Soeben hat der dänische Spielwarenhersteller mit Tron Legacy (21314) das nächste LEGO Ideas Set offiziell vorgestellt und neben einigen Bildern auch weitere Informationen zu den Lichtrennern bekannt gegeben. Das Set erscheint am 31. März 2018 in allen LEGO Brand Stores sowie im LEGO Online-Shop, beinhaltet 230 Teile und kostet hierzulande 34,99 Euro.

Leider haben sich die Gerüchte bestätigt, dass das Tron Legacy Set ziemlich klein geworden ist. Wie auch immer, auf die zahlreichen Details kommt es an. Und die könnt ihr in den Setbildern unten reichlich sehen. Sticker gibt es in dem Set übrigens nicht!














32 KOMMENTARE

      • Angelladen ist super für kinder!! Und hieß es nicht hier im Forum das women of NASA Set ist super für Kinder wegen der Allgemeinbildung.

        • ich habe nicht gesagt, dass kinder keinen spaß daran haben. ich habe nur gesagt, dass sie wohl nicht die Hauptzielgruppe der ideas platform sind.

        • Die Zielgruppe wurde absolut nicht verfehlt. Immer dieses rumgeweine. Dann kann dein Kind halt nichts damit anfangen und dann kaufst du mal ein Set eben nicht. Man kann sich auch echt unnötig beschweren…

          • Rumgeweine ist wohl eher auf deiner Seite zu erkennen. Ich finde das Set ganz gut aber ich habe weder Vitrinen noch platz auf den schränken und ausserdem kleine Kinder die alles zerstören würden von daher kaufe ich sowieso nix.

    • Hast du dich auch bei den SW Sets darüber beschwert, dass man extra die Filme zeigen muss, damit man überhaupt etwas damit anfangen kann? Lächerlich…

  1. Aber wenn das Set nicht für Kinder ist sondern eher für afols warum meckert ihr denn fast alle!??? Das müsste doch eure Generation an Film sein freut euch doch. Mir fällt auch auf das nur noch gemeckert wird mir ist das eh egal ich verkaufe nur und sammel ja nicht aber warum nörgeln denn alle nur noch über die Sets die ja eh weitgehend für sie gemacht wurden. Das ist mir ein rätsel?????

  2. Und wieder ein Ideas Set für die Tonne. Das wird genauso wie die Women of Nasa wie Blei in den Regalen liegen. Nach den Übersets Apollo und Angelladen muss man wohl wieder eine Gegenbewegung starten. Ach ja, da gesellt sich ja noch dieser Voltron zu. Hoffen wir mal auf die zweite Jahreshälfte, ob es bei Ideas wieder was richtiges gibt.

    • Nur weil du ein Kulturbanause bist bzw. einen schlechten Filmgeschmack hast, ist das Set für die Tonne? Lächerlich. Dein Kommentar ist wohl eher etwas für die Tonne.

      • Das Dingen wird ein kommerzieller Megaflop. Die Zielgruppe ist winzig. Die drei Leute, die Tron kennen, reichen nicht aus. Wie gesagt: ein Niveau mit den Nasa Women. Für Fans, alles wunderbar. Aber wenn ich an Voltron denke, dann kommt ein Schund zwischendurch bei Ideas raus, unglaublich. Und dann hauen die wieder Dinger raus wie Wall-E oder die Rakete. Ich versteh die Füchse nicht.

  3. Ich finde das Set in Ordnung. Nicht so der Hammer, aber es ist als Tron erkennbar. Und die Figuren sind klasse. 24,99€ wäre mein Preis. Aber nochmal 10€ Aufschlag für Disney .. nein! Mir wird schlecht.

  4. Das Set ist klasse, ob es in Deutschland geht oder nicht ist total egal. Weltweit wird es seine Käufer finden…

  5. Ich bekenne mich als Zielgruppe für dieses Set. Als absoluter TRON-Fan kann ich nur sagen – genial! Ich kauf mir davon mehr als nur einen Kasten. Ich freu mich wie ein junggebliebener, der mit LEGO spielt. 😀

    TRON ist als Thema sowieso speziell. Daß so viele hier damit nichts anfangen können, scheint das nur zu bestätigen. Die animierte Serie, die vor ein paar Jahren von Disney gestartet wurde, um diese Marke ein wenig zu beleben, hatte es auch schwer gehabt. Der deutsche TV-Sender, der sie damals ausstrahlte, setzte sie kurzerhand sogar auf andere Sendezeiten, weil zu wenig Zuschauer mitguckten. Am Ende wurde sie leider – trotz (subjektiv gesehen) genialer Umsetzung und schöner Hintergrundgeschichte – von Disney eingestellt. Hierzulande bekommt man noch nicht einmal die erste und einzige Staffel als DVD zu kaufen, laut meiner letzten Info.
    Mich hat erstaunt, daß LEGO diesen Schritt wagte, ein Set zu veröffentlichen. Vermutlich von Disney ermutigt, die LEGO als Werbeplattform nutzen. Viel Verlust machen Sie nicht mit einer kleinen Produktionsmenge. Ich für meinen Teil werde, wie schon erwähnt, mehr als ein Set kaufen. TOP!

  6. Ich finde das Set klasse und werde es mir auch kaufen.
    Es ist halt Geschmackssache. Mit dem hochgelobten Angelladen kann ich z.B. auch nicht’s anfangen aber das ist ein anderes Thema.
    Der LVP Preis ist wie fast immer bei Lizenz Produkten zu hoch aber wer kauft denn schon zum LVP 😉

  7. Ich war schon begeistert als es gewählt wurde und als Tron Fan werde ich es mir auch zulegen.

    Ja es ist mal wieder etwas teurer als erhofft, aber man kann ja auch warten bis es bei einem exklusiv Partner landet und dort im Angebot ist.

    Vielleicht sollte man noch einen Musik Download dazu packen, damit man sich Daft Punk beim aufbauen anhören kann.

  8. Die wenigen Leute die Fans von dem Film sind reichen nicht aus, damit es ein Verkaufsschlager wird.
    Zum Beispiel beim LEGO IDEAS TBBT Set ist schon ein sehr breites Spektrum abgedeckt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here