Die LEGO® Seasonal Vignette Sets sind wieder zurück! Gestern habe ich im LEGO® Brand Store in Köln mit dem Valentintags-Picknick (40236) das erste neue LEGO® Seasonal Set des kommenden Jahres gekauft und am Abend direkt für ein Review aufgebaut. Und um es gleich vorweg zu nehmen: Ich bin begeistert! Jede Menge neue Bauteile, bedruckte Steine, keine Aufkleber und interessante Details noch und nöcher.

Das LEGO® Seasonal 2017 – Valentinstags-Picknick (40236) kostet im Store 9,99 Euro und enthält 126 Teile, darunter auch zwei Minifiguren. Wie der Set-Name schon verrät, geht es um ein romantisches Picknick zum Valentinstag mit Champagner, Erdbeeren, Schokolade, Obst, Kuchen, Liebesbrief, Blumen und Luftballons.

Details, Details, Details, …

Besonders erwähnenswert sind die Bilder auf der Rückseite der Set-Verpackung. Hier sind bereits zahlreiche Details zu sehen, von denen ich eingangs gesprochen habe. So richtig originell finde ich aber, dass sich die Grundplatten der Picknick-Szene so anordnen lassen, dass am Ende eine Herzform entsteht! Mein Kompliment an den Designer für diese wunderbare Idee, wie ein Blick auf die Teileliste auf Seite 31 der Bauanleitung zeigt.

Der Verpackungsinhalt ist übersichtlich in drei kleinen transparenten Beuteln untergebracht. Eine Nummerierung der Beutel erübrigt sich schon aufgrund der geringen Teileanzahl.

Erstes Foto vom LEGO® Seasonal Oster Set (40237) auf der Rückseite

Die Bauanleitung ist 32 Seiten stark, auf der Rückseite ist bereits das nächste LEGO® Seasonal Oster Set (40237) abgebildet. Und ja, hierbei handelt es sich erneut um ein schönes Vignette Set mit zwei Minifiguren und jede Menge Ostereier. Doch zurück zu unserem Review: Der Zusammenbau erfolgt in 17 Bauabschnitten und hat bei mir keine 20 Minuten gedauert.

Aufkleber werden bei dem Set nicht benötigt. Um so schöner ist es, dass hier sogar einige bedruckte Teile verbaut werden wie die Erdbeere oder die Tafel Schokolade. Auch ein paar neue Bauteile finden beim Valentinstags-Picknick zum ersten Mal Verwendung.


Mein Fazit:

Das fertig aufgebaute Set gefällt mir richtig gut und lässt sich beispielsweise prima in bereits bestehende LEGO® City oder LEGO® Creator Expert Szenarien integrieren. So richtig begeistert bin ich von den zahlreichen Details wie den Springbrunnen mit dem blauen Herz als Fontäne oder dem Vogel auf dem Baum, der die ganze romantische Szene von oben überblickt. Sie haben dafür gesorgt, dass ich beim Zusammenbau mehrmals hinschauen musste, weil mir dieses oder jenes Detail so gut gefallen hat.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

X

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen