ich fände auch einen Podcast nicht schlecht – natürlich sind Gesichter persönlicher, aber hier nicht so essentiell. Ggf kann man ja auch variieren zwischen Podcast und „Personenvideo“, je nach Anlass und Wichtigkeit. Die Tonqualität ist ausbaufähig – aber mir persönlich ist der Inhalt dann doch wichtiger. Weiterhin viel Erfolg, freue mich auf weitere Folgen 🙂

    Antworten
  14. Jan Brandenburg

    Moin, ich bin auch angetan von eurem talk. Ich könnte mir aber auch gut einen richtigen podcast vorstellen, also komplett ohne Bild.
    Aber auch mit Bild finde ich gut, allerdings wäre es dann angenehmer wenn ihr in die Kamera guckt, oder zumindest mehr in die Richtung. Ich denke aktuell schaut ihr vor allem auf den jeweils anderen auf dem Bildschirm, vielleicht könnt ihr eure kameras jeweils da in der Nähe positionieren.

    Von mir aus kann es auch gerne länger und ausführlich sein. Sollte man es nicht in einem rutsch gucken können, kann man ja wann anderes weiter gucken.

    Euer Vorteil ist ja, dass ihr Neuigkeiten über Lego habt, sowie Erfahrungen und Sets. Cool wäre es, wenn ihr das alles noch besser verknüpfen könntet. So wie ihr das ansatzweise beim Clone Turbo Tank gemacht habt als ihr die Vorgänger gezeigt habt. Vor mir aus gerne mehr solcher Vergleiche und Hintergrundgeschichten.

    Ansonsten aber sehr unterhaltsam, viel Erfolg

    Antworten
  15. Max

    Eine wirklich gute Idee mit dem Fan Talk.
    Man bleibt auf dem laufenden und Ihr bringt gute Infos.
    Ton könnte teilweise ein bisschen besser sein, ist aber nicht dramatisch.
    Macht weiter so und kann auch ruhig länger dauern 🙂

    Antworten
  16. Matthias Köstler

    Ich fand den Fan Talk sehr unterhaltsam und die Länge ist ist genau richtig. Ich hätte mir ganz klein wenig mehr Wissen zu den Star War-Modellen bzw. deren Hintergrund gewünscht. Captain Rex‘ AT-TE ist beispielsweise halt wirklich ein alter AT-TE aus den Klonkriegen, den sich drei gealterte Klone als mobile Heimstatt gebaut haben und der deshalb diese ganze zusätzlichen Aufbauen hat. Er spielt eine wichtige Rolle im ersten Drittel der 2. Staffel von Rebels. Und beim blau-grauen X-Wing aus The Force Awakens ist beispielsweise erstmals eine Mini-Figur von Lor San Tekka dabei, dem alten Mann, der von Max von Sydow gespielt wird. Daher werde ich mir den schon holen. 😉

    Antworten
  17. Andreas76

    Ich finde die Sendung sehr unterhaltsam, danke.
    Zu den Themen lasse ich mich gernj überraschen und habe keinen speziellen Wunsch.

    Antworten
  18. Dominic

    Hallo,
    ich würde auf jeden Fall bei einem Video bleiben und nicht nur auf Audioqualität gehen, da man gerade in euren Dialogen merkt dass ihr Spaß haben. Und man sich dementsprechend das schmunzeln manchmal nicht verkneifen kann. Gleichzeitig würde ich mir wünschen nicht immer nur auf die aktuellsten Modelle zu gehen, Da man dort ja relativ viele Nachrichten bekommt. Geht mir zu mindestens so. Ein anderer Vorschlag wäre für mich auch auf die selbstgebastelten Modelle zu gehen. Also auch Sachen vorzustellen die man vielleicht über das Internet findet, so wie damals zum Beispiel die Figuren zu vielen Sachen die nicht original sind. Ich bin nur durch Zufall auf die Figuren von amerikanischen Footballmannschaften gekommen. Und es war wirklich nur Zufall.
    Euch auf jeden Fall viel Spaß, denn die Zuschauer werden ihn bestimmt haben.

    Antworten
  19. JM

    Sehr schönes Video. Gefällt mir sehr gut.
    Aber wie schon erwähnt fände ich es wichtig, den Zuschauer anzusehen. Dann fühl man sich direkt mehr angesprochen 🙂

    Antworten
  20. Lenni

    Die Videos sind immer gut.Könntet ihr in der nächsten Folge über Lego Videospiele reden?Es ist auch cool,dass ihr das Format zusammen führt und man auch viel Spaß hat.An Henry:Im zweiten Teil sieht man die Slave 1.Wann kommt das Video dazu?

    Antworten
  21. Michael

    Mehr Bilder vom Set wären schön und als nächstes Thema, Game of Thrones!!!

    Antworten
  22. Jan

    Ich habe das erste Video zwar nicht gesehen, finde das zweite aber recht gut. Die Bild- und Tonqualität ist noch verbesserungsfähig, aber das habt ihr ja bereits selbst erwähnt. Ihr bringt die Themen sehr kurzweilig und autentisch rüber. Ich dachte erst, die über 20 Minuten würden sich hinziehen, war aber gar nicht der Fall. Ganz im Gegenteil. Bitte weiter so drauf los reden und über Lego informieren.

    Antworten
  23. Ronny

    Ich finde die Videos sehr gelungen.
    Game of Thrones würde ich mir als nächstes Thema wünschen.

    Antworten
  24. Rosi

    Ich finde Ihr macht das richtig gut und Eure Videos gefallen mir und ich schaue sie mir gern an.
    Eigentlich kann ich gar nicht genug von Star Wars Artikeln bekommen und da könnt ihr gern mehr drüber machen.

    Antworten
  25. Gudy

    Ich finde Eure Dialoge super und die Videos klasse.
    Danke schön. Lego Duplo möchte ich gern mal näher kennenlernen.

    Antworten
  26. Felix

    Ich mag dieses Format sehr, da es dann nicht nur eine einseitige Meinung hat. Was ich aber nicht so mag ist das die Tonqualität manchmal leidet!
    Im großen und Ganzes aber eine tolle IDEE!!!

    Antworten
  27. CJM

    Danke an Euch beide! Ich finde es super, dass Ihr das alles für uns Fans macht.
    Setzt die Videos bitte fort.

    Antworten
  28. Robert

    Echt Super Euer FAN-TALK. Behaltet auf jedenfall Eure netten Gespräche bei 🙂 Zusätzliche Themen wäre auf jedenfall alle aktuellen Lego Zeitschriften oder einmal auf die Lego Hörspiele einzugehen. Grüße Robert

    Antworten
  29. Michael

    Coole Sendung. Gerne mehr davon. Und bitte nicht zu professionell werden. Wir sind doch alle Hobbyisten 😉

    Antworten
  30. Andreas Viets

    Hallo, sehr interessant eure Sendung. Viel Hintergrundwissen. Wenn auch bei Star Wars noch was nachgelegt werden muss (AT-RT) So bekommt man kurz und knackig alles neue mit. Und vor allem bekomme ich so auch mal Informationen aus anderen Lego Sparten.

    Antworten
  31. Patrick

    Inhaltlich gut, nur die Tonqualität hat mich etwas gestört (etwas dumpf). Wenn sich das noch verbessert, wäre das ein toller Podcast 😛

    Antworten
  32. Ludwig Drechsler

    Wirklich tolle Talkrunde. Zwei netten Menschen zuhören wie sie von Legosets schwärmen, ist einfach großartig. Ich würde mir aber wünschen, dass ihr die Sets ein bischen ausfühlicher besprecht und nicht von einm Set zum nächsten hechelt. mir persönlich würde auch ein Audiofile reichen mit ein paar im Blogbeitrag verlinkten Bildern (quasi ein ganz klassischer Podcast).

    Freu mich schon auf weitere Folgen 🙂

    Antworten
  33. Seronifar

    Schöne Talkrunde mit vielen interessanten Infos zu den neuen SW-Sets und was sonst noch so in der Lego-Welt passiert ist.

    Wie viele meiner Vorredner könnte man an der Tonqualität noch ein bisschen schrauben. Auch finde ich den Wechsel hin zur jeweils sprechenden Person nicht immer ganz gelungen. Gerade am Ende kam da etwas zu viel Unruhe rein.

    Ich fände eine Folge zu den Nexo Knights nicht schlecht. Eine Idee wäre, in einer Folge vielleicht nicht alle Sets vorzustellen, sondern nur ein paar ausgewählte (wobei da die Grenze zu den sonst angebotenen Reviews ja schon verschwindet).

    Aber alles in allem ein schönes Format, was ihr unbedingt beibehalten solltet. Ich denke, eine Länge mit 20-25 Minuten ist ganz ok. Vielleicht solltet ihr euch im Vorfeld aber noch ein bisschen genauer über den Ablauf abstimmen um auch bessere Fakten liefern zu können und nicht in die Situation zu geraten, dass man blind raten muss (Wie beim Erscheinungsjahr des vorherigen Clone Turbo Tank).

    Also macht weiter so.

    Antworten
  34. Daniel S

    Vielen Dank an Henry und dem Promobricks Team für die tollen Reviews und regelmäßigen News rund um die bunten Steine! Weiter so….

    Antworten
  35. Mirko Bohl

    Gut gemacht und der Informationsgehalt sowie der unterhaltungswert stimmen. Aber bei der Audioqualität könnte man noch was machen – ein vernünftiges Kondensatormikro und der „Fisch ist geputzt“ 😀

    Antworten
  36. Sascha Matuszewski

    Gefällt mir sehr gut. Gerne auch nur in einem längeren Audiopodcast, damit man mal 1 oder 2 Stündchen was zum hören hat 😉

    Antworten
  37. Thomas Oberhuber

    Hallo, bin generell von der Promobricks Seite begeistert, vor allem das ihr praktisch täglich mehrere Artikel veröffentlicht und jetzt die Fantalk Videos sind natürlich ein zusätzliches Highlight. Wirklich super Idee. Ich wünsche mir für die nächsten Ausgaben den VW Käfer sowie den Big Ben! Schöne Grüße aus Österreich!

    Antworten
  38. Frida

    Hallo,

    wirklich ein schönes neues Format. Natürlich noch etwas optimierungsbedarf ;D Auch die Website könnte noch etwas übersichtlicher werden. Ansonsten wirklich tolle Arbeit, schön das es hier immer wieder neue und verschiedene Artikel zum Thema Lego gibt.

    Antworten
  39. Fabian Guse

    Hallo,
    Mir hat die Talkrunde sehr gut gefallen. Ich finde es sehr gut wenn es mehrere Themen gibt, so kann ich nichts verpassen. Außerdem denke ich, dass es persönlicher ist wenn man euch beide sieht + Lego Sets im Hintergrund deshalb Daumen nach oben . Wenn es nach mir ginge kann das Video auch länger sein, ich sehe bzw. höre sehr gerne über neue Lego Sets und Meinungen über diese. Der einzige Punkt wo ich sage “das geht besser“ wäre das Audio. Ansonsten aber Top! Macht Bitte weiter so!

    Antworten
  40. Andreas

    Am Ton müsst ihr auf jeden Fall noch arbeiten, die Videos von euch braucht man nicht unbedingt, zeigt eher mehr Bilder von Modellen über die ihr spricht. Vielen war in Folge 3 das Echo eures Gastes war fast unerträglich, das solltet ihr vorher vielleicht abchecken dass sowas nicht mehr vorkommt. Die fertigen Folgen solltet ihr auf jeden Fall auch als Video und/oder nur als Audio-Podcast hochladen, ich glaube über iTunes kann man sowas machen…
    Sonst bin ich mal gespannt was sonst noch so kommt von euch, macht auf ihren Fall weiter!

    HF&GL Andreas

    Antworten
  41. Patrick L.

    Ich habe diese Seite durch die Klemmbausteinlyrik entdeckt. Ein dickes Lob von meiner Seite. Die gemeinsame Talkshow finde ich super und bin ich gespannt auf die nächste Folge. Natürlich könnten einige Kleinigkeiten wie der Ton noch verbessert werden. Auf der anderen Seite finde ich persönlich, dass diese einfachen Videos direkt aus der guten Stube durchaus ihren Charme haben.

    Antworten
  42. Nicole Moeller

    Huhu, an der Tonqualität könntet ihr noch was verbessern, ansonsten TOP 🙂

    LG Nicole

    Antworten
  43. Steve Rösch

    Der Fantalk scheint gut anzukommen und mir gefällt er auch sehr. Was ihr zum Beispiel auch mit einbauen könntet, ist alles um die Firma Lego. Da es auch sehr interessant ist zu wissen das Lego auch Prothesen für Kinder, einen offshore Windpark oder die Erforschung von Alternativen Kunststoffen betreibt. Also das habe ich mal gehört, ob es wahr ist würde mich sehr interessieren.

    Antworten
  44. Martin

    Ihr solltet vielleicht mal einer Sendung, über die exklusiven Lego Modelle reden, wie es sie bei der San Diego Comic Con gibt. ☺

    Antworten
  45. Michael Friedrichs

    Bitte beachten: Das Gewinnspiel ist beendet! Vielen Dank für’s Mitmachen und das Feedback. Der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird in der nächsten Folge des LEGO Fan Talk bekannt gegeben.

    Antworten
  46. Christophondern

    Sehr informativ und hübsch zusammen gestellte Bilder. Die Tonqualität ist verbesserungswürdig. Das Einblenden des entsprechenden Redners ist ganz nett, wirkt aber manchmal etwas wild.
    Zudem klingt der „Moderator“ manchmal etwas schlecht informiert?! Mein Eindruck…
    Nichts desto trotz sehr informativ und hörens-/Sehenswert! Macht weiter mit dem Fan-Talk!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen