Den LEGO Wandkalender 2018 gab es Ende November in den Brand Stores. Und auf der letzten Seite befinden sich wieder einige Gutscheine für nette Freebies.

Seit gestern kann bis zum 14. Februar der Gutschein Nummer 2 eingelöst werden. Im Tausch gegen den Coupon gibt es das LEGO Friends Valentinstagblume (30404) Polybag gratis.


LEGO Friends Valentinstagblume (30404)

Zu jedem LEGO Einkauf erhaltet ihr bei Abgabe des Vouchers das LEGO Friends Polybag gratis dazu. Dieses enthält eine Blume aus 100 LEGO Teilen. Also das „perfekte Geschenk“ zum Valentinstag am 14. Februar. Denn genau so lang geht die Aktion, es sei denn, der Vorrat an Polybags reicht nicht mehr so lange.

27 KOMMENTARE

  1. Hey, sieht überraschand hübsch aus! Nichts, wofür ich mich extra ins Auto setzen würde, aber wenn ich eh in der Gegend wäre, würde ich sie schon mitnehmen.

  2. Komme gerade aus dem Lego Store in Essen um den Gutschein einzulösen.
    Beim Kauf der Valentintagsbiene 40270 fiel mir das neue Seasonal, der Osterhase 40271 ins Auge.
    Dieser ist dort seit heute verfügbar und kostet, wie bekannt 9,99.
    Das Set darf, laut Verkäuferin, ab heue offiziell verkauft werden.
    Hab direkt einen mitgenommen.

    • Hätte ich besser auch gemacht, war heute in Köln aber hab nicht daran gedacht das Schwerdonnerstag ist. Der Store hatte natürlich gegen 19 Uhr zu. 🙁

  3. Update kölner lego store hase brickheadz: in köln gibt es den hasen im lager aber er darf nicht verkauft werden vor dem 15.2.2018. offizielle ansage laut mitarbeiter im store. Er hat sogar in essen angerufen um sich bestätigen zu lassen dass sie ihn bereits verkaufen. Wurde auch von essen bestätigt aber ändert nichts sagt der store manager. Wie immer ist der kölner lego store also anders wie die andern.

  4. Hallo zusammen! Kann mir jemand sagen ob es das Set auch im discovery Center in Oberhausen gibt? Mit freundlichen Grüßen Sven

  5. Leider war ich heute in Leipzig zu spät. Hatte nicht auf dem Schirm, dass es die Blume schon ab dem 07. 02. gab (habe den Artikel erst jetzt gesehen). Nach Aussage des Mitarbeiters war die Blume aber auch schon mehrere Tage vergriffen, da man (O-Ton) „viel zu wenig bekommen hatte“. Dann kann man – meiner Meinung nach – aber auch nicht so viele Kalender (inkl. Gutscheine) an die jeweiligen Stores verteilen und im Nachhinein eine so geringe Stückzahl an z.B. Blumen schicken, da ja nur eine Blume üro Voucher oder irre ich mich da?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here