Seit diesem Sommer wird im LEGOLAND® Billund gegenüber des DUPLO® Village verdeckt durch einen großen Bauzaun an der Neuheit 2016 gearbeitet. Laut Werbebanner (siehe oben) soll hier ein neues Fahrgeschäft rund um das Thema LEGO® Ninjago entstehen. Weitere Informationen zu der neuen Attraktion gab es bislang nicht. Auf der YouTube-Seite des LEGOLAND® California ist jetzt ein erster Teaser zu „Ninjago – The Ride“ online gegangen.

Da Betreiber Merlin Entertainment in der Vergangenheit kaum bis wenig Unterschiede bei den Attraktionen der verschiedenen LEGOLAND® Freizeitparks gemacht hat, gehe ich davon aus, dass es sich bei der Ninjago-Attraktion im LEGOLAND® California und im LEGOLAND® Billund um die gleiche Neuheit handeln wird. Auch die Annahme, dass es hierbei um ein Fahrgeschäft gehen wird, dürfte aufgrund der Bezeichnung „Ninjago: The Ride“ sicher sein. Nicht sicher hingegen ist meine Vermutung, dass es sich bei der Neuheit um die „Flying Ninjago“-Attraktion aus dem LEGOLAND® Deutschland handelt. Das Fahrgeschäft wurde in Günzburg allerdings bereits 2012 eröffnet. Für deutsche LEGOLAND® Fans wäre die „neue Attraktion“ in Billund dann ein alter Hut. Wie auch immer, die Eröffnung soll laut Video im Frühjahr 2016 gefeiert werden.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen