LEGO Tower: mobiles Spiel nun offiziell erschienen

Update 03. Juli 2019: Neuer Promotion-Code: July4 – dafür gibt es die Kopfbedeckiung der Freiheitsstatue. Wie gewohnt einfach den Code bei „Tickets“ eingeben. Gültig bis 06. Juli 2019.


Update 02. Juli 2019: The LEGO Games team would like to share the following code for use in the LEGO Tower game to celebrate the recent Guinness World Records title: In the redemption screen, use the code HOMEOFTHEBRICK to redeem the LEGO House Tree of Creativity that was available to the people who came to LEGO House to help out with the build. AFOLs helped to build awesome LEGO Tower floors during Fan Media days!

Gebt bei TICKETS einfach den Code HOMEOFTHEBRICK ein und als neue Dachdekoration wird der Baum der Kreativität freigeschaltet.


Bereits Anfang Juni 2019 gab es die erste öffentliche Beta-Version zu LEGO Tower und nicht nur unsere Leser haben sich fleißig beteiligt – auch ich war fast täglich aktiv und habe meinen Tower in die Höhe gebaut. Ich bin gespannt, welche Erweiterungen in Zukunft noch erscheinen werden.

Offizielle Beschreibung

Baue und leite deinen eigenen LEGOⓇ Tower! Baue Appartements und Geschäfte für deine Minifiguren-Bewohner zum Leben, Arbeiten und Spielen. Besuche die Tower deiner Freunde und tausche etwas mit ihnen, um ihnen beim Bauen zu helfen. Sammle hunderte von Teilen für die Minifiguren und entdecke versteckte Figuren. Baue den LEGOⓇ Tower deiner Träume!

Für Apples iOS gab es bereits gestern Abend die offizielle Veröffentlichung des mobilen LEGO Spiels. Jeder der sich vorab registriert hatte, dem wurde die aktuelle Version (1.10) automatisch installiert. Diese Version enthält folgende Änderungen:

+ Tutorial Verbesserungen
+ Fehlerbehebungen
+ Inhalte entfernt

Für Googles Android liegt leider noch kein Update vor – dies sollte aber mit Sicherheit in den nächsten Stunden erscheinen. Bis dahin ist LEGO Tower für Android-Nutzer weiterhin nur vorab registrierbar. nun ebenfalls das Update vor.

Wie bereits erwähnt, haben viele unserer Leser bereits an der öffentlichen Beta teilgenommen – welche Erfahrungen habt ihr bei diesem Tower Game gemacht? Werden wirklich die In-App-Käufe benötigt oder wie kommt man am Schnellsten weiter? Gern könnt ihr über eure Erfahrungen in den Kommentaren berichten.

Stamm-Autor
  1. Ich finde das Spiel wird nach einer gewissen Zeit sehr langweilig, die Aufgaben bleiben gleich und ich habe glaube ich insgesamt 100?! Baguettes Gesucht . Die Idee ist trotzdem gut und wenn das Spiel ein bisschen mehr Abwechslung bieten würde, würde ich es installieren.

  2. Ohne Mitgliedschaft zieht es sich. Jedoch werde ich für das Game kein Geld ausgeben. Was ein bisschen nervt, ist die nicht immer erscheinende Anzeige für Nachbestellungen. Evtl. ist das aber gewollt… Goldsteine habe ich noch keine, daher kann ich dazu nichts sagen. Ahja: meine Kennung ist 1N1K. Grüße Mike

    1. Nachdem man ja im Spiel selbst keine Nachrichten schicken kann (zumindest habe ich keine Möglichkeit gefunden…) an dieser Stelle ein Danke an dich!
      Ich bin dieser ominöse P084, der dich ständig besucht 😉

  3. Das Game an sich ist ganz nett, sammeln, Bestellungen aufgeben, verwalten etc. Was ich nicht so ganz verstanden habe als alter Space Classic Fan: anfangs war die Dach und Lobby Deko sowie der Fahrstuhl seeehr teuer mit irgendwas 5.000 Bux…jetzt vor 4 Tagen war das kostenlos…sieht extremo geil aus, ich werde weiter spielen

    1. Das liegt daran, dass du sehr wahrscheinlich die 20 tägige Gratis-Clubmitgliedschaft freigeschaltet hast. Dadurch kann man sich frei das Design von Fahrstuhl, Dach etc. auswählen, ohne dafür zahlen zu müssen.

  4. Ich spiel’s jetzt seit gestern Abend und sehe auch schon, dass mir die Langzeitmotivation höchstwahrscheinlich fehlen wird, und glaube derzeit nicht, dass ich die Mitgliedschaft nach den 5 kostenlosen Tagen verlängern werde.

    Wobei ich mich ja frage, ob man im überarbeiteten VIP-Programm auch mal Punkte für etwas in diesem Spiel einlösen können wird…

  5. Ich glaube ich bin die einzige Person, die den Sinn von diesem Spiel noch nicht verstanden hat . Irgendwie hatte ich etwas anderes erwartet. Aber nicht schlimm, man kann ja nicht jeden Geschmack treffen .

  6. Hallo, ich habe anscheinend nicht alles von dem Spiel begriffen. Da ich sonst keine Spiele spiele, ist mir nicht alles erklärlich. So verstehe ich nicht, was die liegende Acht (das Unendlichkeitszeichen) auf einigen Teilen bedeutet. Und ich habe auf einigen Teilen Fragezeichen. Daher dachte ich, jemand möchte diese Teile haben. Als ich es aber verschicken wollte, konnte ich nicht erkennen, welcher der Freunde das Teil haben wollte. Ansonsten habe ich gerade mal 14 Stockwerke geschafft.
    Ein harmloses Spiel mit vielen Baguettes 🙂

  7. Ich habe jetzt alle Fahrzeuge freigeschaltet, den Fahrstuhl auf max V ,alle Spezialteile und einen goldenen Stein. Ich gebe den Shops immer die max. Kapazität. Bei dem goldenen Shop lasse ich die erste Stufe auf Rot. Damit geht die Grosskundin auf jeden Fall in die 2. oder 3.Stufe und man erhält viel mehr Coins. Des weiteren habe ich bisher darauf geachtet, dass die Mitarbeiter in den entsprechenden Job arbeiten. Man kommt eigentlich ohne in Appkäufe aus. Eine Clubmitgliedschaft ist jedoch mMn ein must have. Ohne die automatische Fahrstuhlfunktion ist das Spiel ziemlich nervig. Meine Befürchtung ist auch, die drohende Langeweile. Vielleicht bekommt man ja einmal für jeden goldenen Stein ein paar VIP-Punkte gutgeschrieben.

    Lg Axel 1FX1

      1. Fahrstuhl max 10x
        Sobald du die 50. Etage gebaut hast (gelbes Gitter reicht)kannst du für eine Etage deiner Wahl den goldenen Stein anwenden. Bei mir ist es der Legostore. Dieser lässt sich jetzt ohne Wartezeit auffüllen und er hat 100fache Kapazität. Die dritte Stufe hält eine Woche. Wenn da die Grosskundin einen Besuch abstatten gibt es ordentlich Coins

        1. Ah, vielen Dank! Dann brauch ich ja nur noch fünf Etagen! 🙂 Aber das mit dem Fahrstuhl ist sehr mühsam mit dem Sammeln von Bux.

  8. Das Spiel macht schon ziemlich süchtig Aber keine Ahnung ob’s ohne Club noch Spaß macht, oder sich nur ewig zieht…
    Die Minifigs sind schon lustig anzusehen beim rumwuseln…

    Meine ID 2MW9

  9. Bin bei Etage 47 vll und kein Tower Member (bis auf die 5 Tage). Irgendwie viele andere schon, doch ohne die Mitgliedschaft macht es wie andete schon gesagt haben echt kein Spaß mehr. Außerdem ist mir zu wenig Auswahl (Richtung Asia) drin.

  10. das Spiel ist im Google Play Store noch immer mit verfügbar demnächst gekennzeichnet 🙁
    kann ich die APK sonst noch irgendwo her bekommen und installieren?

    1. Danke Daniel, als kleines Dankeschön erhälst heute den ganzen Tag die doppelten Teile von mir
      Die Android 1.1.0 steht jetzt auch zur Verfügung

  11. Ich habe vor 2 Stunden bei Android die Version 1.1.0 laden können.
    Bin beim 2. Tower nun bei über 30 Etagen – „Betaclub“ hilft. Anfängern kann ich nur raten, die Fahrzeuge zügig zu kaufen, das gibt dann bis zu 60 Bux pro Auftrag und ein großes Traktorrad sucht sich dreimal einfacher als die Bockwurst. Weiterhin der Fahrstuhl – normal 50 Coins pro Etage – bei 10facher Geschwindigkeit dann schon 110 – sprich Etage 40 macht 4400 Coins statt 2000. Lohnt sich.
    und besucht eurer Freunde, gerade wenn ihr einen kleinen Tower habt, dein Freundesbesuch aber in Etage 49 endet, dann gibt das über 5000 Coins. 50 Freunde sind beim Baubeginn dann mal schnell 100000 Münzen, was anfangs für 4-5 Etagen reicht. Meinen ersten goldenen Stein hab ich für die Miete einer Wohnetage eingesetzt. Dort wohnen nur Spezialfiguren, die auch in ihrem Lieblingsjob arbeiten, das gibt dann pro Bewohner 1000×9 Coins an Miete – also die ganze Etage 45000! Versucht auch immer, ein paar „Wohnungen“ frei zu haben, ankommende Besucher werden zu Mietern und so findet man schnell Bewohner mit ihren Lieblingsjobs, die dann 3fache Miete zahlen (Mieten liegen zwischen 160 -700) – schmeisst auch „Wenigzahler“ raus und ersetzt sie durch potenterer Bewohner 😉
    Gruß Thorsten 1NHX

  12. Servus Thorsten,
    deine Tipps kann ich nur unterstreichen.
    Habe mein ersten Stein für den Legostore verwendet. Die Ware reicht in der 3.Stufe 7 Tage !!!! Wenn da die Einkäuferin zuschlägt. Der Shop füllt sich immer ohne Wartezeit auf. Die Mieten liegen aber zwischen 100-900 Coins. Habe schon einige 900er geschickt bekommen aber selber noch keine gefunden. Ich füttere dich mal ein wenigLG Axel

  13. Coole Sache, hab damals schon die Star Wars Variante gesuchtet. Lego macht aber mehr Spaß
    Hab euch alle geaddet und auch mal nach doppelten Teilen geschaut. Aber sagt mal, wie schafft ihr das so schnell, so hoch zu bauen? Bei mir zieht sich das ewig. Hab zwar alle Autos, die guten Figuren kommen aber Mega selten. Bin auf Stockwerk 17… ganze Special Figuren hab ich bisher auch nicht zusammen. Geschweige denn ein goldener Stein.

  14. Hallo zusammen,

    heute am 7. Juli 2019 funktioniert der Code July4 nicht mehr. Aber Homeofthebrick noch.

    Gibt es hier weiterhin neue Codes. Also ich meine, wenn es neue gibt, werden die hier gepostet?

    Oder gibt es eine gute Forenseite / Facebookgruppe oder so? Bitte auf deutsch.

    Vielen Dank.

    Gruß Bianca

  15. Gestern angefangen, bis jetzt machts noch Spaß, mal sehen wie das wird, wenn die gratis Club-Phase vorbei ist.
    Hab auch mal alle aus den Kommentaren hinzugefügt, mal sehen, ob ich mit ein paar Sachen aushelfen kann.
    Meiner ist Q9M7

  16. Hallo ihr lieben

    hab’s auch runtergeladen und eigentlich hier alle mal als freunde geadded

    aber bisschen dennoch die ein oder andere frage. tipps wurden ja schon gegeben, wie, alle fahrzeuge freischalten und so

    aber wie is das mit dem ausbau der einzelnen etagen? also ich meine soll man da mehr investieren gleich dass die einzelnen etagen waren aufnehmen? habe die meisten nun auf 20/25 hochgemacht..

    dann die frage ob man alle geschäfte gleich mit 3 leuten besetzen soll oder erstmal nur 2 oder 1?

    wenn man 3 leute in einem geschäft hat und die tasten, nenne ich sie mal, auf rot sind kann man ja auswählen wo waren geholt wird, soll man dann das erste nehmen zweite oder dritte?

    eher wohnungen holen erstmal oder geschäfte? oder eins so eins so um abwechslung zu bekommen?

    mein fahrstuhl is auf 5x. sollte erstmal reichen oder?

    lohnt es sich leute rauszuwerfen um neue zu bekommen die dann zu den geschäften passen? manche haben ja ‚nur‘ 320 drin stehen manche sogar 700. lohnt es sich dann die mit wenig erstmal rauszuwerfen?

    so genug fragen gestellt :)) danke für die mithilfe :))

  17. Hallo zusammen,

    bin jetzt bei Etage 38 aber noch nicht dahinter gestiegen, was die silbernen bzw. goldenen Sterne bei den Teilen bedeuten. Kann mir das vielleicht jemand verraten ?! Vielen Dank im voraus.

    1. Hallo Isa, ohne Stern ist es ein „gewöhnliches“ Teil, silber ist „ungewöhnlich“, gold ist „selten“.
      Kommt vor allem zum Tragen, wenn du über „Mehr Teile“ diese „Tütchen“ kaufst; aber auch beim Verkauf von Teilen erhältst du für ungewöhnliche oder seltene mehr Münzen.

  18. Bin mal gespannt, ob jemand hierauf antwortet …

    1. Goldene Steine – Wenn ich es richtig verstehe, bekomme ich einen goldenen Stein nur dann, wenn ich einen neuen Turm anfange (das kann ich ab 50 Etagen). Habe ich auch bereits einmal gemacht und habe nun oben links die Anzeige 1/1. Werde gleich meinen dritten Turm anfangen und gehe stark davon aus, dass da dann 2/2 steht. Meine Frage: ‚Verbrauche‘ ich die goldenen Steine, wenn ich eine Etage vergolde? Sprich: Wenn ich dann den 4ten Turm baue … steht dann oben links 2/3? Oder habe ich wieder alle goldenen Steine verfügbar?

    2. Spezialfiguren verbessern – kann man ja mit redundanten Teilen dafür machen … werden die Teile dann verbraucht? Wenn man eine Figur in eine Spezialfigur umwandelt, bleiben die Teile ja ‚erhalten‘. Beim Verbessern ist das aber nicht eindeutig…

    Meine ID ist übrigens die HCS9

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.