LEGO 77905 Marvel – Taskmaster’s Ambush: Erste Bilder

LEGO Marvel 77905 Taskmaster's Ambush
LEGO Marvel 77905 Taskmaster's Ambush

Nachdem wir euch vor wenigen Minuten die Bauanleitung zum LEGO Star Wars SDCC 2020 exklusiv Set präsentieren konnten, gibt es nun ein weiteres exklusives Set bzw. die ersten Bilder dazu. Dank der LEGO Bauanleitungsapp gibt es zum Marvels Taskmasters Hinterhalt die Box-Bilder. Eine Bauanleitung dazu ist auf dem LEGO Server noch nicht veröffentlicht.

LEGO 77905 Marvel: Taskmaster’s Ambush – 230 Teile

Auf der Vorderseite der Box ist auch hier eindeutig das SDCC Logo zu erkennen. Somit ist dieses Set ein exklusives Ausstellungsset und aller Wahrscheinlichkeit auch nur im US-Markt verfügbar. Wobei bisher nicht bekannt ist, ob dieses Set und auch das LEGO Star Wars 77904 Nebulon-B Frigate offiziell erscheinen werden. Sobald es dazu Informationen gibt, werden wir diese hier ergänzen.

Stamm-Autor
  1. Es ist so traurig. Ich könnte nur meinen Kommentar von der Nebulon-B-Frigate wiederholen. Was soll man zu dieser Marketing-Strategie(?) sonst noch sagen. 🙁

    1. Die Strategie ist eigentlich eine ganz einfache: LEGO bekommt einen Stand auf der SDCC, soll dafür aber exklusive Produkte anbieten, damit mehr Besucher angelockt werden. Ist bei allen anderen Herstellern auch so, war immer so und wird immer so bleiben.

    2. Immerhin bleibt die Genugtuung das die Con selbst nicht stattfindet. Ist schon super ärgerlich wie die Besucher einer regionale Veranstaltung gebauchpinselt werden während der Rest der Welt in die Röhre guckt.
      Andere Hersteller haben zumindest den Anstand das die Exclusives meist nur leicht abgewandelte Versionen normal erhältlicher Figuren etc. sind.

      Als Sammler ist es eben nicht das Gleiche wenn man sich das vielleicht irgendwie rebricken kann.

  2. …und jährlich grüßt das Murmeltier ^^ . Als Marvel Fan und Sammler ist man, was Comic Con exclusives betrifft, zwar schon abgehärtet, aber trotzdem ist es jedes Jahr aufs Neue bitter, wenn man neidig einen Blick auf die exklusiven Figuren und Sets werfen muss.

    Das Black Widow Set finde ich richtig stark, das Fahrzeug mitsamt der dynamischen Positionierung auf der Grundplatte gefällt mir ausgesprochen gut. Dazu gleich 3 exklusive Figuren, darunter auch noch der von vielen Fans sehnsüchtig erwartete Red Guardian. Für alle Marvel Fans in den USA eine super Sache, als Österreicher geht man da leider leer aus. Bleibt zu hoffen, dass irgendwann später zumindest die Red Guardian Figur noch als Polybag weltweit angeboten wird (ähnlich wie bei der Captain Marvel Figur vom letzten Jahr).

    1. Naja, „alle Marvel Fans in den USA“ ist doch wieder hoffnungslos übertrieben. Wie schon so oft aufgeführt haben nicht mal alle Besucher der ComicCon die Chance so ein Exclusive zu ergattern.

      Die ComicCon ist ja auch nicht den Amerikanern vorbehalten. Auch Österreicher dürfen dort mit Eintrittsticket hin und gerne versuchen ein Set zu bekommen.

      Aber klar: Alle Amis bekommen es, nur ich nicht.

  3. Bevor du meinen Kommentar gar so aus dem Zusammenhang reißt, solltest du lieber mal einen Blick über den Tellerrand auf andere Lego Blogs werfen, wo unter anderem ein Verkauf des Sets im [email protected] und auf amazon.com angekündigt wurde. Deshalb ist es für alle Marvel Fans in den USA eine super Sache, weil heuer jeder zumindest die theoretische Möglichkeit hat, das Set ohne Comic Con Eintrittskarte zu erwerben. Dass nicht jeder so ein Set bekommen wird, ergibt sich eigentlich von selbst, aber trotzdem danke, dass du es nochmals klargestellt hast.

    1. Bisher gibt es aber keine offiziellen Informationen ob und wo das Set erhältlich sein wird. Es ist bisher eine Vermutung das es in den LEGO Online-Shop kommen wird. Und Amazon, naja nur weil eine Nummer dort gelistet ist heisst es nicht das es tatsächlich dort einmal verkauft wird. Aber sobald es bestätigte Infos gibt, werden wie diese auch veröffentlichen. Am besten wir warten einmal die virtuelle NYCC in der nächsten Woche ab.

      1. I understand the Comic-Con set’s will be a U.S.A exclusives much like the „Bespin Duel“ and This one etc. Probably doesn’t count, but do you think they would retail on an military base (germany) overseas. They are American stores with a U.S postal service so.. I’m just wondering if I could still order it on lego.com. I really don’t want to know the price will be 3rd party (ie. Bricklink).

    2. Du kannst mir bei Gelegenheit gerne aufzeigen, wo ich etwas aus dem Zusammenhang gerissen habe. Ich erkenne da nix.

      Und das ein ComicCon Exclusive jemals irgendwo anders als auf der Messe verkauft wurde, habe ich bisher noch nie erlebt. Egal was zahlreiche Blogs spekulieren.

      Kannst mich gerne jederzeit von Gegenteil überzeugen.

  4. Na dann überzeuge ich dich gerne vom Gegenteil: Das Super Mario Comiccon Set war erst vor wenigen Stunden im US [email protected] regulär bestellbar. Das gleiche Prozedere gab es auch beim Bespin Duel Set, dass sogar zweimal bestellbar war. An dieser Stelle verweise ich gerne mal auf den Instagram User 1414falconfan. Das sind keine Spekulationen, sondern Tatsachen. Gleiches gilt auch für das Wonder Woman Set, dass ebenfalls regulär verkauft wurde.

    Der Grund für den Verkauf außerhalb der Messe liegt schlichtweg darin, dass die Comiccon heuer abgesagt wurde. Deshalb werden die Exclusives nun anderwertig verkauft.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: