Es gibt es kleines Update zur offiziellen Vorstellung der LEGO Star Wars Rise of Skywalker Sets, die Anfang Oktober 2019 in den Handel kommen werden. Überraschungen dürfte es ja nicht geben, zumal die Bilder der LEGO Star Wars Neuheiten bereits alle irgendwo zu sehen waren. Auch bei uns im Blog, aufgrund eines strikten Embargos haben wir diese kurze nach Veröffentlichung aber wieder offline genommen.

Wie auch immer: Auf dem Star Wars YouTube-Kanal gibt es nun einen Teaser zur weltweiten Vorstellung der neuen Produkte zu Star Wars IX, darunter sind auch die besagten LEGO Sets.

 

Get ready to see new products from Star Wars: The Rise of Skywalker, The Mandalorian and Star Wars Jedi: Fallen Order featuring generations of Star Wars saga talent coming together to kick off the countdown to Triple #ForceFriday on 10/4. This Thursday, 9/26 at 2 p.m. ET / 11 a.m. PT, tune in to Star Wars YouTube for the Triple #ForceFriday Global Reveal Livestream!

Hierzulande ist das Marketing-Spektakel ab 19 Uhr zu sehen.

Werbung

10 Kommentare

  1. Bekante YouTuber wie Just2Good und MandRProductions haben in den USA bei einigen Händlern schon die gesamte Welle kaufen können und posten im Stundentakt die Reviews der Sets. Ist es den Leuten dann nicht irgendwie peinlich solche „Reveal“ Events zu machen, wenn es jeder doch schon gesehen und vorgestellt bekommen hat?

  2. Ich werde selbst eh keine Zeit haben live zu schauen, aber Ihr solltet mal die genannte Uhrzeit überprüfen.
    Die Ankündigung sagt 2 p.m. ET, also 14 Uhr Eastern Time. Stonewars macht daraus 20 Uhr deutscher Zeit und ich komme selbst auch auf 20 Uhr:
    Eastern Daylight Time (Sommerzeit) ist UTC-04:00, unsere Mitteleuropäische Sommerzeit ist UTC+02:00. Macht eine Differenz von 6 Stunden. 14 Uhr plus 6 Stunden macht 20 Uhr.

    • Was für ein Spektakel??? Meinst du jeder Reveal des iPhone XVI juckt noch irgendwen, oder der neue i174 Prozessor, oder der 32. Audi A4???
      Wieso hauen alle auf Lego ein? Es ist ein Weltkonzern, handelt wie alle anderen Global Player auch und wird trotzdem jedes Mal für Dinge belächelt, die vollkommen normal sind…

      Bitte erst mal die Birne anschalten, bevor ich solche Äußerungen absondere!

  3. Okay, WIEDER ein A-Wing, WIEDER ein Y-Wing (zugegebenermaßen mit sehr schönem Antrieb), WIEDER ein hoffnungslos oversized AT-ST und WIEDER ein Kylo Ren Command Shuttle. Das einzig interessante ist bislang das Pasaana-Set
    Das große Problem der neuen Filme, kaum neue Raumschiffsdesigns zu bringen, setzt sich hier beim Dänen fort. Ich sehe schon die nächsten Ladenhüter kommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here