Schon des öfteren habe ich davon berichtet, dass sich ein Besuch im LEGO Store lohnt. Nicht nur dann, wenn sich neue, exklusive Sets in die Regale verirren. Nein – auch der Blick zu den Kleinigkeiten kann sich lohnen, um die ein oder andere Neuigkeit zu entdecken. So gibt es zum Beispiel seit Anfang des Monats neue Minifigurenteile in den „build a minifigure“ Boxen der LEGO Stores. Aus den neuen Elementen lassen sich natürlich wieder unzählige Variationen von kreativen Minifiguren bauen, jedoch passen einige Teile auch perfekt zusammen – wie bei der Meerjungfrau.

Viele neue Haarteile, die Hühner-Kostüm Kopfbedeckung oder auch einige neu bedruckte Torsos finden sich ab sofort in den kleinen runden Kisten. Dank der netten Mitarbeiter in meinem „Stammstore“ in Leipzig, habe ich euch ein paar Bilder von bereits zusammengestellten Figuren machen können. Hier wurden Figuren nach bestimmten Themen, wie Ritter, Piraten, Polizei, Ganoven usw. bereits verpackt. Dies sind natürlich nur Vorschläge.

Also schaut mal wieder zur Minifiguren Station in eurem LEGO Store – es wird sich lohnen.

Werbung

34 Kommentare

  1. Ich hab – auch in Leipzig – eine coole dunkelgraue Hose mit rot-gelben Streifen seitlich an den Beinen gefunden.. Allerdings nur 1x.

    • Ein Schelm, wer da an eine NVA Trainingshose denkt 😉 Aber das Teil habe ich auch schon dort gefunden..

      • Hehe. Super Idee. Da werden sich meine Jungpioniere freuen, wenn der große Bruder von einem ihnen seine Trainingshose vererbt.. ^^

      • In Frankfurt & München gab es die zu Hauf. Nur das die NVA Trainingsanzüge Braun waren, mit gelb-rotem Streifen.
        In Frankfurt gab es diese Sachen am vergangenen Samstag noch nicht. Dafür aber die aufgerollte „Indiana Jones“ Peitsche. Außerdem hat mir ein Store Mitabeiter die „Special Edition“ weiße Unterhose mit den Minifig Köpfen in rot angekündigt. (Sonst hat die die roten Bärentatzen). Die gibt es wohl bisher noch in keinem Set, nur im Minifigur Tower im Shop. Leider gab es die am Samstag noch nicht.

    • Gehört ursprünglich zum Ideas Set „Yellow Submarine“ als Beinkleid eines (weiss gerade nicht welchen) Beatles.

      • Im Legoland kann man auch einzelne Figuren mit einen Zubehör kaufen. Weiteres Zubehör kostet dann 30 Cent. Geht so etwas im Store auch?
        Im Store habe ich gelegentlich Minifiguren mit Platten und Aufbauten gesehen. Kann man da noch „mehr“ machen???

  2. Denke, der geht sogar noch runter.
    Nach dem anfänglichen Hype isses ja recht still geworden. Das war damals beim VW Bus das selbe.
    Inzwischen (7 Jahre später) gibts ihn immernoch-mitunter für 70€ (ohne Aktionen).
    Wenn der Mustang erstmal nix exklusives mehr ist, wird er sich bei 100€ einpendeln. Dann mal hier 10% PayBack, hier mal was…am Ende geht der für 85-90€ übern Tisch.
    Wobei er mMn auch die 100€ KOMPLETT rechtfertigt (in der Legowelt).
    Ich werde ihn mir dann mal gebraucht zocken, den was zu ist, wird nicht geöffnet…das ist manchmal wirklich sehr hart, aber ich halte daran fest 🙂

  3. Man kann auch statt einer Figur + Zubehör 5 beliebige einzelne Teile kaufen. ( 5x Haare, 5x Torso, 5x Schwert usw. )
    Das habe ich am Montag gemacht und mir die coolen neuen Schilde geholt.
    15 Stück für 6.99 €.

  4. Ach wie schön wäre es, wenn es auch in Baden-Württemberg einen LEGO-Store gäbe…
    Aber warum sollte man das auch machen – in einem der größten Bundesländer mit einem der höchsten Pro-Kopf-Einkommen.
    Dafür im Saarland… 🙁

    • Was soll ich erst sagen: Mir hat man „meinen“ Store einfach weggenommen und geschlossen vor ein paar Jahren. Es gibt zwar einen in meiner Nähe, aber als KFZ loser bedeutet das 100 Minuten Fahrtzeit und knapp 18 EUR mit dem Zug (hin und zurück)

      Da müssten sie schon den UCS Falken für 200 EUR anbieten, damit ich mir das antun würde 😀

  5. Da sagste was. Verstehe so manches nicht.

    Naja, das Saarland hat ja sonst nicht viel und irgendwie versuchen sie halt Kaufkraft anzulocken :/

  6. Ja, im Saarland kommen auch Franzosen,Luxemburger und nette Menschen. 😉

    Auf Sie hat anscheinend niemand Lust. Aber Geld und Böhmermann-humor ist schon vorhanden

    Amicalement, près de la frontière

  7. In Köln gab es die Tage auch extra Boxen im Store verteilt mit immer der gleichen Figur: Ritter, Clown, Pirat, …

  8. Passt nicht zum Thema aber ihr wisst es vielleicht; es soll ja dieses Harry Potter Build your Own Adventure Buch unter anderem auch mit einem exklusiven sprechenden Hut Teil herauskommen. Wird das auch im deutschen Raum verfügbar sein?

  9. ich war gerade im Shop in Essen, heute alles neu eingetroffen, habe mir drei Polizei Figuren mit dem neuen Mützen/Haarteil und dem für mich interessantesten Zubehör, Schild, Hummer und Pokal gekauft. außerdem noch einen der reduzierten Schlüssel-Anhänger. überraschenderweise gab es zu dem Einkauf für unter 10€ den spider-man polybag gratis dazu, also wenn es noch jemand versuchen möchte 😉
    in dem Sinne ein schönes und kreatives Wochenende …

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here