In der letzten Woche haben wir vermehrt Hinweise auf die neuen Bauanleitungen erhalten, die auf den LEGO Servern seit dem Jahreswechsel zum Download bereit gestellt wurden. Vielen Dank dafür! Heute möchten wir euch auf zwei besondere Bauanleitungen hinweisen, denn diese beiden Sets sind in Europa und den USA nicht erhältlich. Die Rede ist von den beiden LEGO Seasonal Sets Chinese New Year’s Eve Dinner (80101) und Dragon Dance (80102).

80101 Chinese New Year’s Eve Dinner / 80102 Dragon Dance

Wie bereits berichtet, sind beide Sets derzeit nur im asiatisch-pazifischen Raum erhältlich. Immerhin können wir euch heute die entsprechenden Bauanleitungen vorstellen.

Die Anleitung zum Set mit der Nummer 80101 (Chinese New Year’s Eve Dinner) beinhaltet 128 Seiten und 138 Bauschritte. Zusätzlich gibt es auch die Teileliste.

Die vielleicht etwas anspruchsvollere Bauanleitung jedoch ist die zum Set 80102 (Dragon Dance). Auch wenn das Set etwas weniger Teile hat als das 80101, sind die Bautechniken für die Bewegungen doch sehr interessant. Auch hier sind natürlich alle Einzelteile in der Bauanleitung aufgelistet.

80103 Dragon Boat Race

Leider sind in der Bauanleitung keine weiteren Hinweise auf das dritte LEGO Asia Seasonal Set. Bisher gibt es nur ein Bild mit Confidential-Wasserzeichen, welches seit einigen Wochen auf Instagram oder eBay zu finden ist.

26 KOMMENTARE

  1. Cool, Danke! Kann’s kaum erwarten die Sets aufzubauen.
    Schade, dass man sie nicht in Europa anbietet. Wäre schön wenn zumindest die neuen Teile über Steine&Teile bestellbar wären.

  2. Ich bin gespannt, wieviel davon gedruckt ist und was alles als Aufkleber draufkommt. Die roten Umschläge als bedruckte Teile wären der Knaller. Denn rote Umschläge kann man – zumindest in China – nie genug haben 😀

  3. Danke!
    Allerdings bin ich jetzt umso frustrierter – 12 (?) verschiedene (exklusive) Prints – 6 Minifigs mit (wahrscheinlich exklusivem) Print + Köpfen? beim NEujahrsfest wird ein rebricken schwer bis unmöglich machen. 570+ oder so Teile wenn ich richtig geschätzt habe – die meisten sollte man einfach kriegen, es sind halt die Details.

    MAn macht uns den Mund wässrig und lässt uns dann verhungern…

    Mahlzeit…

  4. Ich habe beide Sets in China ergattern können. Zum Thema Aufkleber:
    Dragon Dance hat nur bedruckte Steine und das Haus hatte 5 Aufkleber, der Rest ist alles bedruckt

  5. Einfach nur unverständlich dass Lego diese Sets (wenigstens den Dragon Dance) nicht auf anderen Märkten anbietet. Es waren ja auch schon Bilder diverser Kopien der Sets in Umlauf..Tolles Exklusivset dass dann dort von einheimischen Firmen kopiert wird !

    Und hier schreien alle nach den Sets…Muss man halt bei ebay oder bricklink zuschlagen…Schade

  6. Wer sich die Teile anschauen möchte, kann im Lego Shop die Setnummern bei der Ersatzteilebestellung eingeben – das dritte Set ist dort leider noch nicht aufgeführt

    • Ich kanns auch nicht lesen, aber „kr“ im Link deutet auf Korea hin, die Währung heißt laut Wikipedia „Won“ und hat den Kurs 1279WON=1€.

      Falls das alles zutrifft, kosten die Sets 70€ (Esszimmer) und 62€ (Drachentanz).

  7. Ich hab sie in Changsha (china) am 27.12.18 gekauft. Viele sets hatten sie da auch nicht auf lager. Lego shop in hong kong hatte die sets gar nicht da (stand 3.1.19)

  8. Wirklich schade, dass nicht wenigstens der Drachentanz auch hierzulande angeboten wird. Mittlerweile kennt das doch jeder, egal ob nun von irgendwelchen Asien-Festen oder aus’m Zirkus. Und Drachenbootrennen gibt’s mittlerweile auch einige… Wirklich nicht nachzuvollziehen, warum diese doch recht generischen Sets hier nicht zu haben sind. Da kann man gar nicht verstehen, warum LEGO da so einen Wind um „regionale“ Sets gemacht hat. Ein Set zum großen Führer Mao wäre natürlich was anderes, aber die bisher verfügbaren/ angekündigten Dinger würden auch hier gut gehen!

  9. Ab wann gab es diese beiden Sets denn eigentlich zu kaufen? Kommt da noch was nach oder ist sind die Sets schon so gut wie ausverkauft?

  10. die Sets kann man für ca 70 Euro bei Bricklink kaufen allerdings plus Frachtkosten diese sind fast 45 Euro, bei Ebay auch allerdinsg nicht unter 120 Euro, was der Zoll dazu meint mal ganz zu schweigen, MwSt noch oho dann wohl eher nicht bestellen, Mann muss nicht alles haben 🙁

    • Wenn der Zoll die Sets überhaupt an Dich weiter gibt.
      Ich hatte da schon einige Diskussionen wegen importierter originaler LEGO-Sets, die es hier nicht gibt.
      Den Panama-Kanal hatte der Zoll geöffnet und die Box mit dem tollen Klebeband wieder zugekleistert.
      Ich hörte auch schon von Freunden, das deren Sets geschreddert wurdfen.
      Wie gesagt, original Lego ….

      Ich importiere nichts mehr aus dem Nicht-EU-Ausland

  11. Die beiden Sets sind offiziell im koreanischen Lego-Online-Shop gelistet. Allerdings ist eine Lieferung nur an eine koreanische Adresse möglich. Link: https://shop.lego.com/ko-KR/search?q=80101 und https://shop.lego.com/ko-KR/search?q=80102

    Die Sets sind klasse und ich freue mich, dass offensichtlich viele Prints vorhanden sind.
    Wenn es möglich ist in einer regionalen, temporären „Kleinserie“ so viele schöne Prints unterzubringen, hat Lego für mich jegliche Argumentation verloren, dass nicht auch in seinen Standardserien zu tun. Ein Kostenproblem kann es ja nicht sein…

  12. Also ich habe für das Neujahrsset 130 bezahlt und bin sehr glücklich darüber.
    Wenn man 70€ für diese 570 Teile zu happig für so ein Top Set findet, dann sollte man ein Set mit 1000 Teilen von Friends kaufen…

  13. Weiss jemand wann das Dragon Boat Race Set 10803 in Asien released wird? Bin momentan in Thailand und konnte die ersten zwei sets noch für ca. 77€ und 86€ ergattern. Das 40186 Schwein habe ich im Lego Store sogar gratis dazu bekommen. Ein mitarbeiter im ToysRUs meinte 80103 kommt am 10.04. Da bin ich leider schon wieder in Deutschland. Im Lego Store wusste niemand etwas. Werde nächste Woche nochmal die Shops durchsuchen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here