Nach Kanada und den USA ist die Teilnahme am LEGO® DC Super Heroes Bat-Pod Gewinnspiel auch hierzulande möglich. Pünktlich zum Verkaufsstart der neuen Juni-Sets haben LEGO® VIP-Kunden bis Ende des Monats die Gelegenheit, eins von 250 LEGO® DC Super Heroes Bat-Pod (5004590) Sets zu gewinnen. Mitmachen dürfen ausschließlich Kunden mit der LEGO® VIP-Karte, die mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Österreich, Belgien, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Irland, Italien, Luxembourg, den Niederlanden, Norwegen, Polen, Portugal, Spanien, Schweden, der Schweiz oder Großbritannien haben. Um teilzunehmen, reicht es, in dem Aktionszeitraum vom 1. bis 30. Juni ein EGO® DC Super Heroes Set zu kaufen. Der Set-Preis spielt hier keine Rolle.

Das VIP-Programm freut sich, den fantastischen neuen LEGO® DC Super Heroes Bat-Pod präsentieren zu können! Diese limitierte Auflage wurde exklusiv für das VIP-Programm kreiert und kann nicht käuflich erworben werden. Um einen der 250 für europäische VIP-Mitglieder verfügbaren Bat-Pods zu gewinnen, tätige einfach in der Zeit vom 1. bis zum 30. Juni als registriertes VIP-Mitglied in einem LEGO Store oder auf LEGO.com/shop einen LEGO® DC Super Heroes Einkauf. Viel Glück.

Weitere Details sowie Nutzungs- und Teilnahmebedingungen gibt es hier.

TEILEN

Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

1 KOMMENTAR

  1. Ein tolles Modell, eine nicht so tolle Kommunikation. Schon von Anfang an war der Ablauf dieser Aktion holperig. Selbst gut informierte LEGO-Fans waren über das plötzliche Auftauchen der Aktion wenige Tage vor Start des Aktionszeitraums überrascht. So plötzlich wie die Aktion, tauchten dann überall die Pressemeldungen und Berichte dazu auf und verschwanden genauso schnell wieder. Und seitdem ist es still. Vom Ende der Aktion (oder eine Erinnerung kurz vor Ende des Zeitraums) oder gar der vollzogenen Auslosung der Gewinner wurde nirgens berichtet. Das war bei der vorherigen StarWars-Aktion mit den TIE-Fighter auch schon so. Die sind doch sonst nicht so stieselig in der Presseabteilung. Nicht mal bei Ebay sind die Dinger aufgetaucht.

    Auf Nachfrage hab ich dann erfahren, dass ich keiner der glücklichen Gewinner bin. Die Mail dazu war sehr nett. schoenengruss, mbo

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here