Bereits im August letzten Jahres startete die Serie LEGO® Star Was – Die Abenteuer der Freemaker auf dem deutschen Bezahlsender Disney XD. Am 08. Dezember war es dann soweit und die 13 Episoden der Staffel 1 wurden auf DVD veröffentlicht. Seit dem 11. Februar sind alle Folgen im Disney Channel (Free-TV) zu sehen. Vielleicht ein Grund mehr, sich die DVD-Veröffentlichung noch einmal genauer anzuschauen.

Insgesamt 13 Folgen umfasst die erste Staffel (Foto: PROMOBRICKS)

Die Story – darum geht es

Zuerst einmal muss man erwähnen, dass LEGO® erstmalig eine komplett eigenständige Geschichte entwickelt hat. Alle vorherigen LEGO® Star Wars Serien haben sich auf die bekannten Blockbuster bezogen. Somit konnte man den Erfolg der neuen Serie vor Veröffentlichung nur schwer einschätzen.

Es geht um die Abenteuer der Familie Freemaker. Da wären die drei Geschwister Kordi, Zander und Rowan Freemaker. Ein weiteres Familienmitglied ist der ausrangierte Kampfdroide Roger, der als Kindermädchen und Hausmann für die drei Geschwister sorgt. Im Mittelpunkt der Serie steht Rowan Freemaker, der das jüngste Mitglied der Familie ist und auf dem Planeten Nal Kapok seine Verbindung zur Macht entdeckt hat. Hier entsteht auch der rote Faden, welcher durch die erste Staffel führt: die Artefakte eines Kyberschwertes. In den 13 Episoden versucht Rowan mithilfe seiner Geschwister mehr über die Macht zu lernen und die verschieden Kyberschwertkristalle zu finden. Es gibt jedoch nicht nur die gute Seite der Macht, sondern auch diverse Gegenspieler in Person von Naare, Graballa der Hutt sowie alten bekannten wie Imperator Palpatine und Darth Vader. Die Handlung erstreckt sich auf insgesamt 13 Episoden, die nicht nur LEGO® Fans gefallen dürfte.

Darf ich vorstellen? – Familie Freemaker (Foto: PROMOBRICKS)
Auch Darth Vader ist mit dabei … (Foto: PROMOBRICKS)

DVD-Veröffentlichung

Seit Dezember 2016 ist die Staffel 1 als Doppel-DVD (FSK 6) in Deutschland erhältlich. Neben der deutschen Dolby Digital 2.0 Tonspur enthält die DVD auch die englische Tonspur in Dolby Digital 5.1. Die weiteren Sprachen sind: Italienisch, Französisch und Spanisch. Etwas schade finde ich die spärliche Ausstattung. So gibt es Untertitel nur in Englisch und Französisch. Die Bildqualität ist aber top und die Animationen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. Interessant: Die Doppel-DVD enthält auch eine Dokumentation zur Serie mit einem Blick hinter die Kulissen.

Willkommen im Hauptmenü … (Foto: PROMOBRICKS)
Welche Episode soll geschaut werden … (Foto: PROMOBRICKS)
Ein paar Extras gibt es auch (Foto: PROMOBRICKS)

Unterschied Deutschland – USA

Über die Veröffentlichung auf DVD freut sich natürlich nicht jeder Fan. So gibt es in Deutschland keine BluRay-Version, ebenso wenig wie eine Streaming-Möglichkeit der Serie. Das es auch anders geht, sieht man in den USA. Hier ist nicht nur eine hochauflösende BluRay-Version erhältlich, sondern auch eine Doppel-DVD mit exklusivem Magnet als Bonus. Schade!

Die alt bekannten TIE Jäger im Anflug (Foto: PROMOBRICKS)
Das sieht nach Ärger für die Freemaker Familie aus (Foto: PROMOBRICKS)

Mein Fazit

Die erste Staffel mit 13 Episoden bringt 286 Minuten Spaß und Unterhaltung mit sich. Ich kann die Serie nur empfehlen. Ich hoffe auf eine zweite Staffel und ein Comeback der Familie Freemaker. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, werden wir euch natürlich sofort informieren.

Laserschwert-Kämpfe dürfen natürlich nicht fehlen (Foto: PROMOBRICKS)

https://www.youtube.com/watch?v=QI0CaQJo7NA

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here