Kürzlich hat der dänische Spielwarenhersteller regionale Sondersets für den asiatischen Markt angekündigt: Konkret war von zwei Sets die Rede: Chinese New Year’s Eve Dinner (80101) und Dragon Dance (80102). Wie wir aber gehört haben, sollen weitere regionale LEGO Sondersets im Laufe des Jahres folgen.

Zum Neujahresessen sind nun die offiziellen Setbilder aufgetaucht. Vielen Dank an Candidbricks und Dylan für den Hinweis!

35 KOMMENTARE

  1. Das ist ja der Hammer!!! Freue mich für die Asiaten das sie das Glück haben diese Sets zu bekommen!! Wisst ihr genau wo man die Sets kaufen kann und ob es eine Limitierung gibt? Lg

  2. Das Zeichen an der Tür, die roten Umschläge, der Esstisch mit der Drehscheibe für das Essen drauf, die Schalen mit den ganzen leckeren Sachen, die ziehen echt alle Register.

    Und auf den ersten Blick hat sich Lego auch nicht getraut, Teile in blödsinnigen Farben einzubauen.

    Mein Problem ist jetzt:
    Ich will das haben! Egal wie grottig der Teilepreis ist.

  3. Will haben!

    was anderes kkann man dazu nicht sagen – die Sets sehen super aus.

    Ich frage mich aber, warum kann Lego diese „Sondersets“ nicht allgemein in den Verkauf geben – von mir aus 1 Jahr später. Solche Sets kommen nicht nur in der jeweiligen Region an.

  4. Wie und wo kann man das kaufen, und wieso gibt es von LEGO nicht sowas auch für Deutschland, Italien (bella italia) etc. Ich verstehe die Strategie nicht!

  5. Ich finde/fände es absolut unmöglich, nervig und kundenfeindlich, wenn so etwas nur regional angeboten wird. Ich denke es gäbe auch viele in Europa, die das gerne hätten. Was spricht denn dagegen, es über den Online-Store zu verkaufen?

  6. Die Aufmachung der Packung lässt vermuten, dass es eine Zugabe ist. Die haben doch bei uns auch immer diese Siegel oben rechts. Wäre natürlich schön, wenn man es kriegte. Wenn es tatsächlich eine Zugabe ist, dann sieht es so aus als würde man sich gerade extrem um die chinesischen Käufer bemühen, denn wie schon einige gesagt haben: Hammer.

  7. Die Sondersets dürfen wenn sie alle so aussehen gerne auch in andere Märkte gebracht werden…
    Das hier steht zumindest schon mal ziemlich weit oben auf dem Wunschzetten, mal sehen wie viel dafür dann letztlich verlangt wird und ob es irgendwie bezahlbar bleibt es zu importieren.

  8. …ja mega..das Set möchte ich auch!!!!nur wenn es jetzt Länder bezogene Sets gibt, welches Deutsche Restaurant wird es dann für uns geben????..mit Schweinebraten und Knödel????

  9. …in China wird eins gekauft, dann kopiert und unter dem Chinamüll 1.000.000 mal verkauft
    und sind wir in Europa bekommen diese von Lego nicht verkauften Set´s dann angeboten…

  10. Der Aufkleber mit dem Kanji an der Tür ist falsch herum aufgeklebt. Sind das original Lego Werbefotos?
    Wenn ja ist das unglücklich und hoffentlich wurde Lego darauf hingewiesen und hat es korrigiert.

    • In China wird das manchmal tatsächlich so aufgeklebt, weil das dann ein Wortspiel ergibt.
      Quellen:
      1. mein Chinesisch-Buch
      2. meine Freundin

  11. Man kann nur hoffen, dass es ein Marketing-Gag von Lego ist und das Set dann auch hier zu haben sein wird. Die Denke, dass etwas nur regional vertrieben wird, widerspricht doch dem allseits gehuldigten Globalisierungs-Mantra völlig. Außerdem könnte ich mir nix langweiligeres als ein deutsches „Familie futtert Knödel“-Set vorstellen. Das hingen fänden Japaner sicherlich ziemlich kultig. Und genauso wird es hier sein: Will der Chinese wirklich ein Kitsch-Restaurant? Warum macht man daraus keine „Around the world“-Serie und bringt jeden zweiten Monat eine Zugabe in alle Legostores? So profitieren wieder mal nur die Scalper.

  12. Wie bekomme ich diese Asia Sonder Sets, das ist tausend mal wichtiger als zu berichten, was es alles tolles auf dem ausländischen Markt gibt, nur nicht hier!?

  13. Tolles Set. Nur warum werden den Kindern nicht die neuen kurzen Beine aus der HP-Serie gegönnt. Dann müssten sie nicht auf den Stühlen stehen ☺

    • Weil es vermutlich eben Kinder und keine Jugendlichen sein sollen 😉
      Lego hat mit den neuen Beinen eine neue Größe geschaffen, die zumindest bei den HP-Figuren auch genau so eingesetzt wird. Nicht umsonst hat etwa der Harry mit seinem Tarnumhang aus der CMF-Serie auch kurze Beine, er soll eben der Junge Harry aus Band 1 sein und nicht der Jugendliche aus Band 4 o.ä.

      Die neuen Beine dürften in Zukunft trotzdem gerne häufiger genutzt werden.

  14. In Kooperation mit LEPIN? xD

    Ja, ich muss sagen super schönes Set, hätte ich auch gerne.
    Tolle Strategie von LEGO solche Sets dann nur dort rauszubringen… da hatte einer eine ganz schlaue Idee.
    Na werde ich wohl ne Freundin von mir Fragen müssen ob sie es mir besorgt, sie hat immerhin Eltern in China. Für alle die es nicht so einfach haben an das Set zu kommen steht eine lange Liste an Emails an LEGO an finde ich.

  15. Was für eine Scheisse ist das von LEGO? Ich habe auch schon das Drachen Set gesehen … diese beiden Sets sind sowas von Hammer … warum wird uns in Europa so etwas vorenthalten?
    So an diese Sets zu kommen wird ein Vermögen kosten!

  16. Grundsätzlich ist es ein sehr schönes Set. Wenn wir es nie (regulär) in unseren Gefilden bekommen sollten wäre das durchaus schade. Aber man kann alles immer irgendwie importieren, also was solls. Gegebenenfalls findet sich da bestimmt eine Möglichkeit…

  17. Da muß man halt auch mal tief in die Tasche greifen wenn man es möchte.
    Wenn es das Set als Gratiszugaben bei uns im Lego Store ab einem Einkauf von 125€ geben würde, dann hätten sich alle aufgeregt das Lego immer unverschämter wird.
    So müßt Ihr halt mindestens 125€ nur für das Gratisset bezahlen, wahrscheinlich sogar mehr.
    Vielleicht sind in Asien die Menschen etwas freundlicher gegenüber Lego, was hier abgeht ist echt verrückt.
    Wer LEGO nur noch kritisiert, sollte einfach Abstand von LEGO halten!

  18. warum ist es schlimm daß best sachen nur auf best märkten zu haben ist? das gabs auch früher schon! nur hatte man da kein internet und nur nen legokatalog vom spielzeughändler mit den hier üblich angebotenen baukästen. seit man alles im
    netz findet, bildet sich jeder 2. ein auch alles haben zu müssen. dann muss man in den sauren apfel beißen und halt aufschlag zahlen. mein auto gibt es so auch nur in japan….und wenn man es in dtl fahren will muss man halt auch bissl mehr geld in die hand nehmen um es hier zu bewegen. exklusiver geschmack und extrawünsche kosten halt bissl mehr. deswegen mach ich aber den hersteller keine vorwürfe.

  19. Bin wohl einer der wenigen, der den Drachentanz noch viel toller findet … aber das hier ist auch ein sehr schönes Set. Hat Lego gut gemacht, im Gegensatz zur ‚Regionalisierung‘ – aber das wurde hier ja schon zur Genüge erwähnt. 😉

  20. Die Sets 80801 und 80802 werden keine Gratiszugaben sein, sondern einen Listenpreis haben, der gesalzen ist. Grundsätzlich sind Setz im Chinesischen Legostore ja ca. 30% teuer als in Deutschland. Angeblich wird es sie nur in Shanghai und in Asien geben, klingt komisch, wurde mir aber so im Legostore gesagt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here