LEGO BrickHeadz kosten 9,99 Euro – ab 15. Februar im Handel

lego brickheadz header

Die Set-Bilder zur neuen Produktlinie LEGO® BrickHeadz sind bereits bekannt. Nun hat der dänische Spielwarenhersteller die ersten acht Figuren ganz offiziell vorgestellt. Demnach sind die BrickHeadz ab dem 15. Februar 2017 für Inhaber einer LEGO® VIP-Kundenkarte in allen LEGO® Brand Stores zum Preis von 9,99 Euro vorab erhältlich. Der „allgemeine“ Verkaufsstart ist am 1. März. Zu jeder Figur gehört übrigens eine eigene Basisplatte mit dem LEGO® BrickHeadz Logo und der Nummer der Serie.

LEGO BrickHeadz kosten 9,99 Euro - ab 15. Februar im Handel

Alle Detail-Bilder zu den neuen LEGO® BrickHeadz Figuren könnt ihr euch hier anschauen.

3 Kommentare zu „LEGO BrickHeadz kosten 9,99 Euro – ab 15. Februar im Handel“

  1. Zuerst dachte ich: Nee musste nicht haben. Bei den ersten qualitativen Bildern habe ich überlegt und nun werde ich wohl doch 2-3 Stück holen.

  2. Servus,
    es wurden noch zwei neue Brick Headz angekündigt: 41595 – Belle und 41596 Beast, beide schon im Shop gelistet.
    Gruß Andreas

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top