Nach dem LEGO Star Wars Imperial Conveyex Transport (75217) haben wir weitere Set-Bilder aus dem LEGO Star Wars Universum für euch und zwar vom Imperial AT-Hauler (75219). Auch dieses Set wird hierzulande Ende Juli in den Handel kommen. Der UVP liegt bei 99,99 Euro, das Set umfasst 829 Teile.

14 KOMMENTARE

  1. Absolut cool. Ob man mit dem auch noch anderes herumschleppen kann? At-Sts zum Beispiel? Top, dass nun auch die Heist-Crew komplettiert wird. Der Conveyex ist da eher etwas mager, aber das hier schaut top aus auf den ersten Blick.

  2. Der hauler selbst schaut nichtmal so übel aus, aber warum is da qi‘ra zum xten mal drinnen? Der rio durant is mal echt ne geile figur geworden, aber wie wärs mit beckett neben val (die übrigens auch astrein geworden ist) dann wäre die Crew in einem set komplett…

  3. Hab ich was verpasst? Der Hauler mag ja cool aussehen, aber ich frage mich gerade ob ich farbenblind bin? Im Film ist er doch grau und nicht weiß

  4. Interessantes Set, bei der Farbe habe ich erst gedacht es wäre die typische Imperium Grau und dunkel Grau Kombination. Mal schauen wie er aufgebaut ausschaut.

    Habe ich die Guards im Film nicht bemerkt oder waren die gut zu sehen?

  5. Die Guards haben da eig nichts zu suchen, die sind von Organisation „Crimson Dawn“. Das sind die Guards von Dryden Vos

  6. Ich habe mir den aktuellen Star Wars Film nicht angeschaut weil ich mittlerweile einfach die Nase voll hab von Star Wars. Und wenn ich diese Sets sehe, dann werde ich in meiner Meinung bestärkt!
    Die Designs der Raumschiffe finde ich ziemlich uninteressant.
    Da gibt es von anderen Serien wesentlich coolere Designs!
    Und wenn ich dann den Preis sehe, dann kann ich nur mit dem Kopf schütteln!
    Aber zum Glück kommen ja bald die HP-Sets raus, wo ich wieder was Geld dran lassen kann.
    Und ansonsten gibt es ja auch noch die feine Firma Cobi, die zu guten Preisen schöne Modell von WKII-Fahrzeugen rausbringen.

    • Nur vom Lego Set, als Referenz, die Film Version zu bewerten, wird dem Design nicht wirklich gerecht. Der Imperial AT-Hauler war im Film eine Sinnvolle Ergänzung zu dem bestehenden Imperialen Fluggeräten. Aber ich kann schon verstehen warum bei einige eine Übersättigung beim Thema Star Wars Eintritt. Wobei wohl auch Disney die Zeichen langsam erkennt und der dritte A Star Wars Story Film zurück gestellt wird, laut Gerüchten.

      Bei der Preisgestaltung gebe ich dir aber recht, könnte etwas Kundenfreundlicher sein.

  7. Keine Stud Shooter 🙁 quatsch Sarkasmus bei Seite: Ich finds toll das es „normale“ Gewehre und Pistolen im Set sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.