Am vergangenen Sonntag fand in Eitelborn in der Nähe von Koblenz mit der BRICKBORN 2017 ein neue LEGO Ausstellung statt. 24 Aussteller aus dem ganzen Bundesgebiet waren angereist, um in der Augst-Halle ihre Modelle und Eigenkreationen zu präsentieren. Mit großem Erfolg, wie die Organisatoren uns mitgeteilt haben. So kamen über den ganzen Tag verteilt rund 450 Besucher in die Ausstellung, darunter überwiegend Familien mit ihren Kindern. Der Eintritt war übrigens frei, der Erlös aus dem Verkauf von Essen und Getränken ging an den örtlichen Kindergarten.

Auch ein Reporter des regionalen Senders Westerwald-TV war vor Ort. Das Video findet ihr oben eingebettet. Ich war zusammen mit meinen beiden Jungs vor Ort und habe beim Rundgang jede Menge Bilder gemacht. Zu sehen war neben dem neuen LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon auch jede Menge LEGO Technic Modelle, Unterwasserwelten, Ritterburgen, Space-Landschafter und vieles andere mehr. Ausgestellt war unter anderem auch das Raumschiff Comet von Captain Future.

Insgesamt ein schönes Event mit vielen zufriedenen Gesichtern und wenn alles klappt, wird es auch 2018 wieder eine BRICKBORN LEGO Ausstellung im Westerwald geben.

5 KOMMENTARE

  1. Hallo Lars,

    Ich hab die Figuren von einem kanadischen Legokünstler anfertigen lassen.
    Du findest ihn bei flickr unter „Mike Ryffranck“.

    Viele Grüße
    Marc

  2. Ich habe eben den Beitrag im Fernsehen gesehen und muss echt sagen, dass das für das erste mal richtig gut aussah. Du wurdest ja auch gezeigt, als Lego Experte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here