Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg hat LEGO® auch die neuen LEGO® Technic Sets für das zweite Halbjahr 2017 vorgestellt. Ein echter Knaller war aus unserer Sicht leider nicht dabei, zumal die Reihe in diesem Jahr 40-jähriges Jubiläum feiert. Aber vielleicht kommt da ja noch was …

LEGO® Technic – Airport Rescue Vehicle (42068)

Das Set wird im August in den Handel kommen und 89,99 Euro kosten. Power Functions gehören nicht zum Lieferumfang.

LEGO® Technic – Extreme Adventure (42069)

Der Preis für dieses Set liegt bei stolzen 129,99 Euro. Interessant sind hier die Kotflügel. Diese Teile sind auch beim LEGO® Technic Porsche 911 GT3 RS (42056) verbaut. Hier sind sie violett.


LEGO® Technic – 6×6 All Terrain Tow Truck (42070)

Das Spitzenmodell wird aus 1.862 Teilen zusammengebaut. Laut Mitarbeiter ist das gesamte Modell fernsteuerbar. Konkret: Die Stützen lassen sich ausfahren, Lenkungsfunktion, Vor- und Rückwärtsfahren sowie Steuerung des Krans. Witziges Detail am Frontbügel ist der kleine Teddybär. Ab August ist der LEGO® Technic 6×6 All Terrain Tow Truck in den Stores erhältlich – zum Preis von 249,99 Euro.


18 KOMMENTARE

  1. „Laut Mitarbeiter ist das gesamte Modell fernsteuerbar. Konkret: Die Stützen lassen sich ausfahren, Lenkungsfunktion, Vor- und Rückwärtsfahren sowie Steuerung des Krans. “
    Das kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen. Sehr wahrscheinlich hat der Truck verschiedene Modi, die über ein Getriebe geschaltet werden:
    – Fahren (vor, zurück, rechts, links = 4 Funktionen)
    – Stützen (raus, rein, hoch, runter = 4 Funktionen, vielleicht nur raus und rein = 2)
    – Kran (hoch, runter, Seil hoch und runter = 4 Funktionen)
    Man muss also mindestens zum Umschalten direkt an das Modell ran, denn anders funktioniert das mit einer Fernbedienung auch nicht.

    • Wann verabschieded lego sich endlich von der infrarot fb und setzt ebenso günstige wie funktionierende 2.4ghz technik ein?!
      Bei schönem wetter und sonne ist es unmöglich draussen sein gefährt zu betreiben

    • Hallo,
      du hast bei Lego Technik maximal 8 Funktionen (4 Kanäle mit jeweils 2 Funktionen) zur Verfügung, wobei z.B. Lenken nur eine Funktion (Schalter) belegt:
      1 Funktion: Lenken (rechts / links)
      2 Funktion: Fahren (vor / zurück)
      3 Funktion: Stütze raus / Stützen rein
      4 Funktion: Kran drehen (rechts / links)
      5 Funktion: Kran heben / senken
      6 Funktion: Seile heben / senken
      bleiben sogar noch 2 Funktionen ungenutzt

  2. Bin ich eigentlich der Einige der von den Technik Neuheiten etwas enttäuscht ist? Hätte mir zum 40. etwas mehr erhofft, auch nachdem letztes Jahr der Schauffelradbagger kam.

    • Nich so voreilig sein 😉
      Die werden auch zur Messe sicherlich nicht alle Neuheiten ausstellen.
      Vielleicht haben Sie ja aus dem letzten Jahr gelernt, denn da wusste man ja schon 6 Monate vorher von dem Porsche.
      Sicher haben sie noch etwas in der Hinterhand, was erst kurz vor Release bekannt gegeben wird.

  3. Ich muss eingestehen, dass auch ich etwas enttäuscht bin. Ich persönlich
    hätte auch deutlich interessantere Sets zum 40. Jubiläum erhofft. Die Welle wirkt so als hätte sie auch in jedem x-beliebigen Jahr hätte erscheinen können.

    MfG

  4. Da hätten sie sich lieber den Schaufelradbagger für dieses Jahr aufheben sollen oder wenigstens den Porsche. Das waren wenigstens beeindruckende Modelle…

  5. Bin von den Modellen auch nicht begeistert. Das einzige das mir von den neuen gefallen hat, ist der Tracket Racer. Allerdings schon gekauft (stark reduziert). Von dem her bleibt für dieses Jahr nicht mehr viel Lego Technic für mich übrig.
    Die Preise der neuen Modelle sind schon fast eine Frechheit. Werde wohl eher auf ein gutes Angebot für den Claas warten.

    • darf man fragen wo und für welchen Preis du den Tracked Racer erstehen konntest?

      Ist auch mit Abstand das Technic Modell das mich 2017 am Meisten anspricht!

      • Das war bei Thalia. Set war bereits reduziert und es gab noch eine Gutschein-Code Aktion. Kam dann auf 54,55€ (mit Porto). War allerdings zeitlich beschränkt.
        Schau am besten mal auf brickmerge.de
        Da habe ich den Tracked Racer schon öfters für unter 60€ gesehen. Im Momen ist aber das günstigste Angebot bei 67€, was in meinen Augen zuviel für das Modell ist.

        Am besten bei brickmerge einen Rabattalarm einstellen und etwas geduldig sein.

  6. Hab den zwar auch bei Thalia für 55€ gekauft, aber nicht erhalten da immer noch nicht lieferbar. Habt Ihr Euren schon bekommen?

    Das wars dann aber auch mit Technik für dieses Jahr für mich bei den hohen Preisen.

    • Ich habe ebenfalls bei Thalia bestellt und gleich zwei für den Preis geordert.
      Leider bis heute nichts bekommen. Laut Kundendienst wird er noch Anfang Februar nachgeliefert.
      Naja ich bin gespannt …

  7. Ich würde gern erfahren, wie man bei dem Traktor 42054 die Motoren und die Fernbedienungen einbaut, leider kann mir das niemand mitteilen !
    Ich hoffe, das der neue track noch vor weihnachten auf den Markt kommt.
    Ansonsten bin ich mit Lego sehr zufrieden !

    Marten

  8. Wenn ich das mal aufs Binäre rechne sollten’s eigentlich 4^2 Funktionen, sprich 16 Möglichkeiten sein, welche möglich sein sollten.. (klugsch**** hin oder her).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here