Nach unser Ankündigung gestern, dass LEGO auf der Comic-Con Experience (CCXP) Ende Juni in Köln mit einem Pop-up Store vertreten sind wird, hat für großes Interesse gesorgt. Am LEGO Stand (in Halle 8.1, Stand B005/C002) wird es nämlich nicht nur jede Menge Sets mit tollen Rabatten und je nach Einkaufsbetrag auch zahlreiche Gratis-Zugaben geben, sondern auch ein exklusives Set, welches extra zur CCXP Cologne vom dänischen Spielwarenhersteller aufgelegt wurde. Eine echte Premiere für die deutschen und europäischen Fans, die bislang immer neidisch in Richtung USA zu den dortigen Exklusiv-Sets geschaut haben.

Offizielle Informationen zu dem CCXP Exklusiv-Set liegen uns leider noch nicht vor, allerdings hat uns die Marketing-Abteilung von LEGO heute Morgen mit einem weiteren „Leckerbissen“ versorgt: Zu jedem Einkauf im LEGO CCXP Pop-up Store (im Zeitraum vom 27. bis 30. Juni 2019) gibt es zwischen dem 01. und 31. Juli 2019 im Kölner LEGO Brand Store eine kostenlose LEGO Minifigur gratis dazu. Diese kann im Store selbst zusammengestellt werden.

LEGO CCXP Minifigur für VIP-Ticket-Käufer

Auch die Veranstalter der Comic-Con Experience Cologne scheinen LEGO Fans zu sein. Für Käufer des VIP-Tickets gibt es als Goodie unter anderem eine limitierte LEGO Custom CCXP Minifigur (Auflage: nur 100 Exemplare). Mehr dazu in den nächsten Tagen.

Werbung

17 Kommentare

  1. Natürlich ist das nett, aber im Prinzip wird man sich einfach aus dem BAM-Turm eine Figur zusammenstellen können. Das wäre für mich jetzt kein Grund was auf der CCXP zu kaufen.
    Aber geschenkt ist geschenkt 🙂

  2. Ich persönlich finde es nicht so toll das man exklusive Sets etc heraus gibt für einen so exklusiven Personenkreis. Denn es ist ja nicht nur so das man ein Ticket besitzen muss, oftmals braucht man zusätzlich auch noch jede Menge Glück ausgelost zu werden (siehe SDCC oder offenbar auch Köln „Auflage 100 Exemplare“).
    Da würde ich es besser finden wenn LEGO z.B. sagt: Set (man denke sich ne Nummer aus) wird ab dem (man denke sich ein Datum aus) im Handel sein und ist limitiert auf 1.000 Stück. Jeder muss sich hierfür anmelden und das Losglück entscheidet.
    Oder um die Stores zu pushen, es eben nur dort verkaufen und nur Anzahl (man denke sich eine Anzahl aus).

    Naja nur meine Ansicht der Dinge.

  3. ??? hä ? das verstehe ich nicht !! die veranstaltung geht vonm 27. bis 30 JUNI und d ieFiguren soll es von 1 bis 31. JILI geben ??? original Zitat: Zu jedem Einkauf im LEGO CCXP Pop-up Store vom 27. bis 30. Juni 2019 gibt es zwischen dem 01. und 31. Juli 2019 eine kostenlose LEGO Minifigur gratis dazu.

    • Das Angebot richtet sich demnach an alle, die in der Nähe von Köln wohnen oder eine zusätzliche Übernachtung in der Domstadt vom 30. Juni auf den 01. Juli eingeplant haben.
      Sonstige Messebesucher können die „Leckerbissen“-Minifigur nur nach erneuter Anreise abholen. Ob das sinnvoll ist?

    • Irgendwie glaube ich nicht, dass von den Full Experience Tickets mit vierstelligem Verkaufspreis hier in Deutschland so viele verkauft worden sind. Also bleibt die Hoffnung, dass die 100 Minifiguren auch noch für die nächste Kategorie der Epic Experience reichen. Keine Ahnung, wie die jetzt VIP genau definieren.
      Die Extra-Figur pro Einkauf werde ich wohl irgendwann im Juli im Kölner LEGO Store mitnehmen können. Immerhin ein kleiner Ausgleich dafür, dass die CCXP durch den LEGO Pop-Up Store bestimmt noch einen Tick teurer wird als geplant. 🙂

  4. hmmm….
    das epic ticker kostet 345€
    das maga epic ticket mit vip zugang 1445€
    und dafür dann eine auf 100stk limitierte Minifigur???
    man könnt sich ja sonst nichts, lach

  5. Wer sich das ausgedacht hat (100 stc Figuren fürn 1000+ Euro Ticket *bwahaha* und dass man seine selbstgebastelte Figur erst Tage später abholen kann) hat dochn Rad ab. Waren diese Leute jemals auf ner Messe? So ein Quatsch. Das ist keine gute Werbung. Hättense das doch besser einfach ganz gelassen.

  6. Für jeden Einkauf im CCXP Store bekommt man also einen Gutschein, den man nach der Veranstaltung einen Monat lang im Brand Store in der City einlösen, sich also eine Minifigur am BAM-Tower zusammenstellen kann. Der „Wert“ (also was man ohne den Gutschein bezahlen würde) einer solchen Figur ist 2,49 €. Das ist echt eine lame Aktion. Genau die gleiche Aktion gab es doch schon mal. Ich denke es war auf der letzten Fanwelt. Nur dass der Aktionszeitraum für das Zusammenstellen der Figur genau das Veranstaltungswochenende war.

    Einzig die limitierte Figur könnte sehr interessant sein, wenn sie denn exklusiv und von LEGO selbst bedruckt ist. Aber dafür zahle ich kein Ticket für 1000€+.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here