Auch über das LEGO Super Heroes App-Gesteuertes Batmobile (76112) haben wir bereits mehrfach berichtet. Das rund 100 Euro teure Set ist insofern besonders, weil es mit dem neuen LEGO Powered Up System ausgestattet ist. Neben dem Batterie-Hub mit Bluetooth-Schnittstelle (gleiches Bauteil wie in den beiden LEGO City Zügen) sind in dem Set neben 321 Teilen auch zwei „neue“ Motoren für den Antrieb enthalten.

Dank JB Spielwaren, hier ist das Set bereits im Online-Shop gelistet, liegt uns die ausführliche Set-Beschreibung vor.

Rase mit dem Flitzer aus dem LEGO® DC Super Heroes Set „App-Gesteuertes Batmobile“ (76112) zu den Tatorten in Gotham City. Dieses coole Fahrzeug verfügt über 2 Motoren, die von einem Bluetooth-gesteuerten Batterie-Hub mit Strom versorgt werden, ein aufklappbares Minifigur-Cockpit , Allradantrieb sowie 2 Doppelshooter. Lade dir einfach die App herunter, um das Fahrzeug mit deinem Smartphone oder Tablet zu steuern. Dieses Set enthält auch eine Batman™-Minifigur, die im August 2018 neu herauskommt.

  • Enthält eine Batman™-Minifigur, die im August 2018 neu herauskommt.
  • Dieses motorisierte Batmobile verfügt über ein aufklappbares Minifigur-Cockpit, Allradantrieb, 2 Doppelshooter sowie 2 Motoren, die von einem Bluetooth-gesteuerten Batterie-Hub mit Strom versorgt werden.
  • Enthält 11 Bat-Ausrüstungselemente, die im August 2018 neu herauskommen, damit du deine Modelle und Minifiguren nach deinen Vorstellungen ausstatten kannst.
  • Drück das Dach hinunter, um das Fahrzeug ein- und auszuschalten.
  • Steuere das Batmobile mithilfe der App auf deinem Smartphone oder Tablet.
  • Lade dir die App im App Store oder im Google Play Store herunter. Bitte deine Eltern um Erlaubnis, bevor du online gehst.
  • Für dieses Produkt werden Batterien benötigt (nicht enthalten). Hinweise zum Typ und zur Anzahl der Batterien befinden sich auf der Produktverpackung.
  • Nicht für den Einsatz im Freien bestimmt.
  • Das Batmobile ist 9 cm hoch, 19 cm lang und 13 cm breit.

Ich habe beim Ansehen des Produktvideos ein paar Screenshots gemacht, unter anderem von der Batman Minifigur sowie von den Anschlüssen der beiden Motoren am hinteren Teil des Fahrzeugs. Schön zu sehen sind auch die Zahnräder auf beiden Seiten für den schnellen Allrad-Antrieb. Ich bin sehr gespannt, dass Batmobile in Aktion zu sehen. Bei dem Set-Preis von UVP 99,99 Euro sind meine Erwartungen jedenfalls ziemlich hoch.

17 KOMMENTARE

  1. Michael, meinst du solche hohen Erwartungen wie beim Chiron (vllt. mit PF, oder PF2.0, oder sonstige Spielereien)?! Ich weiß ja nicht…… 😉 Das Set wird bestimmt mal ein seltenes Sammlerstück.

  2. Das Set wird ein Sammlerstück weil es keiner kaufen wird… 300 Teile für 100€ ist ja wohl hoffentlich ein ganz ganz schlechter Scherz.

  3. Auch wenn (im Gegensatz zu den Zügen) zwei einzelne Motoren dabei sind, bleibe ich leicht enttäuscht.
    Bei dem Preis hätte, in meinen Augen, wenigstens noch die (Hardware)Fernbedienung dabei sein müssen.
    Nicht jedes Kind innerhalb der Zielgruppe hat schon ein eigenes Smartphone.
    Soll auch Eltern geben, die nicht möchten, dass 6+ Jährige mit dem Handy/Tablets der Eltern rumhantieren.

    Von dem miesen Batmobil-Design mal abgesehen – aber das hatten wir ja schon zu genüge…

    • 6 jährige sollten vielleicht auch nicht unbedingt Batman sehen und dank der Preise die Lego inzwischen aufruft, scheinen sie nur noch afols ansprechen zu wollen.
      Vom Taschengeld sind jedenfalls schon lange keine Sets mehr zu bekommen.

      • Naja, das ist zumindest die offizielle Empfehlung von Lego und es gibt Batman (+Jurassic World) sogar von Duplo. Scheinen zumindest die „Experten“ als alt genug einzustufen. Ich gebe mein Handy/Tablet auch keinem 7,8,9 oder 10 jährigen. 🙂

      • Natürlich sind die Superhelden-Blockbuster nichts für Kids. Aber TLC hat da vorgesorgt: Es gibt jede Menge (sehr langweilige) Animationsfilme mit Batman, Superman & Co direkt von Lego, z. B. „Lego Super Heroes – Gerechtigkeitsliga vs. Bizarro Liga“. Die vertragen auch 6-Jährige ohne bleibende Schäden.

  4. Die neue Batman Figur und die steckbaren Batsymbole sind schon klasse, aber den Rest brauch ich nicht. Mal sehen, vielleicht mal mit gutem Rabatt…

  5. Lego Entwickelt auch noch Sets für Kinder. Und ich denke das ist die Zielgruppe. Das erwachsene Sammler eher weniger Gefallen an dem Set haben, ist schon klar. Irgendwie ist es trotzdem cool. Im Einzelhandel wird sich der Preis anpassen.

  6. was ist das für ein doofes Video ? Keine Bedienung, kein fahrendes Modell, keine App zu sehen … einfache Bilder hätten da auch gereicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.