Der dänische Spielwarenhersteller hat in den letzten Wochen einiges unternommen, um seine neueste Produktlinie LEGO Boost zu bewerben. Sicherlich sollen der niedliche Roboter Vernie oder die Katze Frankie noch vor dem Weihnachtsgeschäft richtig platziert werden. Neben einigen Updates der LEGO Boost App, gibt es auch fast wöchentlich neue Videos auf den diversen LEGO Kanälen.

Wir wollen euch nicht mit jeder Kleinigkeit zu LEGO Boost nerven, allerdings gibt es mit den BOOST BOTS eine neue Video-Reihe des dänischen Spielwarenherstellers im DIY-Style (Do-It-Yourself), die wirklich interessant ist. Von einer Sortier-Maschine über einen Tisch-Tennis-Trainer und einem Boost Spion ist hier alles dabei – aber steht selbst!

TEILEN
Seit Anfang 2017 im Autorenteam von www.promobricks.de. Durch meinen Sohn die Faszination zum Thema LEGO wieder gefunden. Dadurch auch leidenschaftlicher Polybagsammler.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here