Seit diesem Sommer wird im LEGOLAND® Billund gegenüber des DUPLO® Village verdeckt durch einen großen Bauzaun an der Neuheit 2016 gearbeitet. Laut Werbebanner (siehe oben) soll hier ein neues Fahrgeschäft rund um das Thema LEGO® Ninjago entstehen. Weitere Informationen zu der neuen Attraktion gab es bislang nicht. Auf der YouTube-Seite des LEGOLAND® California ist jetzt ein erster Teaser zu „Ninjago – The Ride“ online gegangen.

Da Betreiber Merlin Entertainment in der Vergangenheit kaum bis wenig Unterschiede bei den Attraktionen der verschiedenen LEGOLAND® Freizeitparks gemacht hat, gehe ich davon aus, dass es sich bei der Ninjago-Attraktion im LEGOLAND® California und im LEGOLAND® Billund um die gleiche Neuheit handeln wird. Auch die Annahme, dass es hierbei um ein Fahrgeschäft gehen wird, dürfte aufgrund der Bezeichnung „Ninjago: The Ride“ sicher sein. Nicht sicher hingegen ist meine Vermutung, dass es sich bei der Neuheit um die „Flying Ninjago“-Attraktion aus dem LEGOLAND® Deutschland handelt. Das Fahrgeschäft wurde in Günzburg allerdings bereits 2012 eröffnet. Für deutsche LEGOLAND® Fans wäre die „neue Attraktion“ in Billund dann ein alter Hut. Wie auch immer, die Eröffnung soll laut Video im Frühjahr 2016 gefeiert werden.

TEILEN
Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here