LEGO 10275 Elf Club House: Bilder, Preis & Release

Ab dem 23. September ist das neue Weihnachtsset erhältlich.

LEGO 10275 Elf Club House
LEGO 10275 Elf Club House

(Update vom 23. September 2020) Das LEGO 10275 Elf Club House ist seit Mitternacht bereits im LEGO Online-Shop erhältlich. Eine Gratis-Zugabe zum Setkauf gibt es im Moment leider nicht.

(Original-Beitrag vom 21. September 2020) Anfang September hatte LEGO Korea versehentlich ein erstes Bild vom LEGO 10275 Elf Club House veröffentlicht. Heute wurde das neue Weihnachtsset aus der beliebten Winter Village Reihe offiziell vorgestellt. Wir haben wie immer für euch die wichtigsten Infos zum Set zusammengetragen.

Demnach besteht das Set aus 1.197 Teilen, darunter sind auch einige Minifiguren. Das Clubhaus ist 22 cm hoch und 13 cm breit. Der Preis hierzulande liegt bei 89,99 Euro (87,72 Euro). Fans können das Set bereits ab dem 23. September 2020 bei LEGO direkt kaufen.

Die Setbilder

LEGO 10275 Elf Club House: Setbeschreibung

Wenn Sie sich das behagliche Gefühl früherer Weihnachtsfeste in Erinnerung rufen möchten, haben wir genau das Richtige für Sie – das LEGO® Elfen-Klubhaus (10275). Das Bauset ist ein toller Zeitvertreib und ein wunderbares Modellbauprojekt. Bauen Sie das besonders detailreiche Elfen-Klubhaus und erkunden Sie dann die zahlreichen bunten Elemente.

Ein Modell, das jede Menge Weihnachtsfreude versprüht
Betreten Sie die Welt der Elfen, um sich in Weihnachtsstimmung versetzen zu lassen. Dieses Modellbauset enthält Waffeln, Geschenke und Schlitten, damit Sie Ihre liebsten Weihnachtsbräuche nachbilden können. Es gibt einen geschmückten Weihnachtsbaum, verschiedene Geschenke und einen Computer, der registriert, wer im vergangenen Jahr brav war. Durch das Fernrohr können die Elfen zusehen, wie der Schlitten des Weihnachtsmanns an Heiligabend losfliegt.

Das perfekte Weihnachtsbauprojekt für Sie
Das Elfen-Klubhaus gehört zu einer ganzen Reihe von LEGO® Modellbausets für Erwachsene, die raffiniertes Design und detailreiche Szenerien lieben. Selbstverständlich ist das Modell auch ein tolles Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben.

https://www.youtube.com/watch?v=0vwgzockaqg
  • Dieses herrliche Modellbauprojekt lässt Sie in die Weihnachtswelt eintauchen und alle Hektik und Stress vergessen. Bauen Sie das drollige Elfen-Klubhaus (10275) und erkunden Sie dann all die weihnachtlichen Details.
  • Erschaffen Sie in der Weihnachtszeit etwas wirklich Magisches – zusammen mit Ihren Lieben. Genießen Sie das Bauerlebnis und erfreuen Sie sich dann an einem weihnachtlichen Schaustück, das Sie jedes Jahr aufs Neue in die richtige Festtagsstimmung versetzen wird.
  • Jede Menge weihnachtliche Details. Entdecken Sie das Waffeleisen, das Dreistockbett mit leuchtender Lampe, die wackelt, um die Elfen aufzuwecken, einen umsetzbaren Kamin sowie einen Schlitten mit Rentier, der in den Schlittenschuppen passt.
  • Suchen Sie nach Geschenkideen für Weihnachten oder die Adventszeit? Dieses Modellbauset ist das perfekte Geschenk für LEGO® Fans und für Erwachsene oder Familien, die gerne ein wunderbares Schaustück mit den eigenen Händen erschaffen.
  • Das Haus ist 22 cm hoch und 13 cm tief. Diese stattliche Größe macht das Bauset für Erwachsene und Familien zu einem spektakulären Weihnachtgeschenk und Schaustück, das den Beschenkten jedes Jahr aufs Neue große Freude bereiten wird.
  • Dem Lichtstein in diesem Set liegt eine Batterie bei, damit Sie das Modell sofort beleuchten können.
  • Die Bauanleitung im beiliegenden Bildband mit zahlreichen Designdetails erleichtert den Einstieg ins Bauprojekt.
  • Das Set gehört zu einer Reihe von faszinierenden LEGO® Bausets für erwachsene LEGO® Baumeister und Modellbauer, die sich für elegantes Design, spektakuläre Architektur und detailreiche Modelle begeistern.
  • LEGO® Steine erfüllen die höchsten Branchenstandards, damit sie einheitlich und kompatibel sind und sich stets fest zusammenstecken und wieder leicht trennen lassen – und das schon seit 1958.
  • LEGO® Steine und Teile werden strengen Tests unterzogen, damit sie den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards entsprechen. Deshalb überzeugt dieses Modell mit dauerhafter Qualität.
Stamm-Autor
  1. Sehr putzig, gefällt mir, vorallem die doch sehr unterschiedlichen Wendegesichter das man da Set auch doppelt kaufen kann und trotzdem sechs unterschiedliche Wichtel gestallten kann, die Funktionen am Haus sind auch trollig aber das Rentier ist natürlich das Highlight ^^

  2. Also 1197 Teile für 94,99 – 4 Minifigs (NO SANTA) Rentier (NOT RUDI)

    Lebkuchenhaus – 1477 Teile für 89,99 – 2 Minfigs + babyfliese

    Feuerwache – 1166 Teile für 89,99 – 6 Minifigs Baby + Statue

    Im Großen und Ganzen würde ich sagen, dass der Preis im Rahmen der Wintersets liegt

    Gefallen tut es mir schon auch, trotzdem fand ich Bahnhof und Feuerwache „besser“ – das Lebkuchenhaus war auch nicht schlecht.

    Trotzdem bin ich nicht sicher, ob ich die Wintersets weitersammeln soll – viele Städtebauer (like me) haben ja das Wintervillage irgendwie eingebaut – ich hab den Platz nicht 😉

    Trotzdem … mal sehen…

    1. Im freien Handel (also in einem Jahr) kann man da zugreifen ☝
      89,99 € ist zwar ein fairer Deal aber warum bei Release direkt bei Lego kaufen?
      Ohne Stress wird es das ab September 2021 ab 75 € oder sogar noch günstiger geben

      Mir gefällt es sehr gut

  3. Ich finde das Set echt gelungen und das Thema wurde passend umgesetzt. GEKAUFT am 23.9. Ich sehe mich schon ganz romantisch in der Adzventz-Zeit 🙂 (so sagen viele dieses Wort) diese Set aufbauen und mit den anderen Weihnachtssets kombinieren…

  4. Vor allen Dingen…Elfen mit Internet-Anschluss… vielleicht sogar 5G. 😉 …ich glaub das nicht …Die Zeit der Briefe mit Wunschzetteln ist wohl endgültig vorbei

  5. Unterm Strich eine gelungene Fortsetzung der jährlichen Winter Village Reihe. Mein Highlight bildet ganz klar das Rentier, bin echt begeistert davon und hoffe, dass dieses auch einzeln beim Lego Kundendienst erhältlich sein wird ^^

    Das Clubhaus selbst sieht auch toll aus, besonders die verspielte Fassade mitsamt der Dacharchitektur gefällt mir. Das Innenleben überzeugt mich aber nicht vollends, hätte mir da fast noch ein paar mehr weitnachtliche Details erhofft. Die Stockbetten im ersten Stock sagen mir leider überhaupt nicht zu. Gegen den Schreibtisch im Erdgeschoss gibt es prinzipiell nichts einzuwenden, auch wenn die Stühle etwas unpassend wirken. Immerhin können die Elfen aufgrund der kurzen Beine ja gar nicht darauf sitzen. Dies wirkt auch auf dem Produktbild etwas kurios. Das Gruppenfoto mit Santa auf der 2×4 Tile ist dafür wieder super und ein witziges Detail.

  6. Bin etwas zwiespältig, das Haus wirkt mir im Vergleich zu den anderen Village-Gebäuden etwas kleiner geraten. Wieder ein Weihnachtsbaum und die Weihnachtselfen hätten außer einen Schal mehr Individualität bekommen dürfen, man hätte mehr Verknüpfung zur Weihnachtswerkstatt herstellen können. So ist es nur ein Haus mit Elfen und nem Rentier für 90 Euro. Ich glaube ich werde es mir erst kaufen wenn es in den freien Handel kommt und damit die jahrelange Tradition einmal im Jahr bei Lego einzukaufen beenden….

  7. Nur um das mal hervorzuheben: In jedem Batman-Set ist ein Batman. In jedem Spiderman-Set ist ein Spiderman. Aber im jährlichen Weihnachtsset mit Rentierschlitten und Nordpol-Schild ist es zuviel verlangt, dass auch ein Weihnachtsmann drin ist? Echt jetzt?

    1. Wenn man noch keine Weihnachtsmann-Figur hat, kann ich das Argument durchaus verstehen. Allerdings muss man auch bedenken, wie überflüssig der zehnte Weihnachtsmann wäre, wenn man schon mehrere Sets hätte und in jedem ein Weihnachtsmann dabei wäre. Dann würden die gleichen Kommentare kommen wie derzeit beim Thema Weihnachtsbaum: Schon wieder ein Weihnachtsbaum… 😉

  8. Hi zusammen,
    gibt es das Häuschen ab 23.09. eigentlich nur im Online Shop oder auch schon in den Stores?
    Echt Schade das die Lichterkette nicht beleuchtet ist 🙁

    Ich hätte gerne NUR eine leuchtende Lichterkette und nicht (wie sicher bald verfügbar) das riiiiesen Beleuchtungsset von einem 3. Anbieter für 80€

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.