Coronavirus: LEGOLAND Saisonstart muss verschoben werden

Die LEGOLAND Discovery Centre in Berlin und Oberhausen sind bereits geschlossen. Bayern ruft Katastrophenfall aus.

LEGOLAND Deutschland Saisonstart
LEGOLAND Deutschland (Foto)

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat heute Vormittag um 9 Uhr wegen des Coronavirus den Katastrophenfall ausgerufen. Oberstes Ziel sei der Schutz der Bevölkerung. Soziale Kontakt müssten deshalb in nächster Zeit ausgedünnt und das öffentliche Leben verlangsamt werden. Die Maßnahmen dafür seien „einschneidend“. Dazu gehört nicht nur die Schließung von Schulen und Kindertageseinrichtungen, sondern mit Ausrufen des Katastrophenfalls auch die Schließung von Freizeiteinrichtungen wie Schwimmbäder, Kinos, Theater, Mussen, Sporthallen, Spielplätze, Clubs, Bars, Diskotheken, Tier- und Freizeitparks. Die Schließung von Freizeiteinrichtungen gilt vorerst bis zum 19. April 2020, dem Ende der Osterferien in den meisten Bundesländern.

LEGOLAND Deutschland im Corona-Schlaf

Während einige Freizeit- und Themenparks in Bayern bereits reagiert haben (der Bayern-Park öffnet sogar erst am 1. Mai, der Playmobil Fun-Park am 19. April) hält sich das LEGOLAND Deutschland im bayrischen Günzburg mit konkreten Aussagen hinsichtlich Saisonstart leider noch bedeckt und verweist statt dessen auf die allgemeine Info-Seite zum Coronavirus.

Ich persönlich finde diese Vorgehensweise schade, zumal viele Fans ihren Besuch und/oder Übernachtung (insbesondere während der Osterferien) planen und/oder schon gebucht haben. Spätestens seit heute Vormittag und dem Ausrufen des Katastrophenfalls in Bayern sollte jedem klar sein, dass das LEGOLAND Deutschland bis 19. April 2020 geschlossen bleiben muss. Warum das LEGOLAND Team bis dato öffentlich noch nicht reagiert hat, finde ich ehrlich gesagt wenig professionell. Zeit dafür war heute über den Tag eigentlich genug.

Das es auch anders geht, hat das LEGOLAND Billund in Dänemark gezeigt. Die Leitung dort hat bereits vor ein paar Tagen bekannt gegeben, dass der Saisonstart verschoben wird.

LEGOLAND Discovery Centre in Deutschland geschlossen

Die beiden LEGOLAND Discovery Centre in Berlin und Oberhausen sind bereits geschlossen. „Aufgrund der behördlichen Anordnung zur aktuellen Covid-19 Situation ist unsere Attraktion ab sofort bis vorerst 19. April 2020 geschlossen“, heißt es auf den Webseiten. Von der Schließung betroffen sind auch die beiden Shops.

  1. Hallo zusammen….
    Es ist nicht so das nur die Öffentlichkeit hingehalten wird, nein, die Mitarbeiter bekommen auch keine Infos. Anscheind steht man über Verboten und Anweisungen…

    Als Privatperson soll ich mich einschränken und soziale Kontakte vermeiden. Es ist einfach nur verantwortungslos… Ich hoffe einfach das Besucher wissen was sie zu tun haben und solche Besuche einfach nicht machen. Anscheind gehts nur so…

  2. Vielen Dank für Deinen Beitrag.
    Ja, wir haben auch die Reise zur Eröffnung vom Legoland geplant, Hotelzimmer schon im Oktober gebucht. Deshalb finde ich die Herangehensweise nicht schade, sondern verantwortungslos. Hinter Deinem Link verbirgt sich noch immer die Seite mit Stand: 11.03.2020. Danach wird das Legoland planmäßig eröffnet. Eine aktuelle Info wäre sehr hilfreich, oder?

  3. Traurig was Legoland diesbezüglich veranstaltet. Es sollte klar Stellung bezogen werden. Wenn Geld dafür da ist die MERLIN Gruppe für fast 7 Millarden EURO zu übernehmen sollte man auch erwarten dass man in der Lage ist Verantwortung zu übernehmen.

  4. Wir haben einem Kind einen Besuch mit Übernachtung am Eröffnungswochenende im LEGOLAND zum Geburtstag geschenkt, dem anderen das Gleiche im Playmobil Funpark. Von Playmobil hatte ich heute um 11 den Anruf, dass kostenfrei storniert wird. Bei Lego ist Hotline nicht erreichbar (zusammengebrochen?) und es gibt, wie ja im Artikel beschrieben, keine Infos auf der Webseite, außer die vom 11.3. So überraschend kam die Ankündigung vom Söder ja nicht, dass man da nicht ad hoc reagieren kann. Ich hoffe das klärt sich schnell.

    1. Also bei manchen Kommentaren …

      Das LEGOLAND muss schließen nach dieser Entscheidung. Ohne Wenn und Aber. Und eine Ausnahmeregelung wird es sicherlich nicht geben. Meine Kritik richtet sich an die Verantwortlichen, die es nicht schaffen, diese Tatsache zeitnah und professionell zu kommunizieren. Auch wenn den Besuchern mittlerweile klar sein dürfte, dass der geplante Parkbesuch (mit und ohne Übernachtung) nach der Entscheidung der Bundesregierung wohl hinfällig sein sollte. Von der Frage nach Stornierung etc. ganz zu schweigen.

  5. Ich hab letzten Moant eine MERLIN Jahreskarte gekauft (120,00Euro). Nachdem seitens der Merlin Gruppe und dem Legoland keinerlei Informationen veröffentlicht werden und auf der Homepage immernoch mit einem regulären Öffnungsdatum geworben wird, hab ich einen Paypal Konflikt eröffnet. Innerhalb 12 Stunden wurden seitens Paypal das Geld zurückerstattet.

  6. News:

    Stand: 17. März 2020

    Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, bleibt das LEGOLAND Deutschland Resort voraussichtlich bis 19. April 2020 geschlossen. Wir hätten uns sehr auf den Saisonstart am 28. März mit euch gefreut! Aber die Gesundheit und die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter haben oberste Priorität!

    Da die Lage hinsichtlich der Entwicklung des Coronavirus extrem dynamisch ist, ist die LEGOLAND Geschäftsleitung in ständigem Austausch mit den Gesundheitsbehörden und der Politik.

    Über unsere Social Media Kanäle (Facebook und Instagram) sowie diese Infoseite (www.LEGOLAND.de/info-coronavirus) werden wir euch über aktuelle Veränderungen auf dem Laufenden halten.

    Bleibt gesund! Wir freuen uns euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

    Euer LEGOLAND Deutschland Team

  7. Das ist wirklich verantwortungslos von Legoland. Ich habe den Eindruck, sie zögern es so lange raus, wie es nur geht und denken nur ans Geschäft und nicht an die Gesundheit von zig-tausend Menschen und nicht über ihre Nasenspitze raus.
    Ich habe schon gar keine Lust mehr, ein anderes Mal dorthin zu fahren, wenn hinter Legoland so eine Mentalität steht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.