Über den LEGO Pop-up Store auf der Comic-Con Experience (27. bis 30. Juni 2019) in Köln und über die ersten Angebote dort haben wir bereits berichtet. Nun haben wir die nächsten Infos für euch.

100x LEGO CCXP Minifiguren für VIP-Ticket-Käufer

Der Veranstalter der CCXP Cologne verteilt in seinen VIP-Paketen (Full Experience Tickets) als Goodie 100 limitierte LEGO Custom Minifiguren mit dem offiziellen Comic-Con Logo. Die ersten Bilder der Minifgur seht ihr unten.

Produziert wurde die Figur von unserem Kooperationspartner Augustin Brothers mit Unterstützung von brickmerge und PROMOBRICKS.

200x LEGO Custom CCXP Minifiguren für Stand-Kunden

Eine weitere offizielle CCXP Minifigur gibt es am Stand von Augustin Brothers in Halle 7.1 (Stand D033). Das Team aus Sankt Augustin bei Bonn bietet dort auf 25qm Standfläche rund 20.000 Minifiguren aus diversen LEGO Lizenz-Reihen an. Auch ein paar Figuren-Sets zum Messe-Sonderpreis wird es geben. Doch zurück zur Minifigur: Die Auflage liegt bei 200 Exemplaren. Die Figur gibt es ab 50 Euro Einkauf gratis dazu.

Produziert wurde auch diese die Figur von unserem Kooperationspartner Augustin Brothers mit Unterstützung von brickmerge und PROMOBRICKS – mit offizieller Erlaubnis der CCXP. Bedruckt wurde die Figuren-Torsos übrigens von Super Brick Brothers. Und nein, dort ist die Figur nicht erhältlich!

Die Aktion ist übrigens die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit von Augustin Brothers und PROMOBRICKS auf der LEGO Fanwelt 2018. Auch dort gab es bereits eine gemeinsame Minifigur beim Einkauf am Stand von Augustin Brothers gratis dazu – und diese war trotz einem Tageskontingent schnell vergriffen. Von daher sind wir gespannt, wie die neue Aktion bei den Fans und Besuchern der CCXP ankommen wird.

Gewinnspiel nach der CCXP Cologne

Im Anschluss an die CCXP Cologne werden wir übrigens hier im Blog noch ein paar Figuren verlosen. Wer also keine Chance hat, nach Köln zu fahren, hat im Rahmen unseres Gewinnspiels die Gelegenheit, eine der limitierten Figuren zu ergattern.

Werbung

46 Kommentare

  1. Ein “must have” für mich! Ich nehme da die Anreise gerne in Kauf….schön gemacht! Wer ist eigentlich AugustinBrothers?

  2. Kann ja jeder denken wie er möchte, aber wenn es kein offizielles Legoprodukt ist, stellt es aus meiner Sicht auch keinen sammlerischen Mehrwert dar. Ich kann auch 50 blanke Legofiguren mit irgendwas bedrucken und sie dann als streng limitiertes Goodie beim Kauf eines Rasenmähers dazugeben. „Streng limitert“ heißt für mich noch nicht, dass ein sammlerischer Wert besteht.

  3. Danke für diese tolle Info.
    Leider schaffe ich es nicht nach Köln.
    Würde diese Figur zum Einkauf sehr gerne als goodie haben (vielleicht ist ja jemand da) *g*
    Freue mich auf eure tolle Aktion.. Danke promobricks

  4. Auch abseits dieses „Exclusives“ kann ich die Produkte von den SUPER BRICK BROTHERS übrigens uneingeschränkt empfehlen. Insbesondere ist der „Custom-Service“ großartig: habe mir schon den ein oder andere eigene Motiv auf meine Steine drucken lassen. Daumen hoch.

    Sollte ich es nach Köln schaffen, werde ich die Minifigs selbstverständlich jagen… 😉

  5. Auf der LEGO Fanwelt 2018 habe ich über 50 Euro Polybags bei denen gekauft gehabt und es gab keine Figur dazu. Die 50 Euro Einkauf bezieht sich nur auf Teile und nicht Sets. Wäre gut zu wissen.

    • Dieses Mal gibt es nur Minifiguren bzw. Figuren-Sets. Aktion gilt für das gesamte Stand-Angebot. Auf der Fanwelt waren noch zwei andere „Händler“ am Stand dabei. Wer dort was gekauft hat, bekam (leider) keine Figur dazu.

  6. Total langweilig. Fast schon peinlich bei Ticketpreisen ab 1250 Euro lediglich mit solch einer 0815 Figur aufzuwarten und dies auch noch groß anzukündigen. Zumindest ein limitiertes Polybag hätte es schon sein dürfen.

  7. Die sehen ja wirklich langweilig aus… Kann mir eigentlich jemand sagen, warum man zur selben Zeit in Köln eine Konkurrenzveranstaltung zur ComicCon Stuttgart an den Start bringt?? Finde ich sehr seltsam! Witzig auch, dass SuperBrickBrothers in Stuttgart anwesend sein werden und dort eine auf 100 Stück begrenzte Minifig anbieten werden, die in deren Sammelserie passt. Also viel Spaß allen, die nach Köln gehen, ich gehe zur richtigen Con in Stuttgart.

  8. Ich hätte gerne eine dieser Figuren.
    Nicht weil sie irgendwann einen Wert haben könnten, sondern weil ich sie gerne in meiner Sammlung hätte.
    Werde meine Lego-Sammlung eh nie verkaufen.

    Aber Köln ist viel zu weit weg!

  9. Es wird Exklusives kritisiert und gleichzeitig Exklusives geschaffen….

    „… wurde die Figur vom Veranstalter der CCXP offiziell lizensiert…“
    Wenn der Kauf eines VIP-Tickets die Voraussetzung ist, handelt es sich um die teuerste Lizenz in der Lego-Welt.

  10. zum preis dieses ticketes ( 1435€ )

    werde hin fahren aber nur den normalen eintritt ( 52€ ) bezahlen und dan mal schauen was lego für eine überraschung hat….

  11. Wären perfekt zur Bestückung eines lego technik Modells. Die Bauarbeiter von Lego city sind schon etwas langweilig. Mal schauen ob ich die Aktion mitkriege und Glück habe.

  12. Die Haare haben jedenfalls noch Optimierungsbedarf. Dort sieht man einen deutlichen Versatz durch die beiden Hälften der Gussform….

  13. Hallo,
    mal kurz die Frage: Was bekomme ich den für den Preis der VIP-Tickets dort „mehr“ geboten?
    Ausser dieser „tollen“ und limitierten Lego Minifigur?

    Bei einem Preis von 1450,- Euro, würde ich lieber sparen und dann die Lego Inside Tour buchen. Da hat man definitiv mehr davon. Man bekommt ein wirklich exklusives und einmaliges Set, bekommt einen Einblick hinter die Kulissen bei Lego und darf dann noch im Lego-Mitarbeiter-Shop zu günstigen Konditionen einkaufen.
    Das wäre für mich interessanter, als diese Messe.

  14. genau, das full ticket beinhaltet:
    vip parkplatz, vip zugang zu speziellen events, zwei sammelfiguren in der größe von 15cm, ein goodie packet, drei autogramm events und drei foto events.
    das war es glaube ich.
    für nerds ist das glaube ich ein leckerbissen, aber für mich nicht 🙂

    werde samstag an der tageskasse 52€ zahlen und mich überraschen lassen…..

  15. Ich versteh eure Probleme nicht. Hätte das ding ne LEGO Nummer würden wieder alle 100erte Euro aus dem Fenster werfen und Jubeln.

    Die Figur gibt es GRATIS und es sind halt nur begrenzte verfügbar also ist das halt leider einfach der Fall das nicht jeder eine bekommt.

    Finde das hier einige echt nur noch jammern egal bei was.

    Bin halt leider nicht in Köln werde schauen ob ich einen der hin geht dazu überreden kann mir eine zu besorgen und ansonsten ist das halt so. Finde es ne gute Arbeit der druck ist sauber und das für ne Figur die auf einer Convention verteilt wird die eigentlich erstmal NIX mit Lego zu tun hat find ich voll ok

    Also viel spaß auf der CCXP

  16. Dies ist aber nicht die Figur die es exclusiv am Stand geben soll oder? Sprich es sollte doch ein exclusives Set geben oder?

  17. Ich musste mich schon etwas anstrengen, um bei den Augustin Brothers etwas zu finden, was nicht überteuert ist, um auf 50 € Einkaufswert zu kommen. Aber ok, die haben Standmiete und Mitarbeiter zu bezahlen, da dürfen Figuren auch mal 25% teurer sein als man sie bei BrickLink, BrickScout & Co bekommt. Was mich etwas geärgert hat, ist dass die einige Artikel mit ,99-Preisen auszeichnen, dann aber dazu sagen, dass sie kein Cents als Wechselgeld haben. :-/ Es geht mir nicht um die Cents, sondern darum, dass man als Händler das von vornherein so geplant hat – die Preise so auszeichnen, dass sie günstiger erscheinen und dann doch den Preis verlangen, der nicht mehr so günstig erscheint.

  18. […] Dort lief ich dann direkt Lars dem Spielwaren-Investor in die Arme. Dieser hatte natürlich schon eine prall gefüllte Tüte in der Hand und rieb mir direkt seinen exklusiven Cologne BrickHead unter die Nase. Ehe ich mich versah standen auch Lukas und ich im Shop und nach einigen Gesprächen mit Store-Mitarbeitern, die übrigens aus Köln und London waren, hatten auch wir prall gefüllte Tüten und unsere exklusiven BrickHeadz im Gepäck. Am Pop-Up Stand gesellte sich dann auch Michael von PROMOBRICKS.de zu uns und quatschten über die Angebote und in welcher Konstellation das Maximum an LEGO rauszuholen war. Die Augustin Brothers haben in Zusammenarbeit mit Brickmerge und PROMOBRICKS eine exklusive Minifigur für die Messe entworfen. Diese gab es ab 50,00 EUR Einkaufswert am Stand der Augustin Brothers kostenlos dazu. Eine weitere noch limitiertere Minifigur gab es nur für Besitzer der “Full Experience Tickets”. PROMOBRICKS hat darüber bereits berichtet. […]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here