Das exklusive LEGO Store VIP Set (40178) gibt es in Kürze in den US-Stores sowie im LEGO Online-Shop ab 125 US-Dollar Einkauf gratis dazu. Wann das Set hierzulande erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt – es soll aber noch in diesem Jahr sein.

Nach den ersten Bildern aus dem LEGO Brand Store in Shanghai, wo es das Set zum ersten Mal gab, haben wir nun die offiziellen Set-Bilder vorliegen.




TEILEN
Seit Anfang 2017 im Autorenteam von www.promobricks.de. Durch meinen Sohn die Faszination zum Thema LEGO wieder gefunden. Dadurch auch leidenschaftlicher Polybagsammler.

20 KOMMENTARE

  1. Mir gefaellt es sehr gut,stellt vielleicht einen
    Lego Store vor.
    Mir gefaellt nur eins nicht.Wenn man Anfragen stellt,
    bekommt man nie eine ANTWORT:

  2. Mecker, mecker, mecker… Echt übel, wie manche Menschen durchs Leben zu gehen scheinen! Freut euch doch über sowas, ich für meinen Teil finds nice!!

  3. Warum sollte man sich freuen?
    Es ist einfach hässlich, und misslungen…
    Genau wie die kommende kleinen Weihnachtssets.
    Ist immer alles Geschmacksache, und ich finde besonders dieses Set hier einfach sinnlos.
    Und dafür soll man etwas für 125$ kaufen?
    Da war der Käfer und der London Bus Milliarden Fach besser.

    • Wenn es Dir nicht gefällt… Du musst keine 125$ oder etwas äquivalentes im Lego-Store ausgeben. Dann bekommst Du es nicht und musst Dich auch nicht ärgern! Auch nicht, wenn Du es dann „überteuert“ bei einer online-Auktion siehst.
      Du magst den kleinen Käfer – es soll Andere geben, die den hässlich und misslungen finden. Alles eben Geschmackssache!

  4. Exklusiv hier, selten da, Polybag als Zusage ab 400 Euro…
    Seit gefühlt Monaten sollte man nur noch im Shop/Store einkaufen und solche Teile haben zu müssen.
    Im Winter gibts dann den Nussknacker, vermutlich ab 100 Euro dazu…
    Siehe auch diese Lester Figur als Polybag, hab gestern nochmal in der Bucht geschaut und eine deutscher „Verkäufer“ möchte doch gerne 150 Euro für einen 5,99 Pfundwertigen Polybag.
    Sachen gibts…

    • LOL :oD …das kann ich nicht sagen, egal in welchem Lego Store ich bisher war, ich habe eigentlich immer nur sehr gute Erfahrungen mit den Store-Teams gemacht. Es sind alle total freundlich und bleiben es auch wenn der Store brechend voll ist. Aber wir sind halt alle nur Menschen und haben auch schon mal einen schlechten Tag. Ich hoffe deshalb, dass du diese Erfahrung nicht überbewertest. (o;

  5. Zu dem Set muss ich sagen das es mir recht gut gefällt. Klar passt in ein polybag kein kompletter Store! Aber es ist doch schon eine Store-Minifigur dabei und ein toller kleiner Store-Drache. Und wem der Store zu klein ist der kann ihn sich doch, mit ein paar bricks, vergrößern. Dies gilt natürlich auch für die saisonalen Sets. Das ist doch gerade das schöne an Lego, mit ein paar Steinen sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. in diesem Sinne HAPPY BUILDING!

  6. Schick. Nichts besonderes, aber eine schöne Ergänzung zu vorhandenen Lego-Store Sets. KOmmt hoffentlich noch vor Weihnachten.

  7. also wenn man die reaktionen mancher hier liest , braucht man sich nicht wundern , warum die generation danach aus lauter egoistischen ich muss alles haben für umsonst aber bitte teuer muss es sein personen besteht. es ist eine kostenlose beigabe! lego muss das nicht machen! ein kleiner gag , nicht mehr. wer es nicht will muss ja nix kaufen. wer zufällig was braucht bekommt was witziges dazu. ob als teilelager, zum hinstellen , verkaufen oder…..jetzt wirds ganz gruselig für die die immer nur an sich denken…..zum weiterverschenken. wenn man selbst keine freude dran hat dann macht man evtl jemand anderen eine. aber so ist das wenn man verlernt hat dinge wert zu schätzen. ich freu mich auf das set. klein, witzig und ne gute idee wenn man mal ein modular bauen will

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here