Vor ein paar Tagen haben wir euch berichtet, dass das Special-Edition-Set LEGO Billund Airport (4000016) von 2014 neu aufgelegt wurde und aktuell mit der neuen Setnummer 40199 in dem LEGO Shop im Abflugbereich nach dem Sicherheitscheck verkauft wird. Da ich ab heute Abend bis Samstag wegen der LEGO Fan Media Days 2018 in Billund bin, klingt das natürlich besonders interessant, auch wenn ich mit dem Auto vor Ort bin und keine Chance haben werde, in dem Shop (Zutritt nur für Passagiere, die von Billund aus fliegen) einzukaufen.

Kleine Veränderungen

Trotzdem haben wir einige Details über das neue Special-Edition-Set erfahren, auch dank der Detail-Bilder von dem neuen Set, die uns ein Leser freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank dafür!

Demnach gab es bei der Neuauflage einige kleinere Veränderungen. So kam auf der linken Seite ein Anbau hinzu, der auch beim echten Flughafen „ergänzt“ wurde. Zudem ist die Dachfarbe des Modells leicht verändert worden und ist jetzt Light Bluish Gray. Auch die bisherigen Pflanzenteile wurden durch neuere Teile ausgetauscht.

Auf der Rückseite ist auf dem Bild rechts oben nun der LEGO Flughafen-Shop zu sehen, vorher war hier eine Luftaufnahme vom Terminal abgebildet.

Auflage und Preis

Und jetzt wird es richtig interessiert. Wie wir erfahren haben, hat die Neuauflage ein Volumen von insgesamt 10.000 Sets – wie auch schon das Vorgängermodell 4000016. An dem Preis hat sich ebenfalls nichts geändert. Das neue LEGO Billund Airport (40199) Special-Edition-Set wird im Shop für 399 DKK (umgerechnet 54 Euro) verkauft. Jeder Fluggast darf zu diesem Preis maximal drei Sets kaufen – oder für jedes weitere Set 899 DK (umgerechnet 121 Euro) bezahlen.

10 KOMMENTARE

  1. Vor paar Wochen gab es Flugtickets von Berlin nach Billund für 15 Euro. Von Köln gib es nur sehr teuere Flüge nach Billund. Muss das Set also bei eBay kaufen

  2. Anscheinend haben die Füchse bei Lego mal wieder ihre schlauen Vertriebsideen durchgesetzt.

    Schade, schade, schade kann ich dazu nur sagen. Ich würde mir das Set natürlich gerne kaufen bei meinem nächsten Besuch in Billund, aber leider kommt man ja nicht in den Sicherheitsbereich ohne Flugticket. Ich habe noch die kleine Hoffnung das Sie das Set auch im Lego House verkaufen werden.
    Wobei die Beschränkung und die damit verbunden Preise find ich lustig, aber mir eh egal da ich nur 1 oder max. 2 Sets brauche als Sammler für mich.
    Aber bei solchen Vertriebsstrategien darf sich Lego nicht beklagen am Jahresende das der Umsatz zurück geht. Gleiches gilt für die Vertriebsstrategie beim Lego House Billund und dem Tree of Creativity.

    Sehr, sehr schade was Lego da macht. 🙁

    • Alle jammern immer rum, dass exklusiv bei Lego nicht exklusiv ist. Jetzt gibt es mal ein wirklich exklusives Set und es passt auch niemandem.
      Ich finde drei Sets pro Person völlig angemessen und ausreichend.

      PS Wegen den Exklusivsets geht bei Lego der Umsatz sicher nicht zurück, sondern eher weil nicht die richtigen Produkte auf den Markt kommen.

  3. Hallo Michael
    Ich bin an der Lego Inside Tour in Billund und übernachte im Legoland Hotel. Solltest du Lust und Zeit an ein Treffen haben, lass es mich wissen und ich sende mir meine Handynr. Gruss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here