Am vergangenen Wochenende war ich bei den Star Wars™ Tagen im LEGOLAND® Billund. Und erfahrungsgemäß ist an beiden Event-Tagen richtig viel los im Park. Kein Wunder, erfreuen sich die LEGO® Star Wars™ Sets bzw. die Geschichten um das Star Wars™ Universum bei großen und kleinen Fans doch allergrößter Beliebtheit. Hinzu kommt, dass während der Star Wars™ Tage den Besuchern so richtig viel geboten wird. Ein Highlight in diesem Jahr war sicherlich das XXL-Modell des LEGO® Star Wars™ X-Wing aus sagenhaften 5,3 Millionen LEGO® Steinen, welches seit Saisonbeginn im dänischen Billund im Rahmen einer Ausstellung (lohnt sich!) zu bestaunen ist. Mit einer Flügelspannweite von 13 Metern und einem Gewicht von knapp 20 Tonnen ist der X-Wing übrigens das größte LEGO® Modell der Welt.

Ein weiteres Highlight sind die Paraden der Mitglieder der 501st Nordic Garrison. Hier sind alle bekannten Figuren aus den Star Wars™ Filmen dabei, in möglichst authentischen Kostümen versteht sich. Ausstellungen von LEGO® Star Wars™ Modellen, eine Show-Bühne mit Live-Programm, ein Jedi Trainings-Parcours, Lichtschwert-Duelle zum Mitmachen, eine Bau-Ecke mit lebensgroßen Star Wars™ Figuren aus LEGO® Steinen, Gewinnspiele, Foto-Gelegenheiten mit Mitgliedern der 501st Nordic Garrison überall im Park – und richtig interessant: Das große Info-Zelt mit gleich zwei LEGO® Star Wars™ Designern (u.a. Slave I), die den Besuchern Rede und Antwort standen. Insgesamt ein imposantes Programm, was das Event-Team des LEGOLAND® Billund da in diesem Jahr wieder auf die Beine gestellt hat.

TEILEN

Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here