Ende Januar war ich auf der Spielwarenmesse in Nürnberg. Dort habe ich neben dem LEGO® Messestand auch das Team von Room Copenhagen besucht, die seit einigen Jahren mit einem eigenen Stand auf der Spielwarenmesse vertreten sind und eine ganze Reihe interessanter LEGO® Lizenz-Produkte im Porfolio haben. Angefangen von schicken Aufbewahrungsboxen im Baustein-Design bis bin zu praktischen Butterbrotdosen und Trinkflaschen für junge LEGO® Begeisterte. So auch in diesem Jahr.

lego-roomcph-drinking-bootle-ninjago-lunch-set

The LEGO® Brick Bottle
Auf der Spielwarenmesse haben die Designer von Room Copenhagen eine neue Trinkflasche vorgestellt. Die LEGO® Brick Bottle unterscheidet sich nicht nur optisch von seinem Vorgängermodell, sondern wurde auch im Innenleben komplett überarbeitet. Die Qualität sei nun deutlich besser als bei der runden Vorgängerflasche. In der Vergangenheit gab es hier eine Reihe von Reklamationen, da die Trinkflasche nach häufiger Nutzung auf einmal nicht mehr dicht war. Dies könne nun nicht mehr passieren. Im Gegensatz zum anfälligen Vorgängermodell basiert das neue Design der LEGO® Brick Bottle auf einem 1×1-Baustein und sieht so aus, als wären vier dieser Bausteine aufeinander gestapelt. Die Trinkflasche umfasst 375 ml, kostet 9,99 Euro und wird in vier Farbvarianten (siehe Foto) angeboten.

LEGO® Ninjago Lunch-Box-Set
Ebenfalls vorgestellt wurde ein neues Lunch-Box-Set für LEGO® Ninjago Fans. Es besteht aus einer rot-schwarzen Butterbrotdose samt passender Trinkflasche (375 ml). Als Motiv prangt das Gesicht der roten Ninjas Kai auf den Produkten. Die Lunch-Box und die Trinkflasche sind sowohl einzeln (jeweils 8,99 Euro), als auch im Set (17,99 Euro) erhältlich.

2 KOMMENTARE

  1. Gut das Ninjago ist nicht wirklich was neues wer auf der Spielwarenmesse in Nürnberg dabei war.
    Room Copenhagen hat diese aber schon länger im Sortiment

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here