Da soll noch jemand den Überblick behalten: Im LEGOLAND Billund Shop und im LEGOLAND Deutschland sind bereits im Vorverkauf zahlreiche Set-Neuheiten aus den Themenbereichen LEGO City, LEGO DUPLO, LEGO Ninjago und LEGO Friends erhältlich. Die neuen LEGO Unikitty Sets suchen Fans hier noch vergeblich. Im LEGO House Shop hingegen stehen die bunten Figuren seit ein paar Tagen in den Verkaufsregalen – und sind teilweise sogar schon ausverkauft.

Insbesondere die LEGO Unikitty Sammelfiguren scheinen sich größter Beliebtheit zu erfreuen. Man sei von der hohen Nachfrage völlig überrascht worden, erzählt uns eine Shop-Mitarbeiterin hinter vorgehaltener Hand. Die Folge: Innerhalb kürzester Zeit waren alle Beutel mit den Figuren ausverkauft. Nachschub sei erst für die kommende Woche angekündigt. Bis dahin heißt es – zumindest in Billund – Geduld haben.

Bei uns sind die Sets nur im LEGO Online-Shop bzw. in den Brand Stores erhältlich. Der Verkauf startet am Freitag, den 1. Juni 2018.

9 KOMMENTARE

  1. …ich sags mal so: die Sets sind für den 1.Juni angekündigt und was in Billund passiert, wird den meisten von uns egal sein, weil wir nicht dort sind :-). Aber schön, dass sich die Sachen so gut verkaufen entgegen der Prognosen der Fans…

  2. Man kann dazu sagen: wir waren vorgestern, als sie die 3 Kisten UniKitties im Billund Store ins Wühlbecken gekippt haben mit unserem Eurobricks-Event dort und haben einfach alle auf einen Schlag aufgekauft um komplette Sets zu verteilen. 😀

  3. Klasse, ich wollte eigentlich den Polizisten erfühlen und hab leider Im falschen Karton gewühlt. Jetzt habe ich ne Comickatze und Zweifel an meinen visuellen und haptischen Fähigkeiten.

  4. Hi…
    Kennt jemand die Aufteilung der Figuren aus dem Display???
    Wäre toll wenn bei 60 Figuren 5 komplette Sätze rauskommen würden.
    Die Figuren rauszudaddeln ist fast unmöglich

    • Wir haben ja die ganzen Figuren in Billund aufgekauft und es sah teilweise übel aus. Besonders von der Militär-Kitty hatten wir allein bei den 3 Boxen 38 Stück… Das wären dann allein 12 Stück von 60 nur diese Figur.

      • Ui…das wäre mehr als übel :-/
        Da lohnt es ja schon beim Zweithändler – zu überhöten Preisen –
        ein Set zu holen…da hat man(n) wenigstens kein Verschnitt.
        Bei dem Preis einer Einzelfigur von regulär 4 Euro durchaus eine Überlegung wert

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here